[page 130↓]

Lebenslauf

Name:

Umamaheswari Janakiraman

  

Geburtsdatum:

18. November 1974

  

Geburtsort:

Kumbakonam, Tamil Nadu (Indien)

  

1992:

Abschluss: Allgemeine Hochschulreife an der St. Antony's Girls Higher Secondary School, Chennai, Indien

  

Juli 1992 - Juli 1995:

Grundstudium der Chemie (B.Sc. (Chemistry))an der University of Madras, Indien

  

Sep. 1995 - Juni 1997:

Hauptstudium der Physikalische Chemie (M.Sc. (Physical Chemistry)) an der University of Madras, Indien

  

Dec. 1996 - Juni 1997:

Senior Thesis an der University of Madras, Indien

Thema:Electrochemical oxidation of catechol at glassy carbon electrode in sulphuric acid

Betreuer: Dr. K. Chandrasekar Pillai

  

Juli 1997 - Juli 1999:

Doktorarbeit in der Indian Institute of Technology (IIT), Madras, Indien

Thema: Chemically modified electrodes

Betreuer: Dr. M.V. Sangaranarayanan

  

seit 09.09.1999:

Dissertation am Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft, Abt. Physikalische Chemie,

Thema: Analysis of Electrogenerated Chemiluminescence of PPV type Conducting Polymers

Betreuer: Priv.-Doz. Dr. Karl Doblhofer


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 3.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML generated:
23.02.2004