Jacobi, Annett Marita: Zur Bedeutung des Prolaktins für Pathogenese und Krankheitsverlauf bei systemischem Lupus erythematodes (SLE)

Lebenslauf

Name

Annett Marita Jacobi

geboren

am 03.12.72 in Berlin

Schulausbildung

1979-1989 Polytechnische Oberschule in Premnitz 1989-1991 Erweiterte Oberschule in Rathenow, Abschluß mit Reifezeugnis

Berufsausbildung

Oktober 1991-September 1992 Beginn der dreijährigen Ausbildung zur Krankenschwester im Humboldt-Krankenhaus in Berlin

Studium

Oktober 1992-Oktober 1998 Studium der Humanmedizin an der Humboldt-Universität zu Berlin

AiP

seit April 1999/ Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Rheumatologie und Klinische Immunologie des Universitätsklinikums Charité


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiML DTD Version 2.0
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Tue Sep 3 15:32:24 2002