Lebenslauf

Persönliche Daten

Name:

Mentz Henriette Cornelia

Geburtsdatum:

22.10.1976

Geburtsort:

Berlin

Familienstand:

ledig, eine Tochter, geb. 2003

Schulbildung

1983-1984

31. Polytechnische Oberschule Berlin

1984- 1991

Polytechnische Oberschule „Ernst Schneller“ Schöneiche

1991- 1996

Gerhart-Hauptmann-Gymnasium Berlin

30.05.1996

Abitur

Hochschulbildung

1996-2000

Medizinische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin, Charité

2000-2001

Medizinische Akademie Wolgograd/ Russische Föderation als Stipendiatin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD)

2001-2005

Universitätsmedizin Berlin- Charité

19.08-1998

Ärztliche Vorprüfung

23.03.2000

Erster Abschnitt der ärztlichen Prüfung

27.09.2002

Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung

21.04.2005

Dritter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung

Sonstige Tätigkeiten

1998-2000

Mitarbeit bei „Taten statt Warten“, Förderkreis des Solidaritätsdienstes International e.V.: Organisation und Durchführung von Hilfstransporten nach Rumänien, Weißrussland und Kroatien

seit 11/2002

Mitglied bei Malteser Hilfsdienst e. V.: Ausbilderin für Erste Hilfe, Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort und Erste Hilfe bei Notfällen im Säuglings- und Kindesalter

seit 02/2005

Ausbildung von Schulsanitätern


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
04.09.2006