Henklein, Petra: N-Arensulfonyl-Aminosäurechloride - Kupplung sterisch stark gehinderter Komponenten in der Peptidsynthese

93

Danksagung

Abschließend möchte ich mich bei allen, die am Zustandekommen dieser Arbeit beteiligt waren, herzlich bedanken.

Besonderer Dank gilt meinen Betreuern Herrn Prof. M. Bienert und Herrn Dr. M. Beyermann für die Bereitstellung der interessanten Thematik, ihre Anteilnahme am Fortgang der Arbeiten und ihre ständige Gesprächsbereitschaft. Besonders der scheinbar nie versiegende Optimismus von Herrn Dr. Beyermann war mir eine große Hilfe.

Mein besonderer Dank gilt ebenfalls Herrn Prof. L. A. Carpino für sein Interesse an meinen Arbeiten und die anregenden Gespräche und Hinweise.

Sven Rothemund möchte ich für die Hilfe bei Computerfragen und seine Disskusionsbereitschaft danken. Bei Frau H. Hans und Frau A. Klose möchte ich mich für die geleistete technische Unterstützung bedanken.

Bei Dr. R. Winter und Frau Schlegel bedanke ich mich für die Anfertigung von NMR-Spektren und die Unterstützung bei deren Auswertung. Für die Durchführung der zahlreichen massenspektrometrischen Untersuchungen möchte ich Herrn Dr. E. Krause, Herrn D. Runald und Frau H. Lerch danken. Frau H. Nikolenko und Frau D. Smetan danke ich für die Aufnahme der CD-Spektren.

Bei Angelika Ehrlich, Monika Georgi sowie dem gesamten „Labor 40“ möchte ich mich dafür bedanken, daß sie ein offenes Ohr für alle Fragen hatten, über manche Durststrecke hinwegtrösteten und es in jeglicher Hinsicht nicht an Unterstützung fehlen ließen.

Nicht zuletzt möchte ich mich bei meiner Familie bedanken, die mich in jeder Beziehung unterstützte.

Der Deutschen Forschungsgemeinschaft möchte ich für die Gewährung eines zweijährigen Forschungsstipendiums danken.


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiML DTD Version 2.0
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Mon Sep 16 13:41:08 2002