[Seite 31↓]

2  Fragestellung und Zielsetzung

IL4, IL13 und IL-4RA spielen eine zentrale Rolle bei der allergischen Reaktion und Regulation der IgE-Produktion. In diesen Genen sind mehrere funktionelle SNPs beschrieben.

Welche der SNPs bzw. welche Haplotypen sind bei der Regulation der IgE-Produktion bei deutschen Kindern relevant?

Existieren Gen-Gen Interaktionen?

Lassen sich Gen-Umwelt-Interaktionen beobachten?

Ein funktioneller HNMT-(C314T)-Polymorphismus bewirkt eine Funktionsminderung des histaminabbauenden Enzyms.

Findet sich eine Assoziation des SNP mit Asthma bzw. BHR bei deutschen Kindern?

Beeinflusst diese Variante das Ausmaß der BHR bei asthmatischen Kindern?

Im Mausmodell wurde C5 als Suszeptibilitätslokus für Asthma identifiziert und scheint eine Schlüsselverbindung zwischen angeborenem und erworbenem Immunsystem darzustellen. Andere Gruppen fanden eine Kopplung zwischen dem Genort des C5a-Rezeptors und Asthma.

Findet sich eine Assoziation des C5aR-(C-245T)-Polymorphismus mit Asthma oder Asthma-assoziierten Phänotypen bei deutschen Kindern und/oder bei einer afro-karibischen Studienpopulation?


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 3.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
08.03.2005