Danksagung

Die Erstellung dieser Arbeit war eine langjährige, sehr intensive aber auch schöne Zeit. Diese Arbeit war aber auch nur durch die vielfältige Unterstützung möglich. An dieser Stelle möchte ich mich dafür recht herzlich bedanken.

Zunächst möchte ich mich für die Bereitstellung des interessanten Themas unter hervorragenden Arbeitsbedingungen bei Professor Peter-Michael Kloetzel bedanken. Vielen Dank für die tollen Rahmenbedingungen und die Möglichkeit an internationalen Fachkongressen teilzunehmen.

Optimale Betreuung wurde durch die stets Hilfsbereite und kompetente Betreuung von Dr. Elke Krüger geschaffen. Die Unterstützung war auch in Zeiten des Mutterschutzes immer hervorragend und fand in einer freundschaftlichen Atmosphäre statt.

Den Arbeitsalltag haben mir meine Kollegen Sylvia Heink, Benjamin Fricke, Carola Beier, Daniela Ludwig und Tobias Schwarz im Labor aufgehellt. Für das gute Arbeitsklima zwischen den Labors sorgten Britta Strehl, Annett Helfrich, Gesa Hoffmann, Nicola Klare Andrea Schulze und Anette Zoeger.

Sylvia Heink bin ich zu besonderem Dank verpflichtet. Danke für das aufmerksame Lesen dieser Arbeit und für die rege Diskussionsbereitschaft an der frischen Luft.

Unverzichtbare Tipps und aufopferungsvolle Hilfsbereitschaft. Das sind die Attribute mit denen man vor allem Ulrike Kuckelkorn´s und auch Ulrike Seifert´s Anteil an meiner Arbeit hatten. Vielen Dank dafür.

Ich danke meiner Familie sehr. Lyutha für Ihre Liebe, Ihr Verständnis und für die Schaffung des nötigen Freiraums, ohne den diese Arbeit nicht möglich gewesen wäre. Malik danke ich für die herrlichen Augenblicke und für die Ablenkung.


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
31.10.2005