Köhler, Stefan Daniel: Nutzung von Prozessparametern automatischer Melksysteme für die Verwendung von Eutererkrankungen unter Verwendung der Fuzzy Logic

Abkürzungsverzeichnis

AMS

Automatische(s) Melksystem(e)

ANFIS

Adaptive Neuro-Fuzzy Inference System

ATB

Institut für Agrartechnik Bornim

DMG

Durchschnittliches Minutengemelk

DMHG

Durchschnittliches Minutenhauptgemelk

DVG

Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft e.V.

E.

Escherichia

EC

Elektrische Leitfähigkeit

ECFC

Fett-korrigierte elektrische Leitfähigkeit

EL

Elektrische Leitfähigkeit

ELHMF

Elektrische Leitfähigkeit zum Zeitpunkt des höchsten Milchflusses

ELMAX

Maximaler gemessener Leitfähigkeitswert einer Melkung

ELMNG

im Nachgemelk gemessener Leitfähigkeitswert

HMF

höchster Milchfluss

LKV

Landeskontrollverband

MB, MBR

Milchbildung, Milchbildungsrate

MF

Milchfluss

MGG

Maschinelles Gesamtgemelk

MilchVO

Verordnung über Hygiene- und Qualitätsanforderungen an Milch und Erzeugnisse auf Milchbasis (Milchverordnung)

MQC

Milk Quality Control System

SCC

Somatic Cell Count, Anzahl somatischer Zellen

Staph.

Staphylococcus

Strep.

Streptococcus

tAB

Dauer der Abstiegsphase

tMHG

Dauer des maschinellen Hauptgemelks

tMMG

Dauer des Gesamtgemelks

tPL

Dauer der Plateauphase

ZMZ

Zwischenmelkzeit


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiML DTD Version 2.0
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Fri Feb 7 16:31:20 2003