[Seite 124↓]

Glossar

AIPS

ANOVA

BA

BOLD

EEG

EMS

FA

FEF

FIT

FIX

FWHM

GLM

fMRT

Hb, HbO2

IOR

IPS

IPTO

ITC

LCD

LFP

LGN

LIP

LO

MEG

MRT

MT

N2pc

PET

PFC

PIPS

PPC

RF

ROI

RT

SAK

SC

SD

SMS

SOA

TE (Anatomie)

TE (MRT)

TEO

TI

Vn

VS

WTA

anteriorer Anteil des intraperietalen Sulcus

analysis of variance

Brodman Areal

blood oxygenation level dependend

Elektroenzephalographie

einfache Merkmalssuchbedingung

flip angle

frontal eye field

Feature Integration Theory

Fixationsbedingung

full width at half maximum

general linear model

funktionelle Magnetresonanztomographie

deoxygeniertes, oxygeniertes Hämoglobin

inhibition of return

intraparietaler Sulcus

Verbindung von intraparietalen und transversem occipitalen Sulcus

inferiorer temporaler Cortex

liquid crystal dysplay

lokales Feldpotential

lateral geniculate nucleus

Areal in der lateralen Wand des intraparietalen Sulcus des Makaken

Arealkomplex im lateralen occipitalen Cortex und fusiformen Gyrus

Magnetoenzephalographie

Magnetresonanztomographie

Areal im medialen temporalen Cortex (entspricht V5)

posteriore kontralaterale EEG-Negativierung 200-300 ms post-stimulus

Positronen-Emissions-Tomographie

präfrontaler Cortex

posteriorer Anteil des intraperietalen Sulcus

posteriorer parietaler Cortex

rezeptives Feld

region of interest

reaction time

Sakkadenbedingung

superiorer Colliculus

standard deviation

schwierige Merkmalssuchbedingung

stimulus onset asynchrony

Areal im temporalen Cortex

echo time

Areal im occipito-temporalen Übergang

inversion time

Areal mit Index n für die Hierarchieebene (V1, V2, V4 etc.)

Verknüpfungssuchbedingung

winner take all (-network)


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 3.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
19.01.2004