[Seite 92↓]

Danksagung

Herrn Prof. Dr. med. Hans Guski, möchte ich für die Überlassung des Themas und Mitwirken an der Studie danken.

Mein besonderer Dank gilt Herrn Dr. rer. nat. Peter Hufnagl für die sehr gute Zusammenarbeit, die umfangreiche Betreuung und die viele Zeit, die er mir bei der Erstellung der vorliegenden Arbeit widmete.

Frau OÄ Dr. med. Cornelia Radke, Frau OÄ Dr. med. Birgit Rudolph und Herrn Prof. med. Steffen Hauptmann danke ich für die geduldige Zusammenarbeit bei der Realisierung der Studie.

Ebenso möchte ich mich bei Herrn Dr. med. Martin Schultz und Herrn Dr. med. Thomas Schrader für die freundliche fachliche Unterstützung und über all die Zeit anhaltende Motivation bedanken.
Weiterer Dank gilt Herrn Dr.-Ing. Karsten Schlüns, der mich bei technischen Fragen und Problemen jederzeit unterstützte, sowie Frau Gabriele Schmidt, Herrn Dipl.-Ing. Kai Saeger, Frau Dr. med. Katrin Hahmann, Frau Judith Schlesner, Herrn Peter Oberbarnscheidt, Frau Valeria Renz, Herrn Torsten Feig, und Herrn Dr. med. Stefan Gardziella für die gute Zusammenarbeit und die nette Atmosphäre, sowie zahlreiche Anregungen und Diskussionen.


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
20.05.2005