Fragestellung

↓36

Gegenstand der vorliegenden Arbeit ist eine doppel-blinde, randomisierte placebokontrollierte klinische Studie, die den Einfluss einer niedrig-dosierten Therapie mit Hydrokortison auf Schockdauer und Katecholaminbedarf bei Patienten mit septischem Schock untersucht.

Insbesondere wurden dabei folgende Fragen untersucht:


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
25.08.2006