Lebenslauf

Name:

Roya Nabavi

Geburtsdatum:

07.01.1965

Geburtsort

Teheran (Iran)

Staatsangehörigkeit:

Deutsch

  

Schulausbildung:

 

9/70 - 06/83

Schulausbildung im Iran

06/83

Abitur

03/84

Einreise in die Bundesrepublik Deutschland

  

Studium:

 

05/84 - 07/85

Sprachkurs an der Ruhr-Universität Bochum

08/85 - 06/86

Erlangen der Hochschulreife am Studienkollegs für ausländischen Studenten an der „Westfälische-Willhelms-Universität“ Münster

10/86 - 3/89

Studium der Humanmedizin an der „Ruhr-Universität“ Bochum

04/89 - 06/94

Studium der Humanmedizin am „Universitätsklinikum Essen“

06/94

Dritter Abschnitt der ärztlichen Prüfung

  

Berufliche Tätigkeiten

 

10/94 - 03/96

Ärztin in Praktikum am Allgemein-Chirurgischen „Universitätsklinikum Essen „

 

Direktor: Prof. Dr. med. F.W. Eigler

  

06/96 - 06/97

Assistenzärztin an der Chirurgischen Abteilung des Krankenhauses „Martin-Luther“ Bochum

 

Direktor: Prof. Dr. med. W. Haarmann

  

06/00

Approbation als Ärztin

  

07/97 - 03/02

Assistenzärztin an der Urologischen Abteilung des

 

„Zentralkrankenhaus“ Bremen

 

Direktor: Prof. Dr. med. K. Dreikorn

  

04/02 - 06/03

Assistenzärztin der Urologie im

 

„Klinikum Am Urban“ Berlin

 

Direktor: Prof. Dr. med. L. Weißbach

  

06/02

Anerkennung als Fachärztin für Urologie

  

Seit 06/03

Niederlassung als Fachärztin für Urologie in Berlin


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
11.11.2005