Danksagung

Mein Dank gilt dem Direktor des Institutes für Medizinische Virologie der Universitätsmedizin Berlin (Charité), Herrn Prof. Dr. Detlev D. Krüger, für die Möglichkeit, an seinem Institut meine Doktorarbeit anfertigen zu können.

Besonders herzlicher Dank gilt Frau Prof. Dr. Susanna Prösch, die mich als Leiterin der Arbeitsgruppe „Cytomegalieviren“ im Institut für Virologie bei meiner Arbeit betreute und mir stets mit kompetentem wissenschaftlichem Rat und zeitlichem Einsatz bei der Planung und Durchführung der Experimente zur Seite stand, sowie für die wertvollen Anregungen beim Anfertigen der Dissertation.

Ebenso gilt mein Dank allen Mitarbeitern der Arbeitsgruppe „Cytomegalieviren“ für die freundliche Aufnahme im Institut. Hervorheben möchte ich an dieser Stelle Frau Karin Muske, Frau Rita Schilf und Frau Christina Priemer, von denen ich wertvolle praktische Tipps erhielt, und die sich immer Zeit für Hilfestellungen und die Beantwortung von Fragen nahmen.

Bedanken möchte ich mich auch beim Team der Neonatologie Charité Campus Mitte insbesondere ihrem Leiter Prof. Dr. Roland R. Wauer, sowie Frau Dr. Uta Lienicke und Frau Dr. Edda Tschirch für die Betreuung der kleinen Neugeborenen und das gewissenhafte Sammeln der klinischen Proben.

Meiner Familie und meiner Freundin danke ich von ganzem Herzen für die Unterstützung und ihr Verständnis während der nicht einfachen Zeit. Ohne sie wäre diese Arbeit nicht entstanden.


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
XDiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
31.07.2006