Weber, Holm: ”Optimierung der Glaswollefiltration von menschlichen Ejakulaten zum Zwecke der assistierten Reproduktion und für labordiagnostische Untersuchungen“

Verzeichnis der verwendeten Abkürzungen

C

Counts (CASY®)

CASA

Computer-Assistierte Spermienmotilitäts-Analyse

CASY®

CellCounter+Analyser-System (Schärfe System GmbH)

C/ml5

Counts/ml x 100000 (CASY®)

Immo

Immotile Spermatozoen (CASA)

IVF

in-vitro Fertilisation

Konz

Konzentration aller Spermatozoen (CASA)

Krs

Kreisläufer (CASA)

LMo

Linear motile Spermien (CASA)

LoMo

Lokal motile Spermatozoen (CASA)

Max

Maximum partikulärer Teilchenregistrierung (CASY®)

MDia

Mean Diameter der Partikel (CASY®)

Mo

Motile Spermatozoen

Mpd/1-10

detaillierte Morphologie 1 bis 10 (Spermiozytogramm)

NLMo

Nicht linear motile Spermien (CASA)

VCL

curvilinear-velocity = ”Spurgeschwindigkeit“

VKrs

VCL der Kreisläufer (CASA)

VLMo

VCL der Linear motilen Spermien (CASA)

VMo

VCL der Motilen Spermatozoen (CASA)

VNLMo

VCL der Nicht linear motilen Spermien (CASA)


[Titelseite] [Abkürzungsverzeichnis] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [Bibliographie] [Anhang] [Selbständigkeitserklärung] [Danksagung] [Lebenslauf]

© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiDi DTD Version 1.1
a subset from ETD-ML Version 1.1
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Tue Jun 22 15:48:46 1999