v. Wintzingerode-Knorr, Friedrich Wasmuth Lotar: Untersuchungen zur mikrobiellen Diversität einer anaeroben, Trichlorbenzol-dechlorierenden Mischkultur

ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS

A

Adenin

AAS

Atom-Absorptions-Spektroskopie

a. dest.

destilliertes Wasser

Abb.

Abbildung

AP

Alkalische Phosphatase

APS

Ammoniumperoxodisulfat

Bp

Basenpaare

Bzw.

beziehungsweise

C

Cytosin

°C

Grad Celsius

CBe

Chlorbenzoat

CM

Chlormethan

C

Zenti (10-1)

CP

Chlorphenol

CSPD

Dinatrium-3-(4-methoxyspiro{1,2-Doxetan-3,2‘(5‘Chloro)Tricyclo[3.3.1.13,7]Decan}-4-yl)-Phenylphosphat

Cy-3

Cy-3-Indocarbocyaninfluoreszenzfarbstoff

DATP

Desoxyadenosintriphosphat

DAPI

4,6-Diamidino-2-Phenylindol

DCTP

Desoxycytidintriphosphat

DGTP

Desoxyguanosintriphosphat

DTTP

Desoxythymidintriphosphat

DCB

Dichlorbenzol

DCM

Dichlormethan

DCP

Dichlorphenol

DdUTP

Didesoxyuridintriphosphat

DGGE

Denaturierende Gradienten Gelelektrophorese

DIG

Digoxigenin

DIG-11-dUTP

Digoxigenin-11-2‘-Desoxyuridin-5‘-Triphosphat

DMF

Dimethylformamid

DMSO

Dimethylsulfoxid

DNA

Desoxyribonukleinsäure

DSM(Z)

Deutsche Stammsammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen

EDTA

Ethylendiamintetraacetat

FISH

Fluoreszenz-in-situ-Hybridisierung

FITC

Fluoresceinisothiocyanat

G

Gramm, Erdbeschleunigung

G

Guanin

G+C

Mol% Guanin und Cytosin

H

Stunde(n)

HCB

Hexachlorbezol

i.d.R.

in der Regel

IPTG

Isopropyl-ß-Thiogalactopyranosid

Kb

Kilobasenpaar

L

Liter

M

Meter, Milli (10-4)

M

Molar

MCB

Monochlorbenzol

Mol

Mol

µ

Mikro (10-6)

Min

Minute(n)

N

Nano (10-9)

OD

optische Dichte

OHPA

Hydroxyphenylacetat

P

Piko (10-12)

PAA

Polyacrylamid

PBS

phosphatgepufferte Kochsalzlösung

PCE

Tetrachlorethen

PCR

Polymerase Kettenreaktion

RDNA

für rRNA kodierende Desoxyribonukleinsäure

RFLP

Restriktions-Fragment-Längen-Polymorphismus

RNase

Ribonuklease

RNA

Ribonukleinsäure

RRNA

ribosomale Ribonukleinsäure

Rpm

Runden pro Minute

RT

Raumtemperatur

S

Svedberg

S

Sekunde(n)

SDS

Natriumdodecylsulfat

Sog.

sogenannt

Sp.

Spezies (Einzahl)

Spp.

Spezies (Mehrzahl)

SSC

Standard Saline Citrat

T

Thymidin

Tab.

Tabelle

TBE

Tris-Borsäure-EDTA

TCB

Trichlorbenzol

TCE

Trichlorethen

TeCB

Tetrachlorbenzol

TEMED

N, N, N‘, N‘-Tetramethylendiamin

Tris

Tris-(hydroxymethyl)-Aminomethan

U

Uracil; Einheiten (Units)

ÜN

über Nacht

ÜS

Überstand

UV

Ultraviolett

V

Volt

VT

Volumenteile

X-Gal

5-chloro-4-bromo-3-indolyl-beta-D-galactopyranosid

z.B.

zum Beispiel

z.T.

zum Teil


[Titelseite] [Danksagung] [Abkürzungsverzeichnis] [1] [2] [3] [4] [Bibliographie] [Anhang] [Selbständigkeitserklärung] [Lebenslauf]

© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiDi DTD Version 1.1
a subset from ETD-ML Version 1.1
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Fri Nov 5 18:12:08 1999