Abkürzungsverzeichnis

Abb.

Abbildung

bp

Basenpaare

°C

Grad Celsius

CLQ

Chloroquin

DNA

Desoxyribonukleinsäure (engl.: desoxyribonucleic acid)

DNTP

Desoxyribonukleotide

ELISA

Enzyme Linked Immuno Sorbent Assay

EDTA

Ethylendiamintetraessigsäure

EZ

Erythrozytenzahl

h

Stunde

Hb

Hämoglobin

Hkt

Hämatokrit

IgG

Immunglobulin G

kg

Kilogramm

KG

Körpergewicht

LBW

vermindertes Geburtsgewicht, (engl. Low Birth Weight)

M

molar

MCH

mittleres korpuskuläres Hämoglobin

MCV

mittleres korpuskuläres Volumen

MSP-1

Merozoiten-Oberflächen-Protein-1, (merozoite-surface-protein-1)

MSP-2

Merozoiten-Oberflächen-Protein-2, (merozoite-surface-protein-2)

msp-1

für Merozoiten-Oberflächen-Protein-1 kodierendes Gen

msp-2

für Merozoiten-Oberflächen-Protein-2 kodierendes Gen

mg

Milligramm

ml

Milliliter

mM

millimolar

mRNA

Boten-Ribonukleinsäure (engl.: messenger ribonuleic acid)

μM

micromolar

n

Fallzahl

nm

Nanometer

nM

nanomolar

OR

engl.: Odds Ratio

PCR

Polymerase-Ketten-Reaktion (engl.: polymerase chain reaction)

periph. Isolat

peripher venös gewonnenes P.-falciparum-Isolat

plaz. Isolat

plazentar gewonnenes P.-falciparum-Isolat

PPM

partus praematurus (Frühgeburt)

PYR

Pyrimetamin

RNA

Ribonukleinsäure (engl.: ribonucleic acid)

SSW

Schwangerschaftswochen

Tab.

Tabelle

Tris

2-Amino-2 (hydroxymethyl)–propan-1,3-diol

UpM

Umdrehungen pro Minute

v

Volumenanteil

(v/v)

Volumen pro Volumen

vs.

Versus

(w/v)

Masse (engl.: weight) pro Volumen


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 3.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
25.05.2004