Kojetinsky, Corina: Untersuchungen zur Nachstarprävention in vitro mittels des zyklischen RGD-Peptids cRGDDFV

94

Danksagung

Zuallererst gilt mein Dank Herrn PD Dr. Dr. P. Rieck, Universitäts-Augenklinik der Charité, für die Anregung des Promotionsthemas. Er hat durch seinen jederzeit gewährten, wertvollen Rat, seine konstruktive Kritik und intensive Betreuung ganz entscheidend zum Gelingen der Arbeit beigetragen.

Besonderer Dank gilt Herrn Dr. H. Baatz, Universitätsaugenklinik Frankfurt/Main, für den wissenschaftlichen Gedankenaustausch. Desweiteren danke ich Frau Chr. Jäckel für die Hilfestellungen bei der Arbeit in der Hornhautbank der Charité sowie Herrn Prof. Dr. M. Tetz für das freundliche Überlassen der Operationspräparate.

Meinem Mann, Herrn Jura Kojetinsky, danke ich besonders für das intensive Korrekturlesen, viele wertvolle Ratschläge für die Arbeit am Computer und vor allem für die große Geduld und Ermunterung.

Herrn Prof. Dr. Dr. (F) Chr. Hartmann, Direktor der Universitäts-Augenklinik der Charité, danke ich für die Nutzung der Laborräume und des Laborinventars der Klinik, sowie für seine Geduld und Hilfestellung, die den Erfolg der Arbeit ermöglicht haben.


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiML DTD Version 2.0
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Tue Oct 1 12:29:56 2002