[Seite 94↓]

Danksagung

Ich danke Herrn Prof. Dr. E. Fleck und PD. Dr. E. Nagel für die Bereitstellung des Themas und die umfangreiche Unterstützung, besonders möchte ich mich für das Heranführen an das exakte wissenschaftliche Arbeiten, die sehr hilfreichen Diskussionen und wertvollen Ideen bedanken.

Bedanken möchte ich mich bei Herrn Dr. A. Bornstedt für seine Unterstützung bei der Durchführung der Experimente, dabei hat sein umfangreiches Wissen auf dem Gebiet der Physik und der Informatik sehr geholfen.

Herrn B. Schnackenburg danke ich sehr herzlich für die Unterstützung bei der Entwicklung der MRT-Sequenzen und der Lösung von physikalischen Problemen.

Frau J. Küchler danke ich für die umfangreiche Hilfe bei der statistischen Auswertung.

Besonderer Dank gilt meiner Familie und Freunden.


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 3.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
10.03.2005