[Seite 201↓]

Lebenslauf

Inga Jürgensen

02 / 69

geboren in Hamburg

05 / 88

Abitur am Johann-Rist-Gymnasium in Wedel

08 / 89 – 07 / 90

Berufsausbildung zur Kaufmännischen Assistentin für fremdsprachliche Korrespondenz an der Hamburger Fremdsprachenschule

11 / 90 – 08 / 92

Grundstudium Französisch, Theaterwisschenschaft, Neuere deutsche Literatur an der Ludwig-Maximilians-Universität München

09 / 92 – 03 / 93

Studium der französischen Literaturwissenschaft an der Universität Paris 4 (Sorbonne)

04 / 93 – 09 - /97

Hauptstudium Französisch, Theaterwissenschaft und Neuere deutsche Literatur an der Freien Universität Berlin, Erlangung des akademischen Grades Magistra Artium

09 / 97 – 10 / 98

Gastwissenschaftlerin amFachbereich Kommunikationswissenschaft der Ecole Normale Supérieure de Fontenay/Saint-Cloud

DEA (Diplôme d’Études Approfondies) Esthétiques, technologies et créations artistiques am Fachbereich Theaterwissenschaft der Universität Paris 8 (Vincennes / Saint-Denis)

09 / 01 – 07 / 02

Mitglied der Masterclass der Deutsch-französischen Filmakademie Ludwigsburg/Paris

10 / 01

Verteidigung der vorliegenden Dissertation an der Philosophischen Fakultät II

seit 08 / 02

freie Drehbuchautorin


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 3.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
05.04.2004