Bach, Christoph: Einfluß von Atrionatriuretischen Peptid auf die Makromolekülpermeabilität aortaler und koronarer Endothelien

52

Anhang A. Publikationen

Posterpräsentationen

09.1995 Herbsttagung der 'Deutschen Kardiologischen Gesellschaft' in Bielefeld.

C. Bach, A. Hempel, T. Noll, H. Haller, R. Dietz, Franz-Volhard-Klinik, Freie Universität Berlin; Institut f. Physiologie, Universität Gießen: Das Atriale Natriuretische Peptid (ANP) steigert die Permeabilität aortaler Endothelzellen über zwei unabhängige nucloetidabhängige Mechanismen.

04.1996 Frühjahrestagung der 'Deutschen Kardiologischen Gesellschaft' in Mannheim.

A. Hempel, T. Noll, C. Bach, H. Haller, R. Dietz, Franz-Volhard-Klinik, Freie Universität Berlin; Max-Delbrück-Centrum f. Molekulare Medizin; Institut f. Physiologie, Universität Gießen: Funktionelle Bedeutung des C-Rezeptors bei Modulation der endothelialen Permeabilität.

Fachartikel

Hempel A., Noll T., Muhs A., Bach C., Piper H.M., Willenbrock R., Höhnel K., Haller H., Luft F.C.: Atrial natriuretic peptide clearance receptor participates in modulating endothelial permeability. Am. J. Physiol. 1998 Nov., 275(5 PT 2): H 1818 - 25.


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiML DTD Version 2.0
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Mon Dec 23 16:52:02 2002