Lebenslauf

Am 14.12. 1975 wurde ich als 3. Kind meiner Eltern Roland Kuschel (Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik) und Dr. med. Erdmute Kuschel (Fachärztin für Neurologie/Psychiatrie) in Berlin geboren. Ich wuchs mit meinen Schwestern Antje und Ulrike auf.

Schulbildung

1982 – 1984

Besuch einer Polytechnischen Oberschule in Berlin-Lichtenberg

1984 – 1995

Besuch einer Polytechnischen Oberschule mit Sprachfrühunterricht in Berlin-Karlshorst,
seit 1990 „Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasium

06/1995

Erlangung der Allgemeinen Hochschulreife

1995 - 1996

Aupair-Tätigkeit in Dublin/Irland

Medizinstudium

10/1996

Immatrikulation an der Medizinischen Fakultät der Humboldt-Universität Berlin, Charité

09/1998

Ärztliche Vorprüfung (Note: Gut)

08/1999

Erster Abschnitt der Ärztlichen Prüfung (Note: Gut)

1999 - 2000

Studium an der Universität Valladolid/Spanien

03/2003

Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung (Note: Gut)

2001 - 2003

Arbeit als studentische Hilfskraft im Fachbereich Medizinische
Soziologie/ Berufsfelderkundung

11/2003

Teilnahme an der 14th European Students´Conference an der Chartité Berlin mit dem Vortrag
„The role of general practitioners and gender in the diagnosis of myopathies – a prototype of rare diseases“,
Auszeichnung für die beste mündliche Präsentation im Bereich Environmental Medicine/ Epidemiology

2003 - 2004

Praktisches Jahr:
Neurologie - Charité Campus Virchow-Klinikum
Chirurgie - Helios-Klinikum Berlin-Buch
Innere Medizin - Bürgerspital Solothurn/Schweiz

11/2004

Ärztliche Prüfung (Note: Gut)

4/2005

Aufnahme der ärztlichen Tätigkeit im Geriatrie-Zentrum am Helios-Klinikum Erfurt

Berlin im Juli 2005


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
13.10.2006