Mahlig, Kirsten: Der Nachweis von Plasmazytoiden Monozyten in der Bronchoalveolären Lavage - Methodik und klinische Bedeutung

LEBENSLAUF

Vor- und Zuname

Kirsten Mahlig, geb. Bettac

Adresse

Schönfließer Straße 6
15890 Eisenhüttenstadt

Geburtsdatum

18. 12. 1967

Geburtsort

Wriezen

Familienstand

verheiratet seit 1989, zwei Kinder

Schulausbildung

1974 - 1984 Polytechnische Oberschule Eisenhüttenstadt

1984 - 1986 Erweiterte Oberschule Eisenhüttenstadt

Schulabschluß

Juli 1986 Abitur

Studium

1987-1992 Humanmedizin an der Humboldt-Universität Berlin

1992-1997 Zahnmedizin an der Humboldt-Universität Berlin

Abschluß

November 1997 Staatsexamen Zahnmedizin

Praktika

1986-1987 Vorpraktikum im Krankenhaus Eisenhüttenstadt

Tätigkeit

seit 01.01.98 Assistenzzahnärztin in der Praxis Dr. Bettac in Eisenhüttenstadt

Wiss. Tätigkeit

-Beginn der Arbeiten zur Dissertation Januar 1995 in der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I, Arbeitsbereich Pneumologie an der Medizinischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin

-öffentliche Disputation 12.07.99

Eisenhüttenstadt, den 01.09.1999


[Titelseite] [Abkürzungsverzeichnis] [1] [2] [3] [4] [5] [Bibliographie] [Lebenslauf] [Selbständigkeitserklärung]

© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiDi DTD Version 1.1
a subset from ETD-ML Version 1.1
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Wed Nov 10 14:18:35 1999