Back Forward Up Title Contents

Ergebnisse der Hauptversuche und statistische Auswertung

Die Abbildungen 5 bis 12 und Tabellen 1 bis 3 zeigen die mittlere Konzentration von Leukozyten, Erythrozyten und Thrombozyten im Frischplasma mit Standardabweichung sowie den mittleren Zellgehalt pro Transfusionseinheit (TE) in Abhängigkeit vom Herstellungsverfahren. Als Transfusionseinheit wurde das gespendete Plasmavolumen betrachtet. Eine Besonderheit besteht bei den mittels Plasmapherese gewonnenen Frischplasmen. Hier wurden durchschnittlich 596 ml Plasma gespendet, während bei allen anderen Verfahren nur 240 bis 300 ml gewonnen wurden. Eine solche Spende wird in der Regel auf 3 Transfusionseinheiten Plasma verteilt, die damit durchschnittlich 198,7 ml umfassen.



Back Forward Up Title Contents