Gebhardt, Deborah Patricia: Verbesserung des Ernährungszustands bei Patienten mit Leberzirrhose nach Implantation eines transjugulären intrahepatischen portosystemischen Stent-Shunts (TIPS)

5-6

Kapitel 1. Abkürzungsverzeichnis

Tabelle 1: Abkürzungsverzeichnis (alphabetisch)

Kürzel

Begriff

Engl. Bezeichnung

alpha

Phasenverschiebungswinkel

 

gamma-GT

Gammaglutamyltransferase

 

AFA

Armfettfläche

Arm fat area

AIT

Arbeitsinduzierte Thermogenese

Activity induced thermogenesis

ALAT

Alaninaminotransferase (=GPT)

 

AMA

Armmuskelfläche

Arm muscle area

ANV

Akutes Nierenversagen

 

AP

Alkalische Phosphatase

 

ASAT

Aspartataminotransferase (=GOT)

 

ATP

Adenosintriphosphat

 

BHF

Bizeps-Hautfalte

 

BIA

Bioelektrische Impedanzanalyse

 

BCM

Körperzellmasse

Body cell mass

BLS

Bundeslebensmittelschlüssel

 

BMI

Körpermassenindex

Body mass index

BMR

Grundumsatz

Basal metabolic rate

BZ

Blutzucker

 

C H2O

Freie Wasserclearance

 

c

Korrekturfaktor der Armmuskelfläche

 

CHE

Cholinesterase

 

D

Körperdichte

 

D (REEHB-REEKALO)

Differenz von geschätztem und gemessenem Ruheumsatz

 

DIT

Diätinduzierte Thermogenese

Dietary induced thermogenesis

EBIS™

Ernährungsinterview EBIS™

 

ECF

Extrazelluläre Flüssigkeit

Extracellular fluid

ECM

Extrazelluläre Masse

Extracellular mass

ECS

Feste extrazelluläre Bestandteile

Extracellular solids

FE Na

Fraktionelle Natriumextraktion

 

FFM

Fettfreie Masse

Fat free mass

fT3

Freies Trijodthyronin

 

fT4

Thyroxin

 

HE

Hepatische Enzephalopathie

 

ICF

Intrazelluläre Flüssigkeit

Intracellular fluid

IG

Ideales Körpergewicht

 

KG

Körpergewicht

 

KH

Kohlenhydrat

 

KP

Kreispunktionstest

 

LBM

Magermasse

Lean body mass

LNT

Liniennachfahrtest

 

MAC

Armumfang an der Mitte des Oberarms gemessen

mid arm circumference

Np RQ

Respiratorischer Quotient, der die aus der Proteinoxidation gewonnenen Kalorien nicht berücksichtigt

Non- protein-RQ

NSAR

Nicht-steroidale Antirheumatika

 

oGTT

Oraler Glukosetoleranztest

 

OR

Oxidationsrate

 

PEM

Protein- Energie- Mangelernährung

Protein energy malnutrition

R

Resistanz

 

REE

Ruheumsatz

Resting energy expenditure

REEKALO

Istwert des Ruheumsatzes

 

REEHB

Sollwert des Ruheumsatzes

 

RQ

Respiratorischer Quotient

 

SCF

Subskapuläre Hautfalte

 

SIF

Suprailiakale Hautfalte

 

Sle MR

Schlafumsatz

Sleeping metabolic rate

TBP

Kaliumgehalt des gesamten Körpers

Total body potassium

TBW

Ganzkörperwasser

Total body water

TEE

24-h-Energieverbrauch, Gesamtumsatz

Total energy expenditure

THF

Trizeps-Hautfalte

 

FM

Fettmasse

Fat mass

TIPS

Tranjugulärer intrahepatischer portosystemischer Stent-Shunt

 

TSH

Thyroidea stimulierendes Hormon

 

UN

Stickstoffausscheidung

 

VCO2

CO2-Produktion

 

VO2

O2-Produktion

 

Xc

Kapazitiver Widerstand

 

Y

Herstellerkonstante der BIA

 

Z

Impedanz

 

ZST

Zahlensymboltest

 

ZVT-A bzw. B

Zahlenverbindungstest A bzw. B

 


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiML DTD Version 2.0
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Thu Aug 15 17:11:10 2002