[Seite 148↓]

Literaturverzeichnis

Altwegg, Jürg; Schmidt, Aurel: Französische Denker der Gegenwart; München 1988, Beck

Anderson, Benedict: Imagined Communities. Reflections on the Origin and Spread of Nationalism; London 1991, Verso [Dt. Die Erfindung der Nation. Zur Karriere eines folgenreichen Konzepts, Frankfurt am Main/New York 1996, Campus]

Baier, Lothar: Der Schwindel der Simulation. Versuch, dem Allerneusten und Jean Baudrillard auf der Spur zu bleiben; in: Merkur 451/452 (1986), S. 807-824

Barber, Benjamin R.: Jihad vs. McWorld; in: Atlantic Monthly, Nr. 269, März 1992, S. 53-63

Baudrillard, Jean: Das System der Dinge: über unser Verhältnis zu den alltäglichen Gegenständen, Frankfurt/New York 1991, Campus (frz. Le système des objets, 1972)

Baudrillard, Jean: Kool Killer oder Der Aufstand der Zeichen; Berlin 1978, Merve (frz. Kool Killer ou l’insurrection par les signes, 1975)

Baudrillard, Jean: Der symbolische Tausch und der Tod; München 1982, Matthes & Seitz (frz. L’Échange symbolique et la mort, 1976)

Baudrillard, Jean: Oublier Foucault; München 1983, Raben-Verlag (frz. Oublier Foucault, 1977)

Baudrillard, Jean: Die Agonie des Realen; Berlin 1978, Merve

Baudrillard, Jean: Von der Verführung; München 1992, Matthes & Seitz (frz. De la Séduction, 1979)

Baudrillard, Jean: Im Schatten der schweigenden Mehrheiten oder das Ende des Sozialen, in: Freibeuter, Nr. 2, 1979, S. 37-55

Baudrillard, Jean: Die fatalen Strategien; München 1985, Matthes & Seitz (frz. Les Stratégies fatales, 1983)

Baudrillard, Jean: Lasst euch nicht verführen!; Berlin 1983, Merve

Baudrillard, Jean u.a.: Der Tod der Moderne; Tübingen 1983, Konkursbuchverlag

Baudrillard, Jean: Das Jahr 2000 findet nicht statt; Berlin 1990, Merve (frz. L’an 2000 ne passera pas, 1985)

Baudrillard, Jean: Fraktales Subjekt, fatale Strategien. Ein Interview; in: Spuren, Nr. 13, Sept./Okt. 1985, S. 38-42

Baudrillard, Jean: Subjekt und Objekt fraktal; Vortrag im Kunstmuseum Bern, 10. Oktober 1986, Bern 1986, Benteli

Baudrillard, Jean: Das Andere selbst. Habilitation; Wien 1987, Passagen (frz. L’Autre par lui-même: habilitation, 1987)

Baudrillard, Jean: Cool memories; München 1989, Matthes & Seitz (frz. Cool memories, 1987)

Baudrillard, Jean: Amerika; München 1987, Matthes und Seitz (frz. Amérique, 1988)


[Seite innerhalb Literaturhinweis 149↓]

Baudrillard, Jean: Die Simulation; in: Wolfgang Welsch (Hg.): Wege aus der Moderne. Schlüsseltexte zur Postmoderne-Diskussion; Weinheim 1988, Acta humaniora

Baudrillard, Jean: Paradoxe Kommunikation; Bern 1989, Benteli

Baudrillard, Jean: Philosophien der neuen Technologien; Berlin 1989, Merve

Baudrillard, Jean: Videowelt und fraktales Subjekt; in: Ars Elektronica (Hrsg.): Philosophien der neuen Technologie; Berlin 1989, S. 113-131

Baudrillard, Jean: Transparenz des Bösen. Ein Essay über extreme Phänomene, Berlin 1992, Merve (frz. La transparence du mal: essai sur les phénomènes extrêmes, 1990)

Baudrillard, Jean: La guerre du Golfe n’a pas eu lieu, Paris 1991, Galilée

Baudrillard, Jean: Viralität und Virulenz; Jean Baudrillard im Gespräch mit Florian Rötzer, in: Florian Rötzer, Digitaler Schein. Ästhetik der elektronischen Medien; Frankfurt 1991, S. 81-92

Baudrillard, Jean: Die Illusion des Endes oder Der Streik der Ereignisse, Berlin 1994, Merve (frz. L’illusion de la fin ou La grève des événements, 1992)

Baudrillard, Jean: Der reine Terrorismus; in: Eckhard Hammel, Rudolf Heinz, Jean Baudrillard (Hg.): Der reine Terror. Gewalt von rechts; Wien 1993, Passagen

Baudrillard, Jean: Die Rückwendung der Geschichte; in: Lettre International, Nr. 22, Herbst 1993

Baudrillard, Jean: Die scheinbare Auferstehung der Geschichte als Anfang vom Ende. Jean Baudrillard im Gespräch mit Carlos Oliveira; in: Frankfurter Rundschau vom 10.4.1993, S. ZB 3

Baudrillard, Jean: Der Hass. Eine äußerste Reaktion des Lebens; ein Gespräch mit François Ewald, in: Lettre International, Nr. 26, 1994, S. 16-18

Baudrillard, Jean: Das perfekte Verbrechen; München 1996, Matthes & Seitz (frz. Le crime parfait, 1995)

Baudrillard, Jean; Guillaume, Marc: Reise zu einem anderen Stern; Berlin 1996, Merve

Baudrillard, Jean: Paroxysmus; Wien 2002, Passagen (frz. Le paroxysme indifférent, 1997)

Baudrillard, Jean: Die verwirkliche Utopie; in: Alexander Schmidt-Gernig (Hg.): Amerika erfahren - Europa entdecken. Zum Vergleich der Gesellschaften in europäischen Reiseberichten des 20. Jahrhunderts; Berlin 1999, edition q

Baudrillard, Jean: Der unmögliche Tausch; Berlin 2000, Merve (frz. L’échange impossible, 1999)

Baudrillard, Jean: Man muss sich vor der Wahrheit hüten; Interview in: Die Tageszeitung, 22.11.2000, S. 13

Baudrillard, Jean: L’Esprit du terrorisme, In: Le Monde, 3.11.2001, www.lemonde.fr/rech_art/0,5987,239354,00.html (11.9.02)


[Seite innerhalb Literaturhinweis 150↓]

Baudrillard, Jean: Der Geist des Terrorismus. Herausforderung des Systems durch die symbolische Gabe des Todes; in ders.: Der Geist des Terrorismus; Wien 2002, Passagen, S. 11 - 35 (frz. L’esprit du terrorisme, 2001, bzw.: http://www.lemonde.fr/rech_art/0,5987,239354,00.html, 11.09.02)

Baudrillard, Jean: Das ist der vierte Weltkrieg; Interview, Der Spiegel, Nr. 3, 2002, S. 178-181

Baudrillard, Jean: Die Gewalt des Globalen; in ders., Der Geist des Terrorismus; Wien 2002, Passagen, S. 37 – 64

Baudrillard, Jean: Die Gewalt der Bilder. Hypothesen über den Terrorismus und das Attentat vom 11. September; in ders.: Der Geist des Terrorismus; Wien 2002, Passagen, S. 65 – 78

Baudrillard, Jean im Gespräch mit Peter Engelmann; in ders., Der Geist des Terrorismus; Wien 2002, Passagen, S. 79 – 95

Baudrillard, Jean: Hypothesen zum Terrorismus. Die Regel des Spiels, die Verschlimmerung des Stands der Dinge; in: Lettre International, Nr. 56, 2002, S. 16f., sowie: http://www.lettre.de/020archiv/010ausgaben/008ausg02/040_li56/Baudrillard.htm

Bay, Hansjörg; Hamann, Christof (Hg.): Ideologie nach ihrem ‚Ende’. Gesellschaftskritik zwischen Marxismus und Postmoderne; Opladen 1995, Westdeutscher Verlag

Bell, Daniel: Die nachindustrielle Gesellschaft; Frankfurt am Main/New York 1985, Campus

Benhabib, Seyla: Selbst im Kontext. Kommunikative Ethik im Spannungsfeld von Feminismus, Kommunitarismus und Postmoderne; Frankfurt am Main 1995, Suhrkamp

Benhabib, Seyla: Kritik des ‚postmodernen Wissens’ - eine Auseinandersetzung mit Jean-François Lyotard; in: Huyssen, Andreas; Scherpe, Klaus R. (Hg.): Postmoderne. Zeichen eines kulturellen Wandels; Reinbek 1986, Rowohlt, S. 103-127

Berlin, Isaiah; Gardels, Nathan P.: Nationalismus, Volksgeist; in: Lettre International, Nr. 15, 1991

Bloch, Ernst: Geist der Utopie; Frankfurt am Main 1985 (1923), Suhrkamp

Böhme, Hartmut: Global Cities, Terrorismus; in: Lettre International, Nr. 55, IV/2001, S. 25-27

Bohrer, Karl-Heinz (Hg.): Postmoderne – eine Bilanz; Merkur, Heft 9/10, Sept./Okt. 1998, 52. Jhg.

Breuer, Stefan: Die Gesellschaft des Verschwindens. Von der Selbstzerstörung der technischen Zivilisation; Hamburg 1992, Junius

Breuer, Stefan: Strukturales Wertegesetz und Todesrevolte. Skeptische Anmerkungen zu Baudrillard; in: Merkur, 38. Jhg., Heft 4, Juni 1984, S. 477-482

von Braun, Christina; Dietze, Gabriele (Hg.): Multiple Persönlichkeit. Krankheit, Medium oder Metapher?; Frankfurt am Main 1999, Verlag Neue Kritik

von Braun, Christina: Und der Feind ist Fleisch geworden. Der rassistische Antisemitismus; in: Christina von Braun und Ludger Heid (Hg.): Der ewige Judenhass. Christlicher Antijudaismus, Deutschnationale Judenfeindlichkeit, rassischer Antisemitismus; Berlin/Wien 2000, Philo


[Seite innerhalb Literaturhinweis 151↓]

von Braun, Christina: Versuch über den Schwindel. Religion, Schrift, Bild, Geschlecht; Zürich/München 2001, Pendo

Butler, Rex: Jean Baudrillard. The Defence of the Real; London/Thousand Oaks/New Delhi 1999, SAGE Publications

Clastres, Pierre: Staatsfeinde. Studien zur politischen Anthropologie; Frankfurt am Main 1976, Suhrkamp

Clausewitz, Carl von: Vom Kriege; Bonn 1991, Dümmler

Creveld, Martin van: Nuclear proliferation and the future of conflict; New York 1993, Free Press

Czempiel, Ernst Otto: Kehrt der Krieg zurück? Anamnese einer Amnesie; in: Merkur, Heft 3, März 2002, 56. Jhg, S. 197-209

Deleuze, Gilles; Guattari, Félix: Tausend Plateaus; Berlin 1992, Merve

Der Derian, James: Simulation. The Highest Stage of Capitalism?; in: Kellner, Douglas (Hg.): Baudrillard. A Critical Reader; Cambridge (Massachusetts) 1994, Blackwell Publishers

Eco, Umberto: Faith in fakes. Travels in Hyperreality; London 1995, Minerva

Eco, Umberto: Das offene Kunstwerk; Frankfurt am Main 1993, Suhrkamp

Enzensberger, Hans Magnus: Aussichten auf den Bürgerkrieg; Frankfurt am Main 1994, Suhrkamp

Etzioni, Amitai: The active Society; London 1968, Collier-Macmillan

Fetscher, Iring: Zur Dialektik des Anarchismus; in: Richard Reich (Hg.): Humanität und politische Verantwortung; Erlenbach-Zürich/Stuttgart 1964, Rentsch

Fischer, Ernst: Zum Problem der Dekadenz; in ders., Kunst und Koexistenz. Beitrag zu einer modernen marxistischen Ästhetik; Reinbek 1966, Rowohlt

Foucault, Michel: Vom Licht des Krieges zur Geburt der Geschichte; Berlin 1986, Merve

Foucault, Michel: Andere Räume; in: Karl-Heinz Barck (Hg.): Aisthesis; Leipzig 1993, Reclam

Frank, Manfred: Die Unhintergehbarkeit von Individualität. Reflexionen über das Subjekt, Person und Individuum aus Anlaß ihrer „postmodernen” Toterklärung; Frankfurt am Main 1986, Suhrkamp

Franzen, Günter: Die Schläfer sind unter uns; in: Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte, Nr. 9/ 2002, S. 520-524

Fukuyama, Francis: Das Ende der Geschichte. Wo stehen wir?; München 1992

Giddens, Anthony: The Nation-State and Violence; Berkeley und Los Angeles 1985, University of California Press

Girard, René: Das Heilige und die Gewalt; Zürich 1987, Benziger

Girard, René: Ausstoßung und Verfolgung; Frankfurt am Main 1992, Fischer

Girard, René: Ich sah den Satan vom Himmel fallen wie einen Blitz. Eine kritische Apologie des Christentums; München/Wien 2002, Hanser

Glissant, Édouard: Poétique de la relation ; Paris 1999, Gallimard


[Seite innerhalb Literaturhinweis 152↓]

Glucksmann, André: Philosophie der Abschreckung; Stuttgart 1984, Deutsche Verlags Anstalt

Glucksmann, André: Dostoïevski à Manhattan ; Paris 2002, Editions Robert Laffont

Grimminger, Rolf: Heimsuchungen der Vernunft; in: Merkur 439/440, 1985, 39. Jahrgang, S. 842-858

Habermas, Jürgen: Moralbewußtsein und kommunikatives Handeln; Frankfurt am Main 1983, Suhrkamp

Habermas, Jürgen: Rede bei der Entgegennahme des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels, www.information-philosophie.de/philosophie/habermas2001.html (Januar 2003)

Harvey, David: The Condition of Postmodernity. An Enquiry into the Origins of Cultural Change; Cambridge (Massachusetts) 1990, Blackwell Publishers

Hauck, Gerhard: Zur Ideologiekritik der Postmoderne; in: Bay, Hamann (Hg.): Ideologie nach ihrem ‚Ende’. Gesellschaftskritik zwischen Marxismus und Postmoderne; Opladen 1995, Westdeutscher Verlag

Haug, Wolfgang (Hg.): Angriff auf die Freiheit? Die Anschläge in den USA und die „Neue Weltordnung”; Grafenau 2002, Trotzdem

Hermand, Jost (Hg.): Postmodern Pluralism and Concepts of Totality; New York 1995, Peter Lang Publishing

Hermann, Jörg: Konjunkturen des Bösen. Der 11. September, die Rede vom Bösen und der Film; in: Neue Zürcher Zeitung, 27. Juli 2002

Heuvel, G. van den: „Terror”; in: Historisches Wörterbuch der Philosophie, Basel 1976, S. 1019–1027

Hobbes, Thomas: Leviathan or the Matter, Forme and Power of a Commonwealth; Oxford 1946

Honneth, Axel: Der Affekt gegen das Allgemeine. Zu Lyotards Konzept der Postmoderne; in: Merkur, 38. Jhg., Heft 8, Dez. 1984

Horn, Eva: Geheime Dienste. Über Praktiken und Wissensformen der Spionage; in: Lettre International, Nr. 53, 2001, S. 56-64

Horkheimer, Max; Adorno, Theodor W.: Dialektik der Aufklärung. Philosophische Fragmente; Frankfurt am Main 1970, Büchergilde Gutenberg

Huntington, Samuel: Der Kampf der Kulturen. Die Neugestaltung der Weltpolitik im 21. Jahrhundert; München/Wien 1996, Europaverlag

Huyssen, Andreas; Scherpe, Klaus R. (Hg.): Postmoderne. Zeichen eines kulturellen Wandels; Reinbek 1986, Rowohlt

Ignatieff, Michael: The Warrior’s Honor. Ethnic War and the Modern Conscience; Toronto 1998, Penguin/Viking

Ignatow, Assen: Ist Osteuropa „postmodern”? Der Begriff der Postmoderne und die Osteuropaforschung; Köln 2000, Bundesinstitut für ostwissenschaftliche und internationale Studien


[Seite innerhalb Literaturhinweis 153↓]

Jonsson, Stefan: Gestohlene Karten. Der Essay, der Gesetzesverstoß und die geopolitische Phantasie; in: Lettre International, Nr. 44, Frühjahr 1999, S. 70-73

Jung, Thomas: Vom Ende der Geschichte. Rekonstruktionen zum Posthistoire in kritischer Absicht; Münster/New York 1989, Waxmann

Kaldor, Mary: Rüstungsbarock; Berlin 1981, Rotbuch Verlag

Kaplan, Robert D.: Die kommende Anarchie. Ökonomie, Religion, Gesellschaft -Weltordnungen im Zerfall; in: Lettre International, Nr. 32, Frühjahr 1996, S. 52–61

Kaplan, Robert D: Reisen an die Grenzen der Menschheit. Wie die Zukunft aussehen wird; München 1996, Droemer

Khan, Muqtedar: Postmodernity and the Crisis of „Truth”; www.ijtihad.org/postmod.htm (Januar 2003)

Kolakowski, Leszek: Anarchismus - für Brüderlichkeit oder für Zerstörung?; in: Merkur, Nr. 439/440, 1985, 39. Jahrgang, S. 906-913

Koselleck, Reinhart: „Fortschritt“ und „Niedergang“ - Nachtrag zur Geschichte zweier Begriffe; in: Reinhart Koselleck, Paul Widmer: Niedergang - Studien zu einem geschichtlichen Thema; in: Sprache und Geschichte 2, Stuttgart 1980, Klett-Cotta

Koslowski, Peter; Spaemann, Robert; Löw, Reinhard (Hg.): Moderne oder Postmoderne? Zur Signatur des gegenwärtigen Zeitalters; Weinheim 1986, Acta Humaniora

Kramer, Wolfgang: Technokratie als Entmaterialisierung der Welt. Zur Aktualität der Philosophien von Günther Anders und Jean Baudrillard; Münster 1998, Waxmann

Lacoue-Labarthe, Philippe und Nancy, Jean-Luc: The Nazi Myth; in: Critical Inquiry, Vol. 16, Nr. 2, Winter 1990, S. 291-312

Laqueur, Walter: Terrorismus; Kronberg/Ts. 1977, Athenäum

Laqueur, Walter: The new terrorism: fanaticism and the arms of mass destruction; New York 1999, Oxford University Press

Leibniz, Gottfried Wilhelm: Die Monadologie; Stuttgart 1998, Reclam

Leibniz, Gottfried Wilhelm: Die Theodizee; Hamburg 1968, Meiner

Liessmann, Konrad Paul: Von Tomi nach Moor. Ästhetische Potenzen — nach der Postmoderne; in: Kursbuch Nr. 122

Lyotard, Jean-François: Die Phänomenologie, Hamburg 1993, Junius (frz. Le phénoménologie, 1969)

Lyotard, Jean-François: Apathie in der Theorie; Berlin 1979, Merve (frz. Apathie dans la théorie, 1977)

Lyotard, Jean-François: Das Patchwork der Minderheiten. Für eine herrenlose Politik; Berlin 1977, Merve

Lyotard, Jean-François: Intensitäten; Berlin 1978, Merve

Lyotard, Jean-François: Au juste: conversations; Paris 1979, Burgois

Lyotard, Jean-François: Das postmoderne Wissen. Ein Bericht; Wien 1986, Passagen (frz. La condition postmoderne: rapport sur le savoir, 1979)


[Seite innerhalb Literaturhinweis 154↓]

Lyotard, Jean-François: Streitgespräche, oder: Sprechen nach Auschwitz; Bremen 1981, Impuls

Lyotard, Jean-François: Das postmoderne Wissen; in: Theatro machinarum, Heft 3/4 (1982)

Lyotard, Jean-François: Essays zu einer affirmativen Ästhetik; Berlin 1982, Merve

Lyotard, Jean-François: Der Widerstreit; München 1987, Fink (frz. Le différend, 1983)

Lyotard, Jean-François: Das Grabmal des Intellektuellen; Graz/Wien 1985, Böhlau (frz. Tombeau de l’intellectuel et autres papiers, 1984)

Lyotard, Jean-François u. a.: Immaterialität und Postmoderne; Berlin 1985, Merve

Lyotard, Jean-François: Philosophie und Malerei im Zeitalter ihres Experimentierens; Berlin 1986, Merve (frz. La philosophie et la peinture à l’ère de leur expérimentation, 1985)

Lyotard, Jean-François: Der Enthusiasmus. Kants Kritik der Geschichte; Wien 1988, Passagen (frz. L’enthousiasme: la critique kantienne de l’histoire, 1986)

Lyotard, Jean-François: Der Name und die Ausnahme; in: Manfred Frank, Gérard Raulet, Willem van Reijen (Hg.): Die Frage nach dem Subjekt; Frankfurt am Main 1988, Suhrkamp (frz. Le nom et l’exception, in: H. Nagl-Docekal und H. Vetter (Hg.), Tod des Subjekts? Wien/München 1987)

Lyotard, Jean-François im Gespräch; in: Florian Rötzer, Französische Philosophien im Gespräch, München 1987

Lyotard, Jean-François: La Postmoderne expliqué aux enfants ; Paris 1988, Galilée

Lyotard, Jean-François: Das Inhumane. Plaudereien über die Zeit; Wien 1989, Passagen (frz. L’inhumain: causeries sur le temps, 1988)

Lyotard, Jean-François: Réécrire la modernité ; Lille 1988, Cahiers de Philosophie

Lyotard, Jean-François: Beantwortung der Frage: Was ist postmodern?; in Wolfgang Welsch (Hg.): Wege aus der Moderne. Schlüsseltexte zur Postmoderne-Diskussion, Weinheim 1988, Acta humaniora

Lyotard, Jean-François: Streifzüge. Gesetz, Form, Ereignis, Wien 1989, Passagen (frz. Pérégrinations: loi, forme, événement, 1990)

Lyotard, Jean-François: Die Analytik des Erhabenen, München 1994, Fink (frz. Leçons sur l’analytique du sublime, 1991)

Lyotard, Jean-François: Postmoderne Moralitäten; Wien 1998, Passagen (frz. Moralités postmodernes, 1993)

Lyotard, Jean-François; Gruber, Eberhard: Ein Bindestrich — Zwischen Jüdischem und Christlichem; Düsseldorf/Bonn 1995, Parerga

Lyotard, Jean-François: Das Elend der Philosophie; Wien 2002, Passagen (frz. Misère de la philosophie, 2000)

Macho, Thomas H.: So viele Menschen. Jenseits des genealogischen Prinzips; in: Peter Sloterdijk (Hg.): Vor der Jahrtausendwende. Berichte zur Lage der Zukunft, Band 1, Frankfurt am Main 1990, Suhrkamp


[Seite innerhalb Literaturhinweis 155↓]

Marquard, Odo: Nach der Postmoderne. Bemerkungen über die Futurisierung des Antimodernismus und die Usance Modernität; in: Koslowski, Spaemann, Löw (Hg.), Moderne oder Postmoderne? Zur Signatur des gegenwärtigen Zeitalters, Weinheim 1986, Acta Humaniora

Meyer-Drawe, Käte: Illusionen von Autonomie. Diesseits von Ohnmacht und Allmacht des Ich; München 2000, Kirchheim

Münkler, Herfried: Guerillakrieg und Terrorismus; in: Neue Politische Literatur, 15.Jhg (1980), Heft 3, S. 299-326

Nagl-Docekal, Herta: Das heimliche Subjekt Lyotards; in: Manfred Frank, Gérard Raulet, Willem van Reijen (Hrsg.): Die Frage nach dem Subjekt, Frankfurt am Main 1988, Suhrkamp

Pagels, Elaine: Adam, Eve, and the Serpent; New York 1988, Vintage Books

Pefanis, Julian: Heterology and the Postmodern. Bataille, Baudrillard, and Lyotard; Durham and London 1991, Duke University Press

Proudhon, Pierre-Joseph: Système des contradictions économiques ou philos. de la misère ; Paris 1846, Garnier

Raulet, Gérard: Die neue Utopie. Die soziologische und philosophische Bedeutung der neuen Kommunikationstechnologien; in: Manfred Frank, Gérard Raulet, Willem van Reijen (Hg.): Die Frage nach dem Subjekt; Frankfurt am Main 1988, Suhrkamp

Raulet, Gérard: Zur Dialektik der Postmoderne; in: Huyssen, Andreas und Scherpe, Klaus R. (Hg.): Postmoderne. Zeichen eines kulturellen Wandels; Reinbek 1986, Rowohlt, S. 128-150

Rosenberg, Alfred: Der Mythus des 20. Jahrhunderts; München 1935, Hoheneichen-Verlag

Rossum, Walter van: Triumph der Leere. Zum Konvertitentum der französischen Intellektuellen; in: Merkur Heft 4, Nr. 434, 39. Jahrgang, Stuttgart 1985, S. 275-288

Röttgers, Kurt: Spuren der Macht: Begriffsgeschichte und Systematik; Freiburg (Breisgau)/München 1990, Alber

Röttgers, Kurt: Sozialphilosophie. Macht, Seele, Fremdheit; Essen 1997, Verlag Die Blaue Eule

Röttgers, Kurt; Saner, Hans: Gewalt. Grundlagenprobleme in der Diskussion der Gewaltphänomene; Basel/Stuttgart 1978, Schwabe & Co. AG

Röttgers, Kurt: Autonomes und verführtes Subjekt, ftp://ftp.fernuni-hagen.de/pub/fachb/esgw/prph/preprints/au_verf.html (November 2001)

Rötzer, Florian: Französische Philosophen im Gespräch; München 1987, Boer

Saurin, Daniel: L’ordre par l’anarchie; Paris 1893, La Révolte

Scherpe, Klaus R.: Dramatisierung und Entdramatisierung des Untergangs — zum ästhetischen Bewußtsein von Moderne und Postmoderne; in: Huyssen, Andreas und Scherpe, Klaus R. (Hg.): Postmoderne. Zeichen eines kulturellen Wandels; Reinbek 1986, Rowohlt, S. 270-301


[Seite innerhalb Literaturhinweis 156↓]

Schmid, Alex P.; de Graaf, Jauny: Violence as Communication. Insurgent Terrorism and the Western News Media; London/Beverly Hills 1982, Sage Publications

Schmidt, Burghart: Postmoderne — Strategien des Vergessens; Darmstadt und Neuwied 1986, Luchterhand

Schmitt, Carl: Nomos, Name, Nahme ; (1959), in: Günter Maschke (Hg.), Staat, Großraum, Nomos, Berlin 1995, Duncker & Humblot

Schmitt, Carl: Theorie des Partisanen. Zwischenbemerkung zum Begriff des Politischen; Berlin 1963, Duncker & Humblot

Schmitt, H.-J.: Dekadenz. Kulturpolitisches Wörterbuch Bundesrepublik Deutschland/DDR im Vergleich; in: Wolfgang Langenbucher, Ralf Rytlewski, Bernd Weyergraf, Stuttgart 1983, Metzler

Seidman, Steven: Contested knowledge: social theory in the postmodern era; Oxford/Massachusetts 1998, Blackwell

Sloterdijk, Peter: Kritik der zynischen Vernunft; Frankfurt am Main 1983, Suhrkamp

Sloterdijk, Peter: Nach der Moderne; in: Welsch (Hg.), Wege aus der Moderne. Schlüsseltexte zur Postmoderne-Diskussion; Weinheim 1988, Acta Humaniora

Sloterdijk, Peter: Weltfremdheit; Frankfurt am Main 1993, Suhrkamp

Smart, Barry: Modern conditions, Postmodern controversies; London and New York 1992, Routledge

Soja, Edward W.: Postmoderne Urbanisierung. Die sechs Restrukturierungen von Los Angeles; in: Gotthard Fuchs, Bernhard Moltmann, Walter Prigge (Hg.): Mythos Metropole; Frankfurt am Main 1994, Suhrkamp, S. 143–165

Stearns, William; Chaloupka, William (Hg.): Jean Baudrillard. The Disappearance of Art and Politics; New York 1992, St. Martin’s Press

Sunzi: Die Kunst des Krieges; München 1999, Droemer Knaur

Turkle, Sherry: Computertechnologien und multiple Bilder des Selbst; in: Christina von Braun/Gabriele Dietze (Hg.): Multiple Persönlichkeit. Krankheit, Medium oder Metapher?; Frankfurt am Main 1999, Verlag Neue Kritik

Turner, Bryan S.: Orientalism, postmodernism and globalism; London/New York 1994, Routledge

Vattimo, Gianni: Das Ende der Moderne; Stuttgart 1990, Reclam

Venus, Jochen: Referenzlose Simulation? Argumentationsstrukturen postmoderner Medientheorie am Beispiel von Jean Baudrillard; Würzburg 1997, Königshausen & Neumann

Virilio, Paul: Bunker-Archäologie; München/Wien 1992, Hanser (frz. Bunker archéologie, 1975)

Virilio, Paul: Essai sur l’insécurité du territoire ; Paris 1976, Stock

Virilio, Paul: Geschwindigkeit und Politik, Berlin 1988, Merve (frz. Vitesse et politique: essai de dromologie, 1977)


[Seite innerhalb Literaturhinweis 157↓]

Virilio, Paul: Fahren, fahren, fahren....; Berlin 1978, Merve

Virilio, Paul: Ästhetik des Verschwindens; Berlin 1986, Merve (frz. Esthétique de la disparition, 1980)

Virilio, Paul und Lotringer, Sylvère: Der Reine Krieg; Berlin 1984 (engl.: Pure War, 1983)

Virilio, Paul: Der negative Horizont; München Wien 1989, Hanser (frz. L’horizon négatif: essai de dromoscopie, 1984)

Virilio, Paul: Krieg und Kino. Logistik der Wahrnehmung ; Frankfurt am Main 1989, Fischer (frz. Guerre et cinéma/Logistique de la perception, 1984)

Virilio, Paul: Das öffentliche Bild; Bern 1987, Benteli

Virilio, Paul: Die Sehmaschine; Berlin 1989, Merve (frz. La Machine de vision, 1988)

Virilio, Paul: Rasender Stillstand; München/Wien 1992, Hanser (frz. L’inertie polaire: essai, 1990)

Virilio, Paul: Krieg und Fernsehen; München/Wien 1993, Hanser (frz. L’écran du désert: chroniques de guerre, 1991)

Virilio, Paul: Das irreale Monument; Berlin 1992, Merve

Virilio, Paul: Die Eroberung des Körpers: vom Übermenschen zum überreizten Menschen; München/Wien 1994, Hanser (frz. L’art du moteur, 1993)

Virilio, Paul: Revolutionen der Geschwindigkeit; Berlin 1993, Merve

Virilio, Paul: Von der Geopolitik zur Metropolitik; in: Lettre International, Nr. 26/ 1994

Virilio, Paul: Der Medien-Putsch; in: Lettre International , Nr. 25/ 1994

Virilio, Paul im Gespräch mit Marianne Brausch: Randgruppen; in: Gotthard Fuchs, Bernhard Moltmann, Walter Prigge (Hg.): Mythos Metropole; Frankfurt am Main 1994, Suhrkamp

Virilio, Paul und Kittler, Friedrich: Die Informationsbombe. Arte, November 1995, http://www.hydra.umn.edu/kittler/bomb.html (Februar 2003)

Virilio, Paul: Fluchtgeschwindigkeit; München/Wien 1996, Hanser (frz. La vitesse de libération: essai, 1995)

Virilio, Paul: und Wilson, Louise: Gott, Medien, Cyberspace; in: Lettre International, Nr. 30, Sommer 1995

Virilio, Paul: Dialektische Lektionen. Vier Gespräche mit Marianne Brausch; Ostfildern-Ruit 1996, Verlag Gerd Hatje

Virilio, Paul: Ereignislandschaft; München/Wien 1998, Hanser (frz. Un paysage d’événements, 1996)

Virilio, Paul: Information und Apokalypse. Die Strategie der Täuschung; München/Wien 2000, Hanser (frz. La bombe informatique, 1998 bzw. Stratégie de la déception, 1999)

Virilio, Paul: Licht der Geschwindigkeit; in: Mehr Licht, VVS Saarbrücken (Hg.), Berlin 1999, Merve

Virilio, Paul: Die Kunst des Schreckens; Berlin 2001, Merve (frz. La procédure silence, 2000)

Virilio, Paul: Vom Terror zur Apokalypse? Der erste Krieg der Globalisierung und der Krach der Netzstrategie; in: Lettre International, Nr. 54, Herbst 2001


[Seite innerhalb Literaturhinweis 158↓]

Virilio, Paul: Mit der Liveschaltung beginnt der Polizeistaat, Interview in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 219, September 2001, S. 49

Virilio, Paul: Die meiste Angst macht mir Bush; Interview mit Dorothea Hahn, in: die tageszeitung, Nr. 6580, 22.10.2001, S. 3

Virilio, Paul: Un krach de la pensée stratégique?; http://www.webdo.ch/hebdo/attentats_usa_11_09_01/usa_4.html#top (10.09.2002)

Virilio, Paul: Ground Zero; London/New York 2002, Verso

Volkan, Vamik: Blutsgrenzen. Die historischen Wurzeln und die psychologischen Mechanismen ethnischer Konflikte und ihre Bedeutung bei Friedensverhandlungen; Bern/München/Wien 1999, Scherz

Waldmann, Peter: Terrorismus. Provokation der Macht; München 1998, Gerling Akademie Verlag

Waldmann, Peter: Strategie der Schwäche; Interview mit Peter Waldmann, in: Der Spiegel 29/ 2002, S. 108-110

Weber, Max: Gesammelte Aufsätze zur Wissenschaftslehre; Tübingen 1951, Mohr

Wellmer, Albrecht: Zur Dialektik von Moderne und Postmoderne. Vernunftkritik nach Adorno, Frankfurt a. M. 1985, Suhrkamp

Welsch, Wolfgang: Unsere postmoderne Moderne; Weinheim 1987, Acta Humaniora

Welsch, Wolfgang: Postmoderne – Pluralität als ethischer und politischer Wert. Köln 1988, Bachem

Welsch, Wolfgang: Subjektsein heute. Überlegungen zur Transformation des Subjekts; in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, Nr. 4, 1991, S. 349-265

Zürcher, Christoph: Aus der Ostmoderne in die Postmoderne. Zum Wandel in der früheren Sowjetunion; Berlin 1998, Osteuropa-Institut der Freien Universität Berlin, Arbeitspapiere des Bereichs Politik und Gesellschaft


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
XDiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
26.05.2005