[Seite 90↓]

Lebenslauf

Am 02.01.1976 wurde ich, als erstes Kind von Dr. med. Heinz-Heiko Laturnus, Facharzt für Orthopädie und seiner Ehefrau Gudrun Laturnus geb. Schüller, in Düsseldorf geboren.

Nach der Einschulung in die Bodelschwingh Grundschule in Düsseldorf im Herbst 1982 wechselte ich auf das Comenius Gymniasium in Düsseldorf, wo ich im Mai 1996 mein Abitur absolvierte.

Im Oktober 1996 immatrikulierte ich mich an der medizinischen Fakultät Charitè der Humboldt-Universität zu Berlin.

Ärztliche Vorprüfung: 09. September 1998.

Erster Abschnitt der ärztlichen Prüfung: 21. September 1999.

Zweiter Abschnitt der ärztlichen Prüfung: 09. Oktober 2002.

Praktisches Jahr:

Innere Medizin vom 28.10.2002 bis 14.02.2003 im Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, 14089 Berlin.

Chirurgie vom 17.02.2003 bis zum 08.05.2003 an dem Wenckebach Klinikum,

Wenckebachstr. 23, 12099 Berlin.

Urologie vom 09.06.2003 bis 09.08.2003 an der University of Bristol (GB), Southmead Center for Medical Education, Southmead Hospital, Bristol BS 10 5NB.

Berlin, Juni 2003

M. Laturnus


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 3.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
04.08.2004