Meyer, Hellmuth-Alexander: Identifizierung und Charakterisierung evolutionär konservierter Komponenten des Protein-Translokationsapparates im Endoplasmatischen Retikulum

76

Lebenslauf

Hellmuth-Alexander Meyer

geboren am 2. März 1969 in Berlin/Spandau, verheiratet, ein Kind

deutsche Staatsangehörigkeit

Aug. 1988

Erwerb der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) in Berlin

Sept. 1988 - Dez. 1994

Studium der Biologie an der Freien Universität Berlin

Dez. 1994

Hochschulabschluß als Diplom-Biologe

 

Diplomarbeit in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Knud Nierhaus am Max-Planck-Institut für molekulare Genetik in Berlin mit dem Thema: “Antisense DNA Analyse einer Stamm-Schleifen-Struktur, welche die längste universell konservierte Sequenz ribosomaler RNA enthält".

Jan. 1995 - Juli 1995

Fortsetzung der im Diplom begonnenen wissenschaftlichen Arbeiten in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. K. Nierhaus.

Aug. 1995 - Mai 1998

Beginn der vorliegenden Doktorarbeit in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Enno Hartmann am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in Berlin.

Juni 1998 - April 2000

Fortführung der Doktorarbeit in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Enno Hartmann am Zentrum Biochemie und Molekulare Zellbiologie der Universität Göttingen.

Seit Aug. 2000

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Siegfried Prehn am Institut für Biochemie der Charité-Berlin. Thematischer Arbeitsschwerpunkt: "Überexpression und Reinigung eines Minimal-Signalpeptidase-Komplexes aus der Hefe S. cerevisiae zum Zweck der Kristallisation".


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiML DTD Version 2.0
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Fri Feb 7 16:58:24 2003