Literaturverzeichnis

I. Hegels Werke

G. W. F. Hegel, Werke in zwanzig Bänden, hrsg. v. E. Moldenhauer u . K. M. Michel, The o rie Werkausgabe Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main, 1969ff.

Bd. 3: Phänomenologie des Geistes (ab.: PdG)

Bd. 5, 6: Wissenschaft der Logik (ab.: WL I, II)

Bd. 8, 9, 10: Enzyklopädie der philosophischen Wissenschaften (ab: Enzy. I, II, III)

* Andere Bände sind auf diese Weise zitiert, daß die Nummer des Bandes und die Seite gezeigt werden. (z. B. Hegel Bd. 1, S. 30)

G. W. F. Hegel, Jenaer Systementwürfe II: Logik, Metaphysik, Naturphilosophie, neu hrsg. v. R.-P. Horstmann, Felix Meiner Verlag, Hamburg, 1982. (ab.: JS II)

G. W. F. Hegel, Gesammelte Werke, Felix Meiner Verlag, Hamburg, Bd. 11, Wissenschaft der Logik, hrsg. v. Friedrich Hogemann und Walter Jaeschke, 1978. (ab.: GW 11)

G. W. F. Hegel, Gesammelte Werke, Felix Meiner Verlag, Hamburg, Bd. 13, Enzyklopädie der philosophischen Wissenschaften von 1817, unter Mitarbeit v. Hans-Christian Lucas u. Udo Rameil, hrsg. v. Wolfgang Bonsiepen u. Klaus Grotsch, 2000. (ab: GW 13)

G. W. F. Hegel, Gesammelte Werke, Felix Meiner Verlag, Hamburg, Bd. 19, Enzyklopädie der philosophischen Wissenschaften von 1827, hrsg. v. Wolfgang Bonsiepen u. Hans-Christian Lucas, 1989. (ab: GW 19)

* Soweit nicht anderes vermerkt ist Hegel nach der Suhrkamp-Ausgabe seiner Werke zitiert. Und alles, was die anderen Autoren in ihren Sekundärliteraturen von den anderen Werken Hegels zitiert haben, ist, wenn es möglich ist, nach der Suhrkamp-Ausgabe der Werke Hegels verändert zitiert.

II. Sekundärliteraturen

A. Arndt u. Chr. Iber, (Hrsg.): Hegels Seinslogik: Interpretationen und Perspektiven, Akad e mie Verlag GmbH, Berlin, 2000

Adorno, Theodor W., Drei Studien zu Hegel, Suhrkamp Verlag, Frankfurt a. M. 1971

Adorno, Theodor W., Negative Dialektik, Suhrkamp Verlag, Frankfurt a. M. 1973

Albert, Hans (Hrsg.): Kritische Vernunft und menschliche Praxis, Philipp Reclam, ergänzte Ausgabe, 1984

Aristoteles, Aristoteles Philosophische Schriften in sechs Bänden, Lizenzausgabe 1995 für die Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt

Aristoteles, Kategorien, Lehre vom Satz. Übersetzt v. E. Rolfes (Bd. 1)

Aristoteles, Metaphysik. Übersetzt v. H. Bonitz, bearbeitet v. Seidl (Bd. 5)

Arndt, Andreas, Dialektik und Reflexion: Zur Rekonstruktion des Vernunftbegriffs, Felix Meiner Verlag GmbH, Hamburg, 1994

Arndt, Andreas, Die anfangende Reflexion: Anmerkungen zum Anfang der Wissenschaft der L o gik. In: A. Arndt u. Chr. Iber 2000. 126-139

Baptist, Gabriella, Gerhard Martin Wölfle: Die Wesenslogik in Hegels „Wissenschaft der L o gik“. In: Hegel-Studien 33, 1998. 248-252

Bartels, Jeroen, Der neue Subjektbegriff in der Phänomenologie des Geistes . In: D. Pätzold u. A. Vanderjagd 1991. 109-120

Bärthlein, Karl, Zur Kategorienforschung in der Antike. In: D. Koch u. K. Bort 1990. 13- 48

Baum, Manfred, Wahrheit bei Kant und Hegel. In: D. Henrich 1981. 230-249

Baum, Manfred, Anmerkungen zum Verhältnis von Systematik und Dialektik bei Hegel. In: Klett-Cotta, Bd. 16, 1986. 65-76

Becker, Werner, Das Problem der Selbstanwendung im Kategorienverständnis der dialekt i schen Logik. In: Hegel-Studien. Beiheft 18, 1978. 75-82

Bonsiepen, Wolfgang, Der Begriff der Negativität in den Jenaer Schriften Hegels, Bonn: Vouvier, Hegel-Studien. Beiheft 16, 1977

Brinkmann, Klaus, Intersubjektivität und konkretes Allgemeines: Zur These von der kategor i alen Defizienz der Hegelschen Logik. In: D. Koch u. K. Bort 1990. 131-169

Brinkmann, Klaus, Hegels Critique of Kant and Pre-Kantian Metaphysics. In: H. Tristram Engelhart, JR u. Te r ry Pinkard 1994. 57-78

Bubner, Rüdiger, Die Sache selbst in Hegels System. In: R.-P. Horstmann 1978. 101-123

Bubner, Rüdiger, Zur Sache der Dialektik, Philipp Reclam jun. Stuttgart, 1980

Buhr, Manfred, Identitätsnachweise zwischen Kant und Hegel. In: Hegel-Jahrbuch 1979 (Köln 1980). 145-153

Chr. Demmerling u. F. Kambartel (Hrsg.):Vernunftkritik nach Hegel: Analytisch-kritische Interpretation zur Dialektik, Suhrkamp Verlag, Frankfurt a. M. 1992

Cirne-Lima, Carlos R. V., Brief über die Dialektik. In: D. Wandschneider 1997. 77-89

Cramer, Konard, Bemerkungen zu Hegels Begriff vom Bewußtsein in der Einleitung zur Ph ä nomenologie des Geistes. In: R.-P. Horstmann 1978. 360-393

Cramer, Konard, Über Kants Satz: Das: Ich denke, muß alle meine Vorstellungen begleiten kö n nen. In: K. Cramer et al. 1987. 167-202

Damnjanović, Milan, Der Rang der zweiten Negation: Die Negation der Negation als schö p ferische Negation. In: Hegel-Jahrbuch 1979 (Köln 1980). 416-423

Derrida, Jacques, Grammatologie, übersetzt v. Hans-Jörg Rheinberger und Hanns Zischler. Suhrkamp Verlag, Frankfurt a. M. 1974

D. Henrich u. R.-P. Horstmann (Hrsg.): Hegels Philosophie des Rechts: Die Theorie der Rechtsformen und ihre Logik, Hegel-Tage Fontenay-aux-Roses 1979, Klett-Cotta, Bd. 11, 1982

D. Henrich u. R.-P. Horstmann (Hrsg.): Metaphysik nach Kant?, Stuttgarter Hegel-Kongreß 1987, Klett-Cotta, Bd. 17, 1988

D. Koch u. K. Bort (Hrsg.): Kategorie und Kategorialität: Historisch-systematische Untersuchungen zum Begriff der Kategorie im philosophischen Denken. Festschrift für Klaus Hartmann zum 65. Geburtstag. Königshausen & Neumann, Würzburg, 1990

D. Pätzold u. A. Vanderjagd (Hrsg.): Hegels Transformation der Metaphysik, Jürgen Dinter, Verlag für Philosophie, Köln, 1991

Düsing, Klaus, Spekulation und Reflexion: Zur Zusammenarbeit Schellings und Hegels in Jena. In: Hegel-Studien 5, 1969. 95-128

Düsing, Klaus, (1980a) Ontologie und Dialektik bei Platon und Hegel. In: Hegel-Studien 15, 1980. 95-150

Düsing, Klaus, (1980b) Idealistische Substanzmetaphysik: Probleme der Systementwicklung bei Schelling und Hegel in Jena. In: Hegel-Studien. Beiheft 20, 1980. 25-44

Düsing, Klaus, Hegel und die Geschichte der Philosophie: Ontologie und Dialektik in Antike und Neuzeit, Wissenschaftliche Buchgesellschaft Darmstadt, 1983

Düsing, Klaus, Das Problem der Subjektivität in Hegels Logik: Systematische und entwicklungs-geschichtliche Untersuchungen zum Prinzip des Idealismus und zur Dialektik, Bonn: Bouvier, 1984², Hegel-Studien. Beiheft 15

Düsing, Klaus, Syllogistik und Dialektik in Hegels spekulativer Logik. In: Klett-Cotta, Bd. 16, 1986. 15-38

Düsing, Klaus, (1997a) Ontologie bei Aristoteles und Hegel. In: Hegel-Studien 32, 1997. 61-92

Düsing, Klaus, (1997b) Dialektikmodelle: Platons „Sophistes“ sowie Hegels und Heideggers Umdeutu n gen. In: D. Wandschneider 1997. 4-18

E. Angehrn u. H. Fink-Eitel u. Chr. Iber u. G. Lohmann (Hrsg.): Dialektischer Negativismus. M. Theunissen zum 60. Geburtstag. Frankfurt a. M. 1992

Ellrich, Lutz, Schein und Depotenzierung: Zur Interpretation des Anfangs der Wesenslogik. In: Hegel-Studien 25, 1990. 65-84

Essler, Wilhelm K., Zur Topologie der Arten dialektischer Logik bei Hegel. In: Klett-Cotta, Bd. 16, 1986. 198-208

Ferrer, Diogo, Klaus J. Schmidt: G. F. W. Hegel. Wissenschaft der Logik – Die Lehre vom Wesen: Ein einführender Kommentar. In: Hegel-Studien 33, 1998. 244-247

Fetscher, Iring (Hrsg.): Hegel in der Sicht der neueren Forschung, Wissenschaftliche Buc h gesellschaft Darmstadt, 1973

Fink-Eitel, Hinrich, Dialektik und Sozialethik: kommentierende Untersuchungen zu Hegels „Logik“, Verlag Anton Hain Meisenheim GmbH, 1978

Flach, Werner, Negation und Andersheit, Ernst Reinhardt Verlag München u. Basel, 1959

Flach, Werner, Die dreifache Stellung des Denkens zur Objektivität und das Problem der sp e kulativen L o gik. In: Hegel-Studien. Beiheft 18, 1978. 3-18

Flach, Werner Hegels dialektische Methode. In: Hegel-Studien. Beiheft 1, 1984². 55-64

Fleischhacker, Louk, Hegels Entwicklung der logischen Grundprinzipien in der Wissenschaft der Logik . In: D. Pätzold u. A. Vanderjagd 1991. 83-97

Fleischmann, Jakob, Hegels Umgestaltung der Kantischen Logik. In: I. Fescher 1973. 129-160

Fleischmann, Jakob, Objektive und subjektive Logik bei Hegel. In: Hegel-Studien. Beiheft 1, 1984². 45-54

Forster, Michael N., Hegel and Skepticism. Harvard University Press, Cambridge, Massach u setts, London, England, 1989

Friedrich, Horst, Hegels „Wissenschaft der Logik“: Ein marxistischer Kommentar, Karl Dietz Verlag Berlin GmbH, 2000

Fulda, Hans Friedrich, Das Problem einer Einleitung in Hegels Wissenschaft der Logik, Vi t torio Klostermann Frankfurt am Main, 1975²

Fulda, Hans Friedrich, (1978a) Unzulängliche Bemerkungen zur Dialektik. In: R.-P. Hors t mann 1978. 33-69

Fulda, Hans Friedrich, (1978b) Hegels Dialektik als Begriffsbewegung und Darstellungswe i se. In: R.-P. Horstmann 1978. 124-174

Fulda, Hans Friedrich, Dialektik in Konfrontation mit Hegel. In: Klett-Cotta, Bd. 16, 1986. 328-349

Fulda, Hans Friedrich, Spekulatives Denken und Selbstbewußtsein. In: K. Cramer et al. 1987. 444-479

Fulda, Hans Friedrich,Ontologie nach Kant und Hegel. In: Klett-Cotta, Bd. 17, 1988. 44-82

Fulda, Hans Friedrich, (1991a) Spekulative Logik als die eigentliche Metaphysik – Zu H e gels Verwandlung des neuzeitlichen Metaphysikverständnisses. In: D. Pätzold u. A. Va n derjagd 1991. 9-27

Fulda, Hans Friedrich, (1991b) Philosophisches Denken in einer spekulativen Metaphysik. In: D. Pä t zold u. A. Vanderjagd 1991. 62-82

Fulda, Hans Friedrich, Spekulatives Denken dialektischer Bewegung von Gedankenbesti m mungen. In: D. Wandschneider 1997. 19-31

Gadamer, Hans-Georg (Hrsg.): Hegels Dialektik: Sechs hermeneutische Studien, J. C .B. Mohr (Paul Siebeck) Tübingen, 1980²

Gadamer, Hans-Georg (Hrsg.): Heidelberger Hegel-Tage 1962, Bonn: Bouvier, 1984², Hegel-Studien. Beiheft 1

Gawoll, Hans-Jürgen, Der logische Ort des Wahren: Jacobi und Hegels Wissenschaft vom Sein. In: A. Arndt u. Chr. Iber 2000. 90-108

Günther, Gotthard: Grundzüge einer neuen Theorie des Denkens in Hegels Logik. Felix Me i ner Verlag, Hamburg, 1978²

Guyer, Paul, Hegel, Leibniz und der Widerspruch im Endlichen. In: R.-P. Horstmann 1978. 230-260

Guyer, Paul, Dialektik als Methodologie: Antwort auf E. Albrecht. In: Klett-Cotta, Bd. 16, 1986. 164-177

Habermas, Jürgen: Arbeit und Interaktion: Bemerkungen zu Hegels Jenenser »Philosophie des Geistes«. In: Ders.: Technik und Wissenschaft als ›Ideologie‹, Frankfurt am Main, 1968. 9-47

Hansen, Frank-Peter, Ontologie und Geschichtsphilosophie in Hegels ‚Lehre vom Wesen‘ der ‚Wissenschaft der Logik‘, München, 1990

Hartkopf, Werner, Die Kritik am Reflexionsdenken. In: Hegel-Jahrbuch 1979 (Köln 1980). 210-225

Hartmann, Klaus, Hegel: A non-metaphysical View. In:Hegel, a Collection of Critical Essays, ed. by A. Maclntyre, University of Notre Dame Press, Notre Dame, London, 1972

Heidegger, Martin, Identität und Differenz, Gesamtausgabe Bd. 11, Verlag Günther Neske Pfullingen, 1957

Heidegger, Martin, Metaphysische Anfangsgründe der Logik im Ausgang von Leibniz, Gesamtausgabe Bd. 26, Vittorio Klostermann GmbH, Frankfurt am Main, 1978

Heidegger, Martin, Hegel, Gesamtausgabe Bd. 68, Vittorio Klostermann GmbH, Frankfurt am Main, 1993

Henrich, Dieter, Hegel im Kontext, Suhrkamp Verlag, Frankfurt a. M. 1967

Henrich, Dieter, (1967a) Anfang und Methode der Logik. In: D. Henrich1967. 73-94

Henrich, Dieter, (1967b) Hegels Logik der Reflexion. In: D. Henrich 1967. 95-156

Henrich, Dieter, Hegels Theorie über den Zufall. In: I. Fetscher 1973. 161-187

Henrich, Dieter, Substantivierte und doppelte Negation. In: H. Weinrich 1975. 481-485

Henrich, Dieter, Hegels Grundoperation: Eine Einleitung in die Wissenschaft der Logik. In: Der Idealismus und seine Gegenwart, Festschrift für Werner Marx zum 65. Geburtstag, hrsg. v. U. Guzzoni u. B. Rang u. L. Siep, Hamburg, 1976. 208-230

Henrich, Dieter, (1978a) Hegels Logik der Reflexion. Neue Fassung. In: Ders. (Hrsg.): Die Wissenschaft der Logik und die Logik der Reflexion, Hegel-Tage Chantilly 1971, Bonn: Bouvier, 1978, Hegel-Studien. Beiheft 18, 203-324

Henrich, Dieter, (1978b) Formen der Negation in Hegels Logik. In: R.-P. Horstmann 1978. 213-229

Henrich, Dieter, Identität – Begriffe , Probleme , Grenzen. In: Identität, Politik und Hermeneutik VIII, hrsg. v. O. Marquard u. K. Stierle, München, 1979. 133-186

Henrich, Dieter, Deduktion und Dialektik. In: Ders. (Hrsg.): Kant oder Hegel?: Über Formen der Begründung in der Philosophie, Stuttgarter Hegel-Kongreß 1981, Klett-Cotta, Bd. 12, 1983. 15-23

Henrich, Dieter, (1982a) Die Formationsbedingungen der Dialektik: Über die Untrennbarkeit der Methode Hegels von Hegels System. In: Revue Internationale de Philosophie 139/140,1982. 139-162

Henrich, Dieter, (1982b) Selbstverhältnisse: Gedanken und Auslegungen zu den Grundlagen der klassischen deutschen Philosophie, Philipp Reclam jun. Stuttgart, 1982

Henrich, Dieter (Hrsg.): All-Einheit: Wege eines Gedankens in Ost und West, Veröffentlichungen der Internationalen Hegel-Vereinigung, Klett-Cotta, Bd. 14, 1985

Henrich, Dieter, Verständigung über Hegel. In: Ders. (Hrsg.): Hegels Wissenschaft der Logik: Formation und Rekonstruktion, Veröffentlichungen der Internationalen Hegel-Vereinigung, Klett-Cotta, Bd. 16, 1986, 7-12

Henrich, Dieter, Vergegenwärtigung des Idealismus. In: Merkur, Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken, 563, hrsg. v. Karl Heinz Bohrer u. Kurt Scheel, 1996. 104-114

H. F. Fulda u. R.-P. Horstmann u. M. Theunissen, Kritische Darstellung der Metaphysik: Eine Diskussion über Hegels ›Logik‹, Suhrkamp Verlag, Frankfurt a. M. 1980

Horstmann, Rolf-Peter, Über die Rolle der bürgerischen Gesellschaft in Hegels politischer Philosophie. In: Hegel-Studien 9, 1974. 209-240

Horstmann, Rolf-Peter, (Hrsg.):Seminar: Dialektik in der Philosophie Hegels, Suhrkamp Verlag, Fran k furt a. M. 1978

Horstmann, Rolf-Peter, Über das Verhältnis von Metaphysik der Subjektivität und Philos o phie der Subjektivität in Hegels Jenaer Schriften. In: Hegel-Studien. Beiheft 20, 1980. 181-195

Horstmann, Rolf-Peter, Der geheime Kantianismus in Hegels G e schichtsphilosophie. In: Klett-Cotta, Bd. 11, 1982, 56-71

Horstmann, Rolf-Peter, (1984a) Ontologie und Relationen: Hegel, Bradley, Russell und die Kontroverse über interne und externe Beziehungen, Athenäum Verlag GmbH, 1984

Horstmann, Rolf-Peter, (1984b) Die metaphysische Deduktion in Kants Kritik der reinen Vernunft . In: B. Tuschling 1984. 15-33

Horstmann, Rolf-Peter, Ontologischer Monismus und Selbstbewußtsein. In: D. Henrich 1985. 230-246

Horstmann, Rolf-Peter, Gibt es ein philosophisches Problem des Selbstbewußtseins?. In: K. Cramer et al. 1987. 220-248

Horstmann, Rolf-Peter,Wahrheit aus dem Begriff: Eine Einführung in Hegel, Frankfurt a. M.: Hain, 1990

Horstmann, Rolf-Peter, Die Grenzen der Vernunft: Eine Untersuchung zu Zielen und Motiven des Deutschen Idealismus, Verlag Anton Hain GmbH, Frankfurt a. M. 1991

Hösle, Vittorio, Hegels System: Der Idealismus der Subjektivität und das Problem der Intersubjektivität, 2 Bde. Felix Meiner Verlag, Hamburg, 1988

H. Tristram Engelhart, JR u. Terry Pinkard (ed.): Hegel Reconsiderd: beyond Metaphysics and the Authoritarian State, Kluwer Academic Publischers, 1994

Hübener, Wolfgang, (1975a) Die Logik der Negation als ontologisches Erkenntnismittel. In: H. Weinrich 1975. 105-140

Hübener, Wolfgang, (1975b) Hegels Idee der Negativität und die metaphysische Tradition. In: H. Weinrich 1975. 476-481

Iber, Christian, Metaphysik absoluter Relationalität: Eine Studie zu den beiden ersten Kapiteln von Hegels Wesenslogik, Walter de Gruyter, Berlin u. New York, 1990

Iber, Christian, Was will Hegel eigentlich mit seiner Wissenschaft der Logik?: Kleine Einfü h rung in Hegels Logik. In: A. Arndt u. Chr. Iber 2000. 13-32

Jaeschke , Walter, Äußerliche Reflexion und immanente Reflexion: Eine Skizze der systemat i schen Geschichte des Reflexionsbegriffs in Hegels Logik-Entwürfen. In: Hegel-Studien 13, 1978. 85-117

J. Behrens u. W. Kant, Identität und Reflexivität. In: Hegel-Jahrbuch 1979 (Köln 1980). 169-186

J. Mctaggart u. E. Mctaggart, A commentary on Hegel’s logic, Cambridge at the university press, 1931

Kant, Immanuel, Versuch , den Begriff der negativen Größen in die Weltweisheit einzuführen, Bd. 2, 775-819. (ab: NG). In: Werke in zehn Bände, hrsg. von Wilhelm Weisch e del, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 1983

Kant, Immanuel, Kritik der reinen Vernunft, Bd. 3, 4. (ab: KdrV)

Kant, Immanuel, Kritik der praktischen Vernunft, Bd. 6, 103-302. (ab: KdpV)

Kant, Immanuel, Kritik der Urteilskraft, Bd. 8, 171-620. (ab: KdU)

K. Cramer et al. (Hrsg.): Theorie der Subjektivität, Suhrkamp Verlag, Frankfurt a. M. 1987

Kesselring, Thomas, Die Produktivität der Antinomie: Hegels Dialektik im Licht der genetischen Erkenntnistheorie und der formalen Logik, Suhrkamp Verlag, 1984

Kesselring, Thomas Voraussetzungen und dialektische Struktur des Anfangs der Hegelschen Logik. In: D. Wandschneider 1997. 90-113. (In: Zeitschrift für philosophische Forschung 35 (1981), 563-584)

Kimmerle, Heinz, (1979a) Die allgemeine Struktur der dialektischen Methode. In: Zeitschrift für philosophische Forschung 33 (1979). 184-209

Kimmerle, Heinz, (1979b) Der logische Status der Reflexionsbestimmungen als Elemente der Stru k tur des Widerspruchs. In: Hegel-Jahrbuch 1979 (Köln 1980). 241-252

Kimmerle, Heinz, Das Problem der Abgeschlossenheit des Denkens: Hegels »System der Philosophie« in den Jahren 1800-1804, Bonn: Bouvier, 1982², Hegel-Studien. Beiheft 8

Kimmerle, Heinz, Die Geschichte als das Andere der Gegenwart: Dialektische und differe n tielle Element in der Methodologie der Geschichtewissenschaften. In: Hegel-Jahrbuch 1983. 69-82

Kimmerle, Heinz, Verschiedenheit und Gegensatz: Über das Verhältnis von Dialektik und Denken der Differenz. In: Klett-Cotta, Bd. 16, 1986. 265-282

Kimmerle, Heinz, Das Etwas und (s)ein Anderes: Wie das ‚spekulative Denken‘ das Andere (des Anderen) zum Verschwinden bringt. In: A. Arndt u. Chr. Iber 2000. 158-172

Kulenkampff, Arend, Antinomie und Dialektik: Zur Funktion des Widerspruchs in der Philosophie, J. B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart, 1970

Labarrière, Pierre-Jean, Die Hegelsche Wissenschaft der Logik in und aus sich selbst: Stru k turen und reflexiver Bewegung. In: Klett-Cotta, Bd. 16, 1986. 94-106

Maluschke, Günther, Kritik und absolute Methode in Hegels Dialektik, Bonn: Bouvier, 1984², Hegel-Studien. Beiheft 13

Marcuse, Herbert,Hegels Ontologie und die Theorie der Geschichtlichkeit, Vittorio Kloste r mann, Frankfurt a. M. 3. Aufl. 1975³

Marx, Wolfgang, Hegels Theorie logischer Vermittlung: Kritik der dialektischen Begriffskonstruktion in der ‚Wissenschaft der Logik‘, frommann-holzboog, Stuttgart-Bad Cannstatt, 1972

Marx, Wolfgang, Spekulative Wissenschaft und geschichtliche Kontinuität: Überlegungen zum A n fang der Hegelschen ›Logik‹. In: I. Fetscher 1973. 236-254

Menke, Christoph, Der Wendungspunk des Erkennens: Zu Begriff, Recht und Reichweite der Dialektik in Hegels Logik. In: Chr. Demmerling u. F. Kambartel 1992. 9-66

Meyer, Rudolf W., Zur Axiomatik von Hegels Logik. In: Hegel-Jahrbuch 1979 (Köln 1980). 13-21

Motroschilowa, Nelly W., Die Dialektik des Systemprinzips und das Systemprinzip der Di a lektik in der Hegelschen Wissenschaft der Logik . In: Klett-Cotta, Bd. 16, 1986. 39-64

Narski, Igor S., Von der Differenz zur Dissonanz. In: Hegel-Jahrbuch 1979 (Köln 1980). 279-284

Narski, Igor S., Die Kategorie des Widerspruchs in Hegels Wissenschaft der Logik . In: Klett-Cotta, Bd. 16, 1986. 178-197

Nuzzo, Angelica, Die Differenz zwischen dialektischer Logik und realphilosophischer Diale k tik. In: D. Wandschneider 1997. 52-76

Ottmann, Henning, Hegels Logik als Dialektik von Freiheit und Herrschaft. In: Hegel-Jahrbuch 1979 (Köln 1980). 315-323

Panou, Stavros, Zur Logik der Identität. In: Hegel-Jahrbuch 1979 (Köln 1980). 163-166

Pätzold, Detlev, Hegels Transformation des Substanzbegriffs in der Wissenschaft der Logik. In: D. Pätzold u. A. Vanderjagd 1991. 98-108

Philipsen, Peter-Ulrich, Nichts als Konkrete: Dekonstruktion als schlechte Unendlichkeit?. In: A. Arndt u. Chr. Iber 2000. 186-201

Platon, Platon Werke in acht Bänden, Sonderausgabe 1990 hrsg. v. Gunther Eigler, Wisse n schaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt

Platon, Parmenides. Übersetzt v. Fr. Schleiermacher, bearbeitet v. Dietrich Kurz (Bd. 5)

Platon, Sophistes. Übersetzt v. Fr. Schleiermacher, bearbeitet v. P. Staudacher (Bd. 6)

Pogossjan, Wil A., Hegels Phänomenologie des Geistes als die spekulative Logik in A k tion . In: Klett-Cotta, Bd. 16, 1986. 283-290

Polemis, Michael, Die reflexionslogische Begründung der Wirklichkeit bei Hegel. In: Hegel-Jahrbuch 1979 (Köln 1980). 236-240

Puntel, L. Bruno, Darstellung, Methode und Struktur, Bonn: Bouvier, 1981², Hegel-Studien. Beiheft 10

Puntel, L. Bruno, Verstand und Vernunft in Hegels Wissenschaft der Logik . In: Klett-Cotta, Bd. 16, 1986. 229-241

Reisinger, Peter, Reflexion und Ichbegriff. In: Hegel-Studien 6, 1971. 231-265

Rohs, Peter, Der Grund der Bewegung des Begriffs. In: Hegel-Studien. Beiheft 18, 1978. 43-62

Rohs, Peter, Form und Grund: Interpretation eines Kapitels der Hegelschen Wissenschaft der Logik, Bonn: Bouvier, 1982³ (1969), Hegel-Studien. Beiheft 6

Rosenkranz, Karl, Georg Wilhelm Friedrich Hegels Leben, Wissenschaftliche Buchgesel l schaft, Darmstadt, 1977

Rosen, Micheal, From Vorstellung to thougth: is a non-metaphysical view of Hegel possible?. In: R. Stern, vol 3, 1993. 329-344

Röttges, Heinz, Dialektik als Grund der Kritik: Grundlegung einer Neuinterpretation der Kritik der reinen Vernunft durch den Nachweise der Dialektik von Bedeutung und Gebrach als Voraussetzung der Analytik, Verlag Anton Hain Meisenheim GmbH Königstein/Ts. 1981

Röttges, Heinz, Dialektik und Skeptizismus: Die Rolle des Skeptizismus für Genese, Selbstverständnis und Kritik der Dialektik, Athenäum Verlag GmbH, Frankfurt a. M., 1987

Scheier, Claus-Arthur, Die Negation im Dasein: Zum systematischen Ort eines methodischen Terminus in Hegels Wissenschaft der Logik. In: A. Arndt u. Chr. Iber 2000. 202-214

Schick, Friedrike, Hegels Wissenschaft der Logik – metaphysische Letztbegründung oder Theorie logischer Formen?, Verlag Karl Alber GmbH, Freiburg/München, 1994

Schick, Friedrike, Absolutes und gleichgültiges Bestimmtsein – Das Fürsichsein in Hegels Logik. In: A. Arndt u. Chr. Iber 2000. 235-251

Schmidt, Gerhart, Das Spiel der Modalitäten und die Macht der Notwendigkeit: Zu Hegels Wissenschaft der Logik. In: I. Fetscher 1973. 188-206

Schmidt, Klaus J., (1997a) G. W. F. Hegel: ›Wissenschaft der Logik – Die Lehre vom Wesen‹, Verlag Ferdinand Schöningh, Paderborn, 1997

Schmidt, Gerhart, (1997b) Zum Unterschied zwischen wesenslogischer und seinslogischer Diale k tik. In: D. Wandschneider 1997. 32-51

Schmitz, Hermann, Hegels Logik, Bonn; Berlin: Bouvier, 1992

Schneider, Friedhelm, Kategorie und Existenz. In: D. Koch u. K. Bort 1990. 171-193

Schubert, Alexander, Der Strukturgedanke in Hegels „Wissenschaft der Logik“, Verlag Anton Hain, 1985

Simon, Josef, Die Bewegung des Begriffs in Hegels Logik. (Zu P. Rohs: Der Grund der B e wegung des Begriffs) In: Hegel-Studien. Beiheft 18, 1978. 63-73

Sözer, Önay, Grenze und Schranke – das Mal des Endlichen. In: A. Arndt u. Chr. Iber 2000. 173-185

Stekeler-Weithofer, Pirmin, Hegels Analytische Philosophie: Die Wissenschaft der Logik als kritische Theorie der Deutung, Ferdinand Schönigh, Paderborn, 1992

Stekeler-Weithofer, Pirmin, Kritik der Erkenntnistheorie: Zur Logik von Gegenstandsbezug und Wahrheit bei Hegel (und Wittgenstein). In: A. Arndt u. Chr. Iber 2000. 59-79

Stern, Robert (ed.): G.W.F. Hegel: Critical Assessments, vol. 1–4, Routledge , London and New York, 1993

Taylor, Charles, Dialektik heute , oder : Strukturen der Selbstnegation. In: Klett-Cotta, Bd. 16, 1986. 141-153

Theunissen, Michael, Krise der Macht: Thesen zur Theorie des dialektischen Widerspruchs. In: Hegel-Jahrbuch 1974 (Köln 1975). 318-329

Theunissen, Michael, Begriff und Realität: Hegels Aufhebung des metaphysischen Wahrheit s begriffs. In: R.-P. Horstmann 1978. 324-359

Theunissen, Michael, Sein und Schein: Die kritische Funktion der Hegelschen Logik, Suh r kamp Verlag, Frankfurt a. M. 1980

Tuschling, Burkhard, (Hrsg.): Probleme der „Kritik der reinen Vernunft“: Kant-Tagung Marburg 1981, Walter de Gruyter. Berlin. New York, 1984

Wandschneider, Dieter, Grundzüge einer Theorie der Dialektik: Rekonstruktion und Revision dialektischer Kategorienentwicklung in Hegels Wissenschaft der Logik, Klett-Cotta, Stuttgart, 1995

Wandschneider, Dieter (Hrsg.): Das Problem der Dialektik, Bouvier Verlag, Bonn, 1997

Weckwerth, Christine, Sein unter dem Aspekt einer Forschungslogik: Zur unterschiedlichen Strukturierung des logischen und phänomenologischen Wissens bei Hegel. In: A. Arndt u. Chr. Iber 2000. 33-58

Weinrich, Harald (Hrsg.): Positionen der Negativität, Wilhelm Fink Verlag München 1975

Wetzel, Manfred, Zum Verhältnis von Darstellung und Dialektik in Hegels Wissenschaft der Logik: Ein Beitrag zur Strukturanalyse der Hegelschen Logik. In: Hegel-Studien. Beiheft 18, 1978. 143-169

Wiehl, Reiner, Selbstbeziehung und Selbstanwendung dialektischer Kategorien. In: Hegel-Studien. Beiheft 18, 1978. 83-113

Wieland, Wolfgang, Bemerkungen zum Anfang von Hegels Logik. In: R.-P. Horstmann 1978. 194-212

Wolff, Michael, Über das Verhältnis zwischen logischen und dialektischen Widerspruch. In: Hegel-Jahrbuch 1979 (Köln 1980). 340-348

Wolff, Michael, Der Begriff des Widerspruchs: Eine Studie zur Dialektik Kants und Hegels, Ve r lag Anton Hain Meisenheim GmbH, 1981

Wolff, Michael, Der Begriff des Widerspruchs in der „Kritik der reinen Vernunft: Zum Ve r hältnis von formaler und transzendentaler Logik. In: B. Tuschling 1984. 178-202. Vgl. Diskussion im Anschluß an das Referat von M. Wolff. In: B. Tuschling 1984. 203-226

Wolff, Michael, (1986a) Über Hegels Lehre vom Widerspruch. In: Klett-Cotta, Bd. 16, 1986. 107-128

Wolff, Michael, (1986b) Der Satz vom Grund, oder: was ist philosophische Argumentation?. In: Argumentation in der Philosophie, Neue Hefte für Philosophie 26, 1986. 89-114

Wölfle, Gerhart Martin, Die Wesenslogik in Hegels „Wissenschaft der Logik“: Versuch einer Rekonstruktion und Kritik unter besonderer Berücksichtigung der philosophischen Tradition, frommann-holzboog, Stuttgart-Bad Cannstatt, 1994

Zaječaranović, Gligorije, Identität in der Philosophie Schellings und Hegels. In: Hegel-Jahrbuch 1979 (Köln 1980). 102-108


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
23.01.2007