Görnandt, Angelika: Die Königliche Hofbibliothek (”Kommode“)
Die Königliche Hofbibliothek (”Kommode“)

Angelika Görnandt

Abbildung 1, Königliche Hofbibliothek, Fassade und teilweise Grundriß des Erdgeschosses, o. J. (um 1780)


Inhaltsverzeichnis

TitelseiteDie Königliche Hofbibliothek (”Kommode“)
1 Berliner Architektur des 18. Jahrhunderts
1.1.Friedrich der Große als Bauherr
1.2.Das Forum Friderizianum
2 Zur Geschichte der Königlichen Hofbibliothek
2.1.Die Anfänge der Büchersammlung
2.2.Die Planungen zu einer neuen Bibliothek
2.3.Die Baubeschreibung des heutigen Gebäudes
2.4.Der Außenbau
2.5.Der Innenbau
3 Chronologische Aufnahme der baulichen Veränderungen
3.1.Die Anbauten Behrenstraße 41 und das Alte Palais Unter den Linden 9<33>
3.2.Bauliche Veränderungen am Hauptgebäude bis zum Wiederaufbau
3.3.Vorarbeiten und Ausführung des Wiederaufbaus der Bibliothek
3.4.Das Wiener Vorbild: Der Michaelertrakt der Wiener Hofburg<51>

Abbildungsverzeichnis

Abbildung 1, Königliche Hofbibliothek, Fassade und teilweise Grundriß des Erdgeschosses, o. J. (um 1780)
Abbildung 2, G. W. von Knobelsdorff, Entwurf einer Residenz für Friedrich II. (Residenzprojekt), um 1740, Kolorierte Zeichnung mit nachträglichen Veränderungen durch König Friedrich II.
Abbildung 3, J.G. Rosenberg, Ansicht des Opernplatzes mit der neuen Bibliothek, 1782, kolorierter Stich
Abbildung 4, Die Königliche Bibliothek, die ”Kommode“, Kupferstich von J.D. Schleuen, 1783
Abbildung 5, Grundriß der Königlichen Bibliothek, Obergeschoß, o.J., vermutlich. 1775
Abbildung 6, ”Kommode“, nach der Restaurierung von 1968, Ostseite des Gebäudes
Abbildung 7, ”Kommode“, nach der Restaurierung von 1968, Eingangshalle
Abbildung 8, Königliche Bibliothek, deutlich ist der höhere Dachaufsatz (Oberlicht des Lesesaals) zu erkennen, Foto, 1902
Abbildung 9, Ehemalige Königliche Hofbibliothek, Umbau zum Aulagebäude, 1909/10, Längsschnitt
Abbildung 10, Aulagebäude der Universität, Nordrisalit, Foto, Ruine, 1946
Abbildung 11, ”Kommode“, Grundriß, Erdgeschoß, nach Restaurierung von 1968
Abbildung 12, ”Kommode“, Grundriß, 2. Obergeschoß, nach Restaurierung von 1968
Abbildung 13, ”Kommode“, Umbau zum Aulagebäude, 1909/10, Längsschnitt
Abbildung 14, Das hochbarocke Regulierungskonzept für den Michaelerplatz, Planskizze im sog. Albrecht-Kodex (Cod.Vind. 7853, f. 91)
Abbildung 15, Salomon Kleiner, Die Michaelerfront der Hofburg, Stich, 1726
Abbildung 16, Plan vom Forum Friderizianum, um 1840, Lithographie, farbig laviert, mit Bleistifteinzeichnungen von Friedrich Wilhelm IV. (?)

[Titelseite] [1] [2] [3]

© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiML DTD Version 2.0
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Wed Feb 23 16:35:36 2000