Neu, Björn: Alpha-Dispersion sowie Adsorption und Depletion neutraler und geladener Makromoleküle - Untersuchungen an Blutzellen

Abkürzungen und Symbole

6-CF

6-Carboxyfluorescin

a

Zell-/Partikelradius

AFM

Atomkraftmikroskop (atomic force microscope)

CSLM

konfokales Raster Laser Mikroskop (confocal scanning laser microscopy)

CSM

kubisch strukturiertes Modell (cubically structured model)

d

Abstand der Vesikel (CSM)

DPPA

Dipalmitoylphosphatidsäure

E

elektrische Feldstärke

EDTA

Äthylendiamintetraessigsäure (ethylenediaminetetraaceticacid)

eo

Elementarladung

f

Frequenz des rotierenden elekrischen Feldes

f01

Feldfrequenz bei der die parallele Partikelrotation in die antiparallele übergeht (d.h. keine Partikelrotation)

FA

Formaldehyd

fc1

Feldfrequenz maximaler antiparalleler Partikelrotation im beta-Dispersions-gebiet

fc2

Feldfrequenz maximaler paralleler Partikelrotation im beta-Dispersionsgebiet

fcL

Feldfrequenz maximaler Partikelrotation im alpha-Dispersionsgebiet

FITC

Flouresceinisothiocyanat

GA

Glutaraldehyd

Ge

Externe Leitfähigkeit

Gef

Effektive innere Leitfähigkeit (CSM)

Gg

Leitfähigkeit im Vesikelzwischenraum (CSM)

Gi

Innenleitfähigkeit (SSM)

Ginv

Innenleitfähigkeit der Innenvesikel (CSM)

Gm

Membranleitfähigkeit

Gmv

Membranleitfähigkeit der Innenvesikel (CSM)

h

Membrandicke

k

Boltzmann-Konstante

L

Kantenlänge der Vesikel (CSM)

lD

Debye-Länge

mPAH

FITC markiertes PAH

N

Drehmoment

NL

Loschmidt-Konstante

NR

Reibungsdrehmoment

p

Dipolmoment

PAH

Poly(allylamine)hydrochlorid

PSS

Poly(styrensulfonat)natriumsalz

SEM

Rasterelektronenmikroskop (scanning electron microscope)

SSM

Einschalen Modell (single shell model)

T

Temperatur

TEM

Transmissionselektronenmikroskop

chi

Kehrwert der Debye-Länge

epsilone

Externe Dilektrizitätskonstante

epsilonef

Effektive innere frequenzabhängige Dilektrizitätskonstante (CSM)

epsiloni

Innere Dilektrizitätskonstante (SSM)

epsiloninv

Dilektrizitätskonstante der Innenvesikel (CSM)

epsilonm

Dilektrizitätskonstante der Membran (SSM)

epsilonmv

Dilektrizitätskonstante der Membran der Innenvesikel (CSM)

epsilono

elektrische Feldkonstante

eta

Viskosität

eta0

Viskosität an Partikeloberfläche

etap

Viskosität in Polymerlösung

etas

Viskosität in Salzlösung (bzw. Kontrollösung)

lambda

Depletionschichtdicken-Parameter

µ

elektrophoretische Mobilität

µ Dx

elektrophoretische Mobilität in Dextranlösung

µ s

elektrophoretische Mobilität in Kontrollösung

sigma

Oberflächenladungsdichte

omega

Kreisfrequenz des rotierenden elekrischen Feldes

omegaP

Kreisfrequenz der Partikel-/Zellrotation


[Titelseite] [Einleitung] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [Bibliographie] [Abkürzungsverzeichnis] [Danksagung] [Lebenslauf] [Selbständigkeitserklärung]

© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiDi DTD Version 1.1
a subset from ETD-ML Version 1.1
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Tue May 18 19:05:39 1999