[Seite 3↓]

[Seite 7↓]

DANKSAGUNG

Prof. Dr. Thomas E. Willnow danke ich herzlichst für die Überlassung des Themas, sowie die hervorragende Anleitung und die unermüdliche Unterstützung meiner Arbeit.

Einen speziellen Dank an Prof. Dr. Wolfgang Lockau von der Humboldt Universität zu Berlin für die offizielle Betreuung meiner Arbeit.

Ein großes Dankeschön an Dr. Christian Jacobsen (Department of Medical Biochemistry, University of Aarhus, Aarhus, Denmark). Die BIAcore Analysen wurden in Zusammenarbeit mit ihm durchgeführt. Bei der Aufreinigung von Laktoferrin half mir Dr. Thomas Andreassen (Department of Medical Biochemistry, University of Aarhus). Prof. Dr. Erik Christensen (Department of Cell Biology, University of Aarhus) danke ich für seine Unterstützung bei den Fluoreszenz- und EM-Aufnahmen. Dr. Anders Nykjaer (Department of Medical Biochemistry, University of Aarhus), der die Zusammenarbeit mit den Wissenschaftlern in Aarhus vermittelte, danke ich im Besonderen.

Die Taqman PCR wurden in Zusammenarbeit mit Dr. Maren Wellner (Franz-Volhard-Herz-Kreislauf-Klinik, Charité der Humboldt-Universität zu Berlin) durchgeführt. Ich danke ihr für die unkomplizierte Einführung und ihre Mühe.

Unseren technischen Assistenten Charlotte Räder, Hannelore Schulz, Donate Vetter und Marc Eigen danke ich für ihre kompetente und vor allem tatkräftige Unterstützung meiner Arbeit.

Meinen Kollegen Robert Spoelgen, Dr. Helle H. Petersen, Dr. Olav M. Andersen, Dr. Annette Hammes und Juliane Reiche danke ich für die sehr nette Zusammenarbeit. Ich danke Dr. Jörg Leheste, der mich überredete, nach Berlin zu kommen.

Ein super dickes Dankeschön an meine Familie in Hamburg für den Rückhalt, den sie mir gibt.

Nicht nur, aber auch für das kritische Lesen dieser Arbeit danke ich Dr. Christian Bönsch, der mich in jeder erdenklichen Weise unterstützt und der mir mehr als nur ein Partner ist.


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 3.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
07.03.2004