[page 93↓]

Curriculum vitae

 

Antje Geißenhöner

Date of Birth:

12.01.1969

Place of Birth:

Suhl

University education

2000 – 2004

Doktorarbeit (PhD thesis project)

The role of the N-terminal acetyltransferase NatA in transcriptional silencing in Saccharomyces cerevisiae

MPI for Molecular Genetics, Berlin

Research group of Dr. Ann Ehrenhofer-Murray

1999 – 2000

Diplomarbeit (Graduate thesis project)

Molecular analysis of the digA mutant in Aspergillus nidulans

MPI for Terrestrial Microbiology, Marburg

Research group of Dr. Reinhard Fischer

1993 – 2000

Undergraduate studies in biology

Philipps Universität Marburg

1996 – 1997

Academic year at the University of Edinburgh, Scotland

Vocational training and occupation

1988 – 1993

Employed as a nurse

Klinikum Suhl

1985 – 1988

Vocational training to become a nurse

Medizinische Fachschule Suhl

Education

1991 – 1993

Abitur course (A-level)

Abendschule an der VHS Suhl

1975 – 1985

primary and secondary schooling

Polytechnische Oberschule Erlau


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML generated:
08.06.2005