Lebenslauf



Lars Gerhardt, Ebnetstraße 14/1, 72336 Balingen

Geburtstag/-ort:

12.11.1975 in Frankfurt/Oder

Eltern:

Ursula Gerhardt, geb. Riegel

Reinhard Gerhardt

Schulische Ausbildung:

1982 Einschulung in POS 'Bertolt Brecht' Seelow

 

1990 Wechsel an die Spezialschule mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Richtung 'Carl Friedrich Gauß' Frankfurt/Oder

 

1995 Abitur

Berufliche Tätigkeit:

07/95 - 12/95 Zeitarbeit bei Fa. IDEO Frankfurt/Oder

 

seit 01/96 Soldat auf Zeit, Laufbahn zum Sanitätsoffizier

 

10/96 - 12/02 Beurlaubung zum Medizinstudium

 

01/03 - 06/04 Arzt im Praktikum in der Abteilung für Chirurgie im Bundeswehrkrankenhaus Berlin

01.07.04 Approbation als Arzt

07/04 - 02/05 Assistenzarzt auf der Chirurgischen Intensivstation der Charité, Campus Virchow

02/05 - 05/05 Arzt in der Abteilung für Chirurgie im Bundeswehrkrankenhaus Berlin

06/05 - dato Tätigkeit als Truppenarzt in der Sanitätsstaffel Meßstetten

Medizinstudium:

01.10.1996 Aufnahme des Medizinstudiums an der Humboldt-Universität zu Berlin

 

19.08.98 Ärztliche Vorprüfung

 

31.08.99 Erster Abschnitt der Ärztlichen Prüfung

 

20.09.01 Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung

 

17.12.02 Dritter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung

 

18.12.02 Erlaubnis zur Ausübung des ärztlichen Berufs als Arzt im Praktikum


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
20.07.2006