[Seite 106↓]

Curriculum vitae von Axel Nogai

Zur Person

Name:

Axel Nogai

Geburtsdatum:

3. August 1975

Geburtsort:

Berlin

Familienstand:

verheiratet, 2 Kinder

Ausbildung

1982-1988

Besuch der Grundschule am Eichenwald in Berlin

1988-1995

Besuch der Freiherr-vom-Stein-Oberschule(Gymnasium)

Abitur am 02. Juni 1995 mit der Note 1,5

10/95-7/96

Ableistung des Wehrdienst

10/96-12/03

Studium der Humanmedizin an der Humboldt-Universität Berlin

19.8.1998

Physikum abgeschlossen mit der Note „gut“

23.3.1999

1. Staatsexamen abgeschlossen mit der Note „gut“

27.8.2002

2. Staatsexamen abgeschlossen mit der Note „gut“

28.11.2003

3. Staatsexamen abgeschlossen mit der Note „gut“

Veröffentlichungen und Kongresse

Grogan et al. (1999)

Journal of Immunology, Oct. 1999, Vol. 163: S. 3764-3770

Nogai et al.

„Bystander Activation of autoreactive T helper cells induces autoimmune disease”, Eingereicht im Journal of Immunology, Veröffentlichung in Revision

Nogai et al. (1999).

Deutscher Immunologiekongreß, Hannover, Posterpräsentation

Nogai et al. (1999).

European Student Conference, Berlin, Vortrag.

Nogai et al. (2000).

Deutscher Immunologiekongreß, Düsseldorf, Vortrag

Nogai et al. (2000).

European Student Conference, Berlin, Vortrag

Nogai et al. (2002).

Annual International Ain Shams Medical Students’ Congress, Cairo, Vortrag

Stipendien und Auszeichnungen

Apr. 1999 – Sep. 2000

Studentische Forschungsförderung der Charité

Okt. 1999

„Award for the most outstanding oral presentation in immunology at the 10th
European Student Conference”, European Student Conference, Berlin

Nov. 2000

Auszeichnung für den besten Vortrag im Gebiet „Degenerative Brain

Diseases“, European Student Conference, Berlin

Feb. 2002

„1st prize for free presentations“Annual International Ain Shams Medical

Students’ Congress, Cairo

Das Forschungsvorhaben wurde über die gesamte Zeit durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (Sonderforschungsbereich 421, C2) gefördert und wurde in den jährlich stattfindenden Treffen meist durch Axel Nogai vertreten.

Seit 01.01.2004

Beschäftigt als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Medizinischen Klinik III

(Hämatologie/Onkologie) der Charité Campus Benjamin-Franklin


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 3.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
05.01.2005