Lebenslauf

Persönliche Daten

Name:

Claudia Brunkhorst

Geburtstag:

11.11.1969

Geburtsort:

Soltau

Adresse

Schlegelstrasse 5
10115 Berlin

E-Mail:

claudia.brunkhorst@gmx.de

Schulbildung

1976-1980

Grundschule I Schneverdingen

1980-1982

Kooperative Gesamtschule Schneverdingen, Orientierungsstufe

1982-1987

Kooperative Gesamtschule Schneverdingen, Gymnasialzweig

1987-1991

Gymnasium Soltau

1991

Abitur

1986

einjähriger Auslandsaufenthalt als Austauschschülerin
in Australien, Melbourne

Hochschulausbildung

1992-1994

Grundstudium Biologie an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Abschluss Vordiplom

1994-1998

Hauptstudium Biologie an der Freien Universität Berlin

1996-1998

Studentische Hilfskraft in der Abteilung Bakterienphysiologie am Institut für Biologie der Humboldt-Universität zu Berlin

1998

Diplomarbeit zum Thema: „Vergleichende Untersuchungen zum
Maltosetransport bei Escherichia coli K12 und Actinoplanes sp.“
in der Abteilung Bakterienphysiologie am Institut für Biologie der Humboldt-Universität zu Berlin, Abschluss Biologie Diplom

Beruflicher Werdegang

1998-2004

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Bakterienphysiologie am Institut für Biologie der HumboldtUniversität zu Berlin (Arbeiten zur vorliegenden Dissertationsschrift), gefördert durch „Berliner Programm zur Förderung der Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre“ (05.2002-10.2003)

Berlin, den 10.08.2004


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
22.09.2006