Jacobi, Carsten: Charakterisierung von EPB41 - Spleißformen im menschlichen Gehirn

85

Lebenslauf

27.11.1967

Geboren in Gelnhausen

1988

Erreichen der Allgemeinen Hochschulreife

1988-1989

Ableisten des Grundwehrdienstes im 2. Fallschirmjägerbataillion 261; Lebach

1989-1996

Studium des Fachs Biologie Diplom an der Johann Wolfgang Goethe Universität; Frankfurt am Main

1996

Diplom in Biologie

Diplomarbeit: Entwicklung neuer genetischer Marker im Genom der Kichererbse Cicer arietinum L.

1996

Promotion an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät I der Humboldt Universität zu Berlin

Anfertigung der vorliegenden Dissertation im Labor von Herrn Prof. T.G. Ohm


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiML DTD Version 2.0
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Mon Oct 1 14:07:23 2001