Benutzte Literatur

Primärliteratur von Ödön von Horváth

Ödön von Horváth: Der ewige Spießer, in Gesammelte Werke, Kommentierte Werkausgabe in Einzelbänden, Herausgegeben von Traugott Krischke unter Mitarbeit von Susanna Foral-Krischke, Frankfurt 1987.

Ödön von Horváth: Der mildernde Umstand, in: Ödön von Horváth: Sportmärchen, andere Prosa und Verse, Kommentierte Werkausgabe in Einzelbänden, Hrsg. von Traugott Krischke unter Mitarbeit von Susanna Foral-Krischke, Bd. 11, Frankfurt/M. 1988.

Ödön von Horváth: Don Juan kommt aus dem Krieg, Frankfurt am Main, 1975.

Ödön von Horváth: Gesammelte Werke, Bd. IV, Fragmente und Varianten, Exposés, Theoretisches, Briefe, Verse, Frankfurt/M. 1971.

Ödön von Horváth: Glaube, Liebe, Hoffnung, Kommentierte Werkausgabe in Einzelbänden, Hrsg. von Traugott Krischke unter Mitarbeit von Susanna Foral-Krischke, Bd. 6, Frankfurt/M. 1986.

Ödön von Horváth: Himmelwärts und andere Prosa aus dem Nachlaß hrsg. von Klaus Kastberger, Suhrkamp, Frankfurt a. M. 2001.

Ödön von Horváth: Italienische Nacht, in: Kommentierte Werkausgabe in Einzelbänden, Hrsg. von Traugott Krischke unter Mitarbeit von Susanna Foral-Krischke, Bd. 3, Frankfurt/M. 1995.

Ödön von Horváth: Jugend ohne Gott, in: Kommentierte Werkausgabe in Einzelbänden, Hrsg. von Traugott Krischke unter Mitarbeit von Susanna Foral-Krischke, Bd. 13, Frankfurt/M. 1994.

Ödön von Horváth: Jeunesse sans Dieu, Presses Universitaires de Grenoble, 1982.

Ödön von Horváth: Sladek, in Ödön von Horváth, Gesammelte Werke, Kommentierte Werkausgabe in Einzelbänden, Hrsg. von Traugott Krischke unter Mitarbeit von Susanna Foral-Krischke, Bd. 2, Frankfurt/M. 1983.

Ödön von Horváth: Wie der Tafelhuber Toni seinen Hitler verleugnete, in: Ödön von Horváth: Sportmärchen, andere Prosa und Verse, Kommentierte Werkausgabe in Einzelbänden, Hrsg. von Traugott Krischke unter Mitarbeit von Susanna Foral-Krischke, Bd. 11, Frankfurt/M. 1988.

2. Sekundärliteratur zu Ödön von Horváth:

Actes du Colloque, Ödön von Horváth, Université de Nantes 1982.

Baur, Uwe: Horváth und die kleinen Nationalsozialisten, in: Literatur und Kritik, 125 (Juni 1978) pp. 288-294, 291.

Becher, Ulrich: Im Liliputanercafé, Begegnungen mit George Grosz, Ödön von Horváth, Roda Roda, Ernst Rowohlt, Fritz Wotruba und vielen anderen, Frankfurt/M. 1985.

Boelke, Wolfgang: Die entlarvende Sprachkunst Ödön von Horváths, Studien zu seiner dramatischen Psychologie, Diss. Frankfurt/M. 1970.

Fuhrmann, Alexander: Zwischen Budapest und dem dritten Reich, Horváths Umwege in die Emigration, in: Literatur und Kritik, Februar/März 1989, Nr. 231/232.

Fritz, Axel: Ödön von Horváth als Kritiker seiner Zeit, Studien zum Werk in seinem Verhältnis zum politischen, sozialen und kulturellen Zeitgeschehen, München 1973.

Fuhrmann, Alexander: Zwischen Budapest und dem dritten Reich, Horváths Umwege in die Emigration, in: Literatur und Kritik, Februar/März 1989, Nr. 231/232.

Hildebrandt, Dieter (Hrsg.): Ödön von Horváth in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, Hamburg 1975.

Hildebrandt, Dieter: Der Jargon der Uneigentlichkeit, Notizen zur Sprachstruktur in Horváths ‚Geschichten aus dem Wienerwald‘, in: Traugott Krischke (Hrsg.): Materialien zu Ödön von Horváths ‚Geschichten aus dem Wienerwald‘, Frankfurt/M. 1972.

Horváth- Chronik: Daten zu Leben und Werk, von Traugott Krischke, suhrkamp taschenbuch 2089, Frankfurt/M. 1988.

Huder, Walther: Inflation als Lebensform, Gütersloh 1972.

Kienzle, Siegfried: Ödön von Horváth, Colloquium Verlag, Berlin 1984.

Huish, Jan: Adieu Europa!, in Horváths Prosa, hrsg. von Traugott Krischke, suhrkamp taschenbuch materialien, Frankfurt/M. 1989.

Jeong-Yong, Kim: Das Groteske in den Stücken Ödön von Horváths, Frankfurt 1995.

Katalog zur 158. Ausstellung des Historischen Museums der Stadt Wien in Zusammenarbeit mit dem Jüdischen Museum : SAG BEIM ABSCHIED, Wiener Publikumslieblinge in Bild & Ton, Wien 1992.

Kastberger, Klaus: : Ödön von Horváth, Unendliche Dummheit, dumme Unendlichkeit, Wien, 2001.

Krammer, Jenö: Ödön von Horváth, Leben und Werk aus ungarischer Sicht, Wien 1969.

Krischke, Traugott: Horváth- Chronik, Daten zu Leben und Werk, Frankfurt/M. 1988.

Krischke, Traugott : Ödön von Horváth, suhrkamp taschenbuch materialien, Frankfurt/M. 1981.

Krischke, Traugott: Ödön von Horváth, suhrkamp taschenbuch materialien, Frankfurt/M. 1989.

Krischke, Traugott: Ödön von Horváth, Kind seiner Zeit, Wilhelm Heyne Verlag, München 1980.

Lechner, Wolfgang: Mechanismen der Literaturrezeption in Österreich am Beispiel Ödön von Horváths, Stuttgart 1978.

McKenzie, John R. P.: Social Comedy in Austria and Germany 1890-1933, Bern, Berlin, Frankfurt/M. , New York, Paris, Wien, 1996.

Melzer, Gerhard: Das Phänomen des Tragikomischen, Untersuchungen zum Werk von Karl Kraus und Ödön von Horváth, Kronberg/Ts. 1976.

Rühle, Günther: Zeit und Theater 1933 - 1945 Bd. VI. Bd. 2: Von der Republik zur Diktatur (1925-1933), Propyläen Verlag Berlin 1972.

Schnitzler, Christian: Der politische Horváth, Untersuchungen zu Leben und Werk, in: Marburger Germanistische Studien, hrsg. von Dieter Bäusch, Bd. 11, Frankfurt/M., 1990.

Schröder, Jürgen: Das Spätwerk Ödön von Horvaths, in : Sprachkunst, 1976.

Schwarzinger, Heinz: Ödön von Horváth, Repères biographiques 1901-1938, Paris, 1988.

Stefan, Dietrich: Gesellschaft und Individuum bei Ödön von Horváth, Interpretation anhand von Stücken bis zur Emigration, Glattbrugg 1975.

Tworek- Müller, Elisabeth: Horváth und Murnau, Ödön von Horváth - Verein, Murnau 1988.

Wardetzky, Jutta: Theaterpolitik im faschistischen Deutschland, Studien und Dokumente, Berlin/Ost, 1983.

3. Andere benutzte Literatur

Adorno, Theodor W.: Stichworte, Kritische Modelle 2, Frankfurt 1980.

Anzengruber, Ludwig: Das vierte Gebot, Volksstück in vier Akten, Stuttgart 1979.

Anzengruber, Ludwig: Der Pfarrer von Kirchfeld, Volksstück mit Gesang in vier Akten, nebest einem dramaturgischen Berichte von H. Laube, Cottasche Buchhandlung Nachfolger, Stuttgart und Berlin 1904, dreizehnte Auflage.

Anzengruber, Ludwig: Der Meineidbauer, Volksstück mit Gesang in drei Akten, Stuttgart, 1994.

Bauer, Gerhard: Gefangenschaft und Lebenslust, Oskar Maria Graf in seiner Zeit, Süddeutscher Verlag, München 1987.

Bermann Fischer, Gottfried: Bedroht - Bewahrt, Der Weg eines Verlegers, Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt 1986.

Clair, René: Kino, vom Stummfilm zum Tonfilm. Kritische Notizen zur Entwicklungsgeschichte des Films 1920-1950, Zürich 1995.

Csokor, Franz Theodor: Zeuge einer Zeit, München - Wien, 1964.

Csokor, Franz Theodor 1885 – 1969, Lebensbilder eines Humanisten, hrsg. Von Ulrich N. Schulenburg unter Mitarbeit von Helmut Stefan Milletich, Wien 1992 .

Die Sammlung, 1. Jg. 1934, Reprint, Verlag Zweitausendeins, München 1986 .

Die Weltbühne, Der Schaubühne XVIII Jahr, Wochenschrift für Politik- Kunst- Wirtschaft, Hrsg. von Sigfried Jacobsohn, vollständiger Nachdruck der Jahrgänge 1918-1933, Athenäum Verlag , Königstein/Ts. 1978 .

Finck, Werner: Alter Narr - was nun?München –Berlin 1972.

Fritz, Walter : Kino in Österreich 1929-1945, Der Tonfilm, Wien 1991.

Graf, Oskar Maria: Reden und Aufsätze aus dem Exil, hrsg. von Helmut Pfanner, Süddeutscher Verlag, München 1989.

Gumbel, Emil Julius: Vom Fememord zur Reichskanzlei, Heidelberg 1962, 27 ff.

Gumbel, Emil Julius: Verschwörer, Beiträge zur Geschichte und Soziologie der deutschen nationalistischen Geheimbünde seit 1918, Wien 1924; Nachdruck: Karin Buselmeier, Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 1979 .

Harlan, Veit: Souvenirs ou Le cinéma allemand selon Goebbels, Paris, 1974.

Hörbiger, Paul: Ich hab für euch gespielt, Erinnerungen, Herbig Verlagsbuchhandlung GmbH München 1994.

Ihering, Herbert: Von Josef Kainz bis Paula Wessely, Schauspieler von gestern und heute, Heidelberg- Berlin- Leipzig, 1942

Jungk, Peter Stephan: Franz Werfel, Eine Lebensgeschichte, S. Fischer Verlag, Frankfurt/M. 1988 .

Kantorowicz, Alfred: Exil in Frankreich, Merkwürdigkeiten und Denkwürdigkeiten, Schünemann Universitätsverlag, Bremen 1971.

Katalog zur 158. Ausstellung des Historischen Museums der Stadt Wien in Zusammenarbeit mit dem Jüdischen Museum : SAG BEIM ABSCHIED, Wiener Publikumslieblinge in Bild & Ton, Wien 1992.

Klemperer, Victor: LTI ( Lingua Tertii Imperii), Notizbuch eines Philologen, Verlag Philipp Reclam jun. , Leipzig 1985 .

Klemperer, Victor: Ich will Zeugnis ablegen bis zum letzten, Tagebücher 1933 – 1941, Berlin 1995.

Kracauer, Siegfried: Die kleinen Ladenmädchen gehen ins Kino, aus: Das Ornament der Masse, Frankfurt 1977.

Kracauer Siegfried : Von Caligari zu Hitler, Eine psychologische Geschichte des deutschen Films, Frankfurt/Main, 1984.

Mann, Klaus: Der Wendepunkt, Hamburg 1999. Rowohlt Verlag

Mann, Thomas: Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer 1932 - 1955, Fischer Verlag, Frankfurt/M. 1975.

Mauch, Hans Joachim: Nationale Wehrorganisationen in der Weimarer Republik, Zur Entwicklung des Paramilitarismus, Frankfurt/M. 1982.

Mayer, Hans: Über Deutsche und Deutschland, Frankfurt/M., 1993.

Nestroy, Johann: Einen Jux will er sich machen, Posse mit Gesang in vier Aufzügen, Stuttgart 1998.

Ossietzky, Carl von: Areopag, in Ders: Rechenschaft, Publizistik aus den Jahren 1913-1933, Frankfurt/M. 1984.

Raimund, Ferdinand: Der Verschwender, Original- Zaubermärchen in drei Aufzügen, Stuttgart, 1994.

Raimund, Ferdinand: Das Mädchen aus der Feenwelt oder Der Bauer als Millionär, Romantisches Original- Zaubermärchen mit Gesang in drei Aufzügen, Stuttgart 1994.

Rathkolb, Oliver: Führertreu und Gottbegnadet, Künstlereliten im Dritten Reich, Wien 1991.

Riefenstahl, Leni: Memoiren, Darmstadt 1987.

Rohrwasser, Michael: Oskar Maria Grafs Antiintellektualismus, in Oskar Maria Graf, hrsg. von Heinz Ludwig Arnold, edition text + kritik, München 1986.

Pauli, Hertha: Der Riß der Zeit geht durch mein Herz, Ein Erlebnisbuch, Paul Zsolnay Verlag G.m.b.H., Wien/Hamburg 1970.

Reinhard, Stephan (Hrsg.): Die Schriftsteller und die Weimarer Republik, Ein Lesebuch, Berlin 1992.

Rüther, Günther (Hrsg.): Literatur in der Diktatur, Schreiben im Nationalsozialismus und DDR-Sozialismus, Paderborn; München; Wien; Zürich 1997.

Speer, Albert: Erinnerungen, Frankfurt/M. 1969.

Strothmann, Dietrich: Nationalsozialistische Literaturpolitik, Ein Beitrag zur Publizistik im Dritten Reich, Bouvier Verlag Herbert Grundmann, Bonn 1985.

Gabriele Tergit: Atem einer anderen Welt, Berliner Reportagen, Suhrkamp: Frankfurt am Main, 1994

Theweleit, Klaus: Männerphantasien, Bd. 1, Frankfurt/M. 1977.

Walter, Hans- Albert: Deutsche Exilliteratur 1933 - 1950, Bd. 1, Bedrohung und Verfolgung bis 1933, Darmstadt und Neuwied, 1973.

Witte, Karsten: Lachende Erben, Toller Tag, Berlin 1995.

Zuckmayer, Karl, Geheimreport, Göttingen 2002 .

4. Nachschlagewerke:

Das große Lexikon der Vornamen, Hamburg 1999.

Glenzdorfs Internationales FILM–LEXIKON, Biographisches Handbuch für das gesamte Filmwesen, Bad Münder, 1960.

The National Union Catalogue, Pre – 1956 Imprints, London 1974.

Wendtland, Karlheinz: Deutsche Spielfilmproduktion 1933-1945, Blüte des deutschen Films oder Ideologiefabrik der Nazis ?, herausgegeben vom Autor, Karlheinz Wendtland, Frankentaler Ufer 13A, 1000 Berlin 46, 1986.

Karsten Brandt

8, rue Lallier

75009 Paris

Tel: 01 40 16 55 61

Fax: 01 42 81 91 91

e-mail : KB2@free.fr


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
XDiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
31.03.2006