Beckers, Peter: Kulturelle Aspekte bezirklicher Verwaltungstransformation Einflüsse von Handlungsorientierungen in der DDR-Stadtbezirksverwaltung auf Verlauf und Stand der Integration Ost-Berliner Bezirksverwaltungen in das Land Berlin im Zeitraum von 1989 bis 1995


Quellenverzeichnis

Verzeichnis der Interviews

IJ1:
Leitender Fachbeamter der Abteilung Jugend am 22. Dezember 1994 im Bezirksamt A
IJ2:
Amtsleiter "Familienfürsorge" (Jug III) in der Abteilung Jugend, Familie und Kultur am 9. Juni 1995 im Bezirksamt B
IJ3:
Amtsleiter "Wirtschaftliche Hilfen" (Jug VIII) in der Abteilung Jugend, Familie und Kultur am 9. Juni 1995 im Bezirksamt B
IJ4:
Amtsleiter "Vormundschaftswesen" (Jug II) in der Abteilung Familie, Jugend und Sport am 3. Juli 1995 im Bezirksamt C
IJ5:
Amtsleiter "Familienfürsorge" (Jug III) in der Abteilung Jugend am 24. November 1995 im Bezirksamt C
IJ6:
Bezirksstadträtin für Familie, Jugend und Sport im Bezirksamt Weißensee am 30.10.1995
IJ7:
Bezirksbürgermeister im Bezirksamt Friedrichshain am 22.11.1995
IJ8:
Bezirksstadtrat für Jugend, Familie und Sport im Bezirksamt Friedrichshain am 18.10.1995
IJ9:
Bezirksstadträtin für Soziales im Bezirksamt Kreuzberg am 15.10.1995
IJ10:
Bezirksbürgermeister im Bezirksamt Kreuzberg am 25.10.1995

Literaturverzeichnis

Aberbach, J. D./Putnam, R. D./Rockman, B. A. 1981: Bureaucrats and Politicians in Western Democracies. Cambridge (Mass.)

AH-Drucksache 1988: Mitteilungen zur Kenntnisnahme über Bericht und Umsetzung der Arbeitsergebnisse der Enquete-Kommission zur Verwaltungsreform. Drucksache des Abgeordnetenhauses von Berlin Nr. 10/3269

Aregger, K. 1976: Innovation in sozialen Systemen 1. Einführung in die Innovationstheorie der Organisation. Stuttgart

Arendt, H. 1991: Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft. 2. Aufl. Opladen

v. Arnim, H. H. 1995: Staat ohne Diener. Was schert die Parteien das Wohl des Volkes? 2. akt. und erg. Aufl. München

AZG: Allgemeines Zuständigkeitsgesetz. In: Srocke, E. 1994: Die Gesetze über die Berliner Verwaltung und die Verwaltungsgerichtsordnung. 45. Aufl. Berlin

Bammé, A./Holling, E./Lempert, W. 1983: Berufliche Sozialisation. Ein einführender Studientext. München

Banner, G. 1982: Zur politisch-administrativen Steuerung in der Kommune. In: Archiv für Kommunalwissenschaften: 26ff.

Banner, G./Reichard, C. (Hrsg.) 1993: Kommunale Managementkonzepte in Europa. Anregungen für die deutsche Reformdiskussion. Köln

Bartsch, H.: 1991: Aufgaben und Struktur der örtlichen Verwaltung. In: König, K. (Hrsg.): Verwaltungsstrukturen der DDR. Baden-Baden: 109ff.

Beck, U. 1991: Opposition in Deutschland. In: Giesen, B./Leggewie C. (Hrsg.): Experiment Vereinigung. Ein sozialer Großversuch. Berlin: 17ff.

Becker, B. 1989: Öffentliche Verwaltung - Ein Lehrbuch für Wissenschaft und Praxis. Percha

Beckers, P. 1991: Die Stadtbezirksverwaltung in Berlin (Ost) im Kontext des deutsch-deutschen Vereinigungsprozesses. Diplomarbeit Fachbereich 15. Freie Universität Berlin

Beckers, P./Müller, H./Wollmann. H.1993: Abschlußbericht des Forschungsprojekts Gesetzliche Vorkaufsrechte im Auftrag des BMBau. Verf. Manuskript. Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH Berlin

Beckers, P./Jonas, U. 1993a: Umbruch und Innovation in der Ost-Berliner Bezirksverwaltung. Design eines Forschungsprojektes und Darstellung erster Eindrücke. In: Kießler, L./Bogumil, J./Wiechmann, E. (Hrsg.): Anders Verwalten. Praxis und Perspektiven kommunaler Gestaltungsprojekte. Marburg: 159ff.

Beckers, P./Jonas, U. 1993b: Einstellung und Werthaltungen in Ost- und West-Berliner Bezirksverwaltungen - Datenreport, Freie Universität Berlin

Beckers, P./Jonas, U. 1994a: Verwaltungspersonal im Umbruch: Einstellungen und Werte in Ost- und West-Berliner Bezirksverwaltungen. Humboldt-Universität zu Berlin, Beiträge aus dem Fachbereich Sozialwissenschaften, Heft 2. Berlin

Beckers, P./Jonas, U. 1994b: Das Modellbezirksamt Weißensee - Ergebnisse einer Begleituntersuchung. Berlin-Forschung. Freie Universität Berlin

Beckers, P./Jonas, U. 1994c: Verwaltungsumbruch und Verwaltungsreform in der Ost-Berliner Bezirksverwaltung. In: Berliner Institut für Sozialwissenschaftliche Studien: BISS-Bildungshefte. Heft 7: 45ff.

Beckers, P./Jonas, U. 1996a: Verwaltungspersonal in östlichen Berliner Bezirksverwaltungen und Reformprojekt "Unternehmen Verwaltung". In: Busch, R. (Hrsg.): Modernisierung der öffentlichen Verwaltung. Innovation-Gestaltung-Beteiligung. Berlin: 162ff.

Beckers, P./Jonas, U. 1996b: Akzeptanzprobleme als Chance für Reformen? Aspekte des Institutionalisierungs- und Reformprozesses in östlichen Berliner Bezirksverwaltungen. In: Eisen, A./Wollmann, H. (Hrsg.): Institutionenbildung in Ostdeutschland. Zwischen externer Steuerung und Eigendynamik. Opladen: 275ff.

Beckers, P./Jonas, U. 1997: Im Osten nichts Neues? Meinungsbild von Verwaltungsmitarbeitern zum Transformations- und Reformprozeß in (Ost-)Berliner Bezirksverwaltungen. Reihe Beiträge aus dem Fachbereich 1 der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege Berlin. Band 55. Berlin

Begriffslexikon 1984: Lotter, K./Meiners, R./Treptow, E. (Hrsg.): Marx-Engels Begriffslexikon. München

Behr, W. 1985: Bundesrepublik Deutschland-Deutsche Demokratische Republik. Systemvergleich. 2. erw. und akt. Aufl. Stuttgart

Benjamin, M. 1989: Die staatliche Leitung in der DDR: Theorie und Praxis. In: Ellwein, T./Hesse, J. J. /Mayntz, R./Scharpf, F. W. (Hrsg.): Jahrbuch zur Staats- und Verwaltungswissenschaft, Band 3. Baden-Baden: 133ff.

Benninghaus, H. 1985: Statistik für Soziologen 1: Descriptive Statistik. 5. Aufl. Stuttgart

Bentz, J. 1991: SPSS/PC+ mit einer Einführung in das Betriebssystem MS-Dos. München.

Benz, A./Scharpf, F. W./Zintl, R. 1992: Horizontale Politikverflechtung. Zur Theorie von Verhandlungssystemen. Frankfurt a.M.

Benz, A. 1993: Reformbedarf und Reformchancen des kooperativen Föderalismus nach der Vereinigung Deutschlands. In: Seibel, W./Benz, A./Mäding, H. (Hrsg.): Verwaltungsreform und Verwaltungspolitik im Prozeß der deutschen Einigung. Baden-Baden: 454ff.

Berg, F. 1994: Transformation der kommunalen Verwaltungsinstitutionen in Stadt und Kreis Strausberg. In: Naßmacher, H. (Hrsg.): Politische Strukturen im Umbruch. Berlin: 181ff.

Berg, F./Nagelschmidt, M. 1995: Institutionen, Personal und handlungspotentiale ostdeutscher Kreise und Kommunen im Transformationsprozeß. Regionale Studien. Verf. Manuskript. Humboldt-Universität zu Berlin.

Berg, F./Nagelschmidt, M./Wollmann, H. 1996: Kommunaler Institutionenwandel: Regionale Fallstudien zum ostdeutschen Transformationsprozeß. Reihe KSPW-Transformationsprozesse, Band 12. Opladen

Berge, W. 1993: Tradition und Transformation. Eine vergleichende Untersuchung zur politischen Kultur in Deutschland. Opladen

Berger, P./Luckmann, T. 1977: Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit. Eine Theorie der Wissenssoziologie. 5. Aufl. Frankfurt a.M.

Berger, H. 1980: Untersuchungsmethode und soziale Wirklichkeit. Eine Kritik an Interview und Einstellungsmessung in der Sozialforschung. Frankfurt a.M.

Berking, H./Neckel, S. 1992: Die gestörte Gemeinschaft. Machtprozesse und Konfliktpotentiale in einer ostdeutschen Gemeinde. In: Hradil, S. (Hrsg.): Zwischen Bewußtsein und Sein. Opladen: 151ff.

Berlin Unternehmen Verwaltung 1995: Senatsverwaltung für Inneres (Hrsg.): Mut zur Reform: auf dem Weg zu einer neuen Unternehmenskultur des öffentlichen Dienstes. Berlin

Berliner Zeitung vom 20.6.1990: Beamtenehre besiegte den Revoluzzergeist

Berliner Zeitung vom 30.6.1990: Der Lichtenberger Besen hat nur weiche Borsten

Berliner Zeitung vom 14.4.1993: Interview mit Joachim Gauck

Bernet, W. 1990: Das Problem der Gerichtsbarkeit über Verwaltungssachen in der Entwicklung der DDR. In: Die öffentliche Verwaltung: 409ff.

Bernet, W./Lecheler, H. 1991: Die DDR-Verwaltung im Umbau. Regensburg

Bertaux, D./Bertaux-Wiame, I. 1980: Autobiographische Erinnerung und kollektives Gedächnis. In: Niethammer, L. (Hrsg.): Lebenserfahrung und kollektives Gedächnis. Die Praxis der "Oral History". Frankfurt a.M.: 108ff.

Bertram, H./Hradil, S./Kleinherz, G. (Hrsg.) 1995: Sozialer und demographischer Wandel in den neuen Bundesländern. Berlin.

v. Beyme, K. 1987: Institutionentheorie in der neueren Politikwissenschaft. In: Göhler, G. (Hrsg.): Grundfragen der Theorie politischer Institutionen. Forschungsstand-Probleme-Perspektiven. Opladen: 48ff.

v. Beyme, K./Nohlen, D. 1991: Systemwechsel. In: Nohlen, Dieter: Wörterbuch Staat und Politik. München: 690ff.

v. Beyme, K. 1991: Selbstgleichschaltung. Warum es in der DDR keine Politologie gegeben hat. In: Giesen, B./Leggewie, C. (Hrsg.): Experiment Vereinigung. Ein sozialer Großversuch. Berlin: 123ff.

v. Beyme, K. 1993: Das politische System der Bundesrepublik nach der Vereinigung. 7. vollst. überarb. Ausgabe. München

v. Beyme, K. 1994a: Ansätze zu einer Theorie der Transformation der ex-sozialistischen Länder Osteuropas. In: Merkel, Wolfgang (Hrsg.): Systemwechsel 1. Theorien, Ansätze und Konzeptionen. Opladen: 141ff.

v. Beyme, K. 1994b: Systemwechsel in Osteuropa. Frankfurt a.M.

BezVG: Bezirksverwaltungsgesetz. In: Srocke, E. 1994: Die Gesetze über die Berliner Verwaltung und die Verwaltungsgerichtsordnung. 45. Aufl. Berlin

Bley, J. 1991: Verwaltungsentscheidungen und Verwaltungsvollzug. In: König, K. (Hrsg.): Verwaltungsstrukturen der DDR. Baden-Baden: 249ff.

Bohrnstedt H./Knoke, D. 1988: Statistics for Social data Analysis. 2. Aufl. Itasca, Illinois

Bos, E. 1994: Die Rolle von Eliten und kollektiven Akteuren in Transitionsprozessen. In: Merkel, Wolfgang (Hrsg.): Systemwechsel 1. Theorien, Ansätze und Konzeptionen. Opladen: 81ff.

Bosetzky, H. 1992: "Verwaltungsmissionare" - Über den Einsatz westlicher Verwaltungsmitarbeiter in Ostberlin. In: Verwaltungsrundschau, Heft 11: 381ff.

Bosetzky, H./Heinrich, P. 1994: Mensch und Organisation. Aspekte bürokratischer Sozialisation. 5. Aufl. Köln

Brand, J./Maggioni, M./Stein, P. 1994: Die Umgestaltung der Verwaltung in den neuen Bundesländern, dargestellt am Beispiel von zwei ausgewählten Kommunalverwaltungen. In: Verwaltungsrundschau, Heft 8: 253ff.

Brunner, G. 1987: Staatsrecht der DDR. In: Isensee, J./Kirchhof, P. (Hrsg.): Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland, Band 1. Heidelberg: § 10 R. 30

Bürsch, M. 1995: Im Osten was Neues. Verwaltungsreform in ostdeutschen Städten und Gemeinden. In: Friedrich Ebert-Stiftung (Hrsg.): Verwaltungsreform in Städten und Gemeinden. Praxis-Projekte-Perspektiven. Bonn: 7ff.

Büssing, A. 1992: Organisationsstruktur, Tätigkeit und Individuum: Untersuchungen am Beispiel der Pflegetätigkeit. Bern

Bütow, B. 1997: Verantwortung und Engagement für das Gemeinwesen. Zwei allzu schnell in Vergessenheit geratene Aspekte der Jugendhilfe. In: Jugendhilfe, Heft 4: 226ff.

Bungard, W. 1990: Führung im Lichte veränderter Mitarbeiterqualifikation. In: Wiendick, G./ Wiswede, G. (Hrsg.): Führung im Wandel. Neue Perspektive für die Führungsforschung und Führungspraxis. Stuttgart: 197ff.

Conrad, P./Sydow, J. 1984: Organisationsklima. Berlin

Crozier, M./Friedberg, E. 1979: Macht und Organisation: Die Zwänge kollektiven Handelns; zur Politologie organisierter Systeme. Königstein/Ts.

Damskis, H. 1996: Verwaltungselite und Verwaltungskultur in den Bundesländern Brandenburg und Sachsen. Zum Politik- und Rollenverständnis von leitenden Ministerialbeamten in vergleichender Ost-West-Perspektive. In: Eisen, A./Wollmann, H. (Hrsg.): Institutionenbildung in Ostdeutschland. Zwi-schen externer Steuerung und Eigendynamik. Opladen: 116ff.

DDR-Verfassung: In: Schuster, R. 1985 (Hrsg.): Alle deutschen Verfassungen. München

Damskis, H. 1997 : Politikstile und regionale Verwaltungskulturen in Ostdeutschland. Politik- und Rollenverständnis leitender Ministerialbamter. Berlin

Derlien, H. U./R. Mayntz 1988 : Einstellungen der politisch-administrativen Elite des Bundes 1987. Bamberg

Derlien, H-U. 1991: Regierungswechsel, Regimewechsel und Zusammensetzung der politisch-administrativen Elite. In: Roth, R./Wollmann, H. (Hrsg.): Kommunalpolitik. Politisches Handeln in den Gemeinden. Opladen: 253ff.

Derlien, H.-U. 1993: Integration der Staatsfunktionäre der DDR in das Berufsbeamtentum: Professionalisierung und Säuberung. In: Seibel, W./Benz, A./Mäding, H. (Hrsg.): Verwaltungsreform und Verwaltungspolitik im Prozeß der deutschen Einigung. Baden-Baden: 190ff.

Diekelmann, P. 1994: Verwaltungshilfe und Verwaltungshelfer im Prozeß der deutschen Einigung. Diplomarbeit Fachbereich 15. Freie Universität Berlin

direkt 11/96: Die Reform wächst von unten. In: Senatsverwaltung für Inneres (Hrsg.): Berlin Unternehmen Verwaltung. Informationen für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in Berlin: 3

direkt 5/97: Mitarbeiterbefragung in Mitte: 95% denken an Stellenabbau. In: Senatsverwaltung für Inneres (Hrsg.): Berlin Unternehmen Verwaltung. Informationen für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in Berlin: 1ff.

Drescher, P. 1993: Organisationale Sozialisation. Eine Studie über das Wohlbefinden von Betriebseinsteigern. Münster

Durkheim, E. 1961: Die Regeln der soziologischen Methode. Neuwied.

Eisen, A./Seibel, W. 1995: Kooperative Verwaltungspolitik und die Steuerungsfähigkeit des Staates. In: Voigt, R. (Hrsg.): Der kooperative Staat. Baden-Baden: 235ff.

Eisen, A. 1996: Institutionenbildung im Transformationsprozeß. Der Aufbau der Umweltverwaltung in Sachsen und Brandenburg 1990-1994. Reihe Konstanzer Schriften zur Politik- und Verwaltungswissenschaft, Band 4. Konstanz

Elias, N. 1992: Über den Prozeß der Zivilisation. Soziogenetische und psychogenetische Untersuchungen. Band 1 und 2. 17. Aufl. Frankfurt a. M.

Ellwein, T./R. Zoll 1973 : Berufsbeamtentum: Anspruch und Wirklichkeit. Düsseldorf

Ellwein, T. 1982: Der Staat: Moloch oder Lückenbüßer? Das Verhältnis von Staat und Gesellschaft in historischer Perspektive. In: Wehling, H.-G. (Hrsg.): Zuviel Staat? Die Grenzen der Staatstätigkeit. Stuttgart: 11ff.

Ellwein, T. 1984: Gesetzgebung, Regierung, Verwaltung. In: Benda, E./Maihofer, W./Vogel, H.J. (Hrsg.): Handbuch des Verfassungsrechts. Berlin-New York: 1093ff.

Ellwein, T. 1986: Zur Geschichte der öffentlichen Verwaltung in Deutschland. In: Wehling, H-G. (Hrsg.): Verwaltung und Politik in der Bundesrepublik. Stuttgart: 9ff.

Ellwein, T. 1992: Das Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland. 7. Aufl. Opladen

Ellwein, T. 1993: Tradition-Anpassung-Reform. Über die Besonderheit der Verwaltungsentwicklung in den neuen Bundesländern. In: Seibel, W./Benz, A./Mäding, H. (Hrsg.): Verwaltungsreform und Verwaltungspolitik im Prozeß der deutschen Einigung. Baden-Baden: 30ff.

Ellwein, T./Hesse, J. J. 1994: Der überforderte Staat, Baden-Baden

Engelniederhammer, S./Köpp, B./Reichard, C./Röber, M./Wollmann, H. 1995: Berlin auf dem Weg zu einer neuen Verwaltung? Eine Skizze zum Forschungsprojekt Verwaltungsreform BERLIN-Die Einführung des "Berliner Führungs- und Steuerungssystems". Reihe Beiträge aus dem Fachbereich 1 der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege Berlin. Band 47. Berlin

Engelniederhammer, S./Gehrke, M. 1996: Verwaltungsreform BERLIN-Erste Ergebnisse einer Befragung der Realisierungsbeauftragten in den 23 Berliner Bezirken. Reihe Beiträge aus dem Fachbereich 1 der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege Berlin. Band 51. Berlin

Engler, W. 1992: Die zivilisatorische Lücke. Versuche über den Staatssozialismus. Frankfurt a. M.

Enquete Kommission 1984: Schlußbericht der Enquete-Kommission zur Verwaltungsreform. Drucksache des Abgeordnetenhauses von Berlin Nr. 9/1829

Faller, M. 1991: Innere Kündigung. Ursachen und Folgen. München

FGB 1966: Familiengesetzbuch der DDR vom 1.4.1966 (GBl. Nr. 1)

Festinger, L. 1978: Theorie der kognitiven Dissonanz. Stuttgart

Forschungsgruppe BVV 1986: Forschungsgruppe (Ltg.: Reinhard Gericke): Ergebnisbericht des Forschungsprojektes "Bezirksverordnetenversammlungen" an der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege Berlin. Verv. Manuskript

Franzke, J./Newiger, G. 1996: Die Einführung des "Neuen Steuerungsmodells" im Landkreis Potsdam-Mittelmark: Chancen und Probleme unter besonderer Berücksichtigung von Personalfragen. Verv. Manuskript. Universität Potsdam

Funke, D. 1991: Die sozioökonomische Rechtsstellung des Bürgers in der DDR. Köln

Gabriel, O. 1994: Politische Einstellungen und politische Kultur. In: Gabriel, O./Brettschneider, F. (Hrsg.): Die EU-Staaten im Vergleich. Strukturen, Prozesse, Politikinhalte. Opladen: S. 96ff.

Gabriel, O.W. 1994: Politische Kultur aus der Sicht der empirischen Sozialforschung. In: Niedermeyer, O./K. v. Beyme (Hrsg.): Politische Kultur in Westdeutschland. Berlin: 22ff.

Gehlen, A. 1977: Urmensch und Spätkultur. Philosophische Ergebnisse und Aussagen. 4. Aufl. Frankfurt. a. M./Bonn

Gesundheitswesenumstrukturierungsgesetz 1990: Gesetz zur Umstrukturierung des staatlichen ambulanten Gesundheitswesens, Veterinärwesen und Apothekenwesens vom 22. Juli 1990 (GBl. Nr. 52)

Gewerbegesetz 1990: Gewerbegesetz der DDR vom 6. März 1990 (GBl. Nr. 17)

GGO I: Gemeinsame Geschäftsordnung des Landes Berlin. Senatsverwaltung für In-neres - I B 6, Berlin

Giddens, A. 1995: Die Konstitution der Gesellschaft. Grundzüge einer Theorie der Strukturierung. 2. durchges. Aufl. Frankfurt/M.

Giesen, B./Leggewie, C. 1991 : Sozialwissenschaften vis-à-vis. Die deutsche Vereinigung als sozialer Großversuch. In: Giesen, B./Leggewie, C. (Hrsg.): Experiment Vereinigung. Ein sozialer Großversuch. Berlin: 7ff.

Glaeßner, G.-J. 1977: Herrschaft durch Kader: Leitung der Gesellschaft und Kaderpolitik der DDR. Opladen

Glaeßner, G.-J. 1989: Die andere deutsche Republik. Opladen

Glaeßner, G.-J./Reißig, R. 1991: Einführung. In: Glaeßner, G.-J./Reißig, R. (Hrsg.): Das Ende eines Experiments. Berlin: 7ff.

Glaeßner, G.-J. 1992: Der schwierige Weg zur Demokratie. Vom Ende der DDR zur deutschen Einheit. 2. Aufl. Opladen

Glaeßner, G.-J. 1993a: Vom "demokratischen Zentralismus" zur demokratischen Verwaltung? Probleme des Umbaus einer Kaderverwaltung. In: Seibel, W./Benz, A./, H. Mäding (Hrsg.): Verwaltungsreform und Verwaltungspolitik im Prozeß der deutschen Einigung. Baden-Baden: 67ff.

Glaeßner, G.-J. 1993b: Vom Kommunismus zur Demokratie? Entwicklungsprobleme in den post-kommunistischen Gesellschaften und die Transformation in den neuen Bundesländern. In: Glaeßner, G.-J. (Hrsg.): Der lange Weg zur Einheit. Studien zum Transformationsprozeß in Ostdeutschland. Berlin: 11ff.

Göhler, G. 1987a: Einleitung. In: Göhler, G. (Hrsg.): Grundfragen der Theorie politischer Institutionen. Forschungsstand-Probleme-Perspektiven. Opladen: 7ff.

Göhler, G. 1987b: Institutionenlehre und Institutionentheorie in der deutschen Politikwissenschaft nach 1945. In: Göhler, G. (Hrsg.): Grundfragen der Theorie politischer Institutionen. Forschungsstand-Probleme-Perspektiven. Opladen: 15ff.

GöV 1985: Gesetz über die örtlichen Volksvertretungen in der DDR (GöV) vom 4. Juli 1985 (GBl. Nr. 13)

GöV 1973: Gesetz über die örtlichen Volksvertretungen und ihrer Organe in der DDR vom 12. Juli 1973 (GBl. Nr. 32)

Greiffenhagen, M./Greiffenhagen, S 1993: Ein schwieriges Vaterland. Zur politischen Kultur im vereinigten Deutschland. München

Grele, R. J. 1980: Ziellose Bewegung. Methodologische und theoretische Probleme der Oral-History. In: Niethammer, L. (Hrsg.): Lebenserfahrung und kollektives Gedächnis. Die Praxis der "Oral History". Frankfurt a. M.: 143ff.

Greven, M. 1983: Gesellschaftliche Probleme als Anstoß und Folge von Politik-institutionelle Aspekte. In: Hartwich, H. H. (Hrsg.): Gesellschaftliche Probleme als Anstoß und Folge von Politik. Opladen, S. 510ff.

Greven, M. 1987: Über Institutionalisierung, verbleibende Kontingenz und mögliche Freiheit. In: Göhler, G. (Hrsg.): Grundfragen der Theorie politischer Institutionen. Forschungsstand-Probleme-Perspektiven. Opladen: 98ff.

Grundgesetz (GG): Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. In: Schuster, R 1985 (Hrsg.): Alle deutschen Verfassungen. München

Grunow, D. 1982: Bürgernähe der Verwaltung als Qualitätsmaßstab und Zielbezug alltäglichen Verwaltungshandelns. In: Hesse, J. J. (Hrsg.): Politikwissenschaft und Verwaltungswissenschaft. Opladen: 236ff.

Grunow, D./ Wohlfahrt, N. 1993: Verwaltungshilfe für die neuen Bundesländer - vom Reformeifer zur kollektiven Selbstschädigung. In: Seibel, W./Benz, A./, H. Mäding (Hrsg.): Verwaltungsreform und Verwaltungspolitik im Prozeß der deutschen Einigung. Baden-Baden: 162ff.

Grunow, D. 1993: Kommunale Leistungsverwaltung: Bürgernähe und Effizienz. In: Roth, R./Wollmann, H. (Hrsg.): Kommunalpolitik. Politisches Handeln in den Gemeinden. Opladen: 362ff.

Habermas, J. 1977: Legitimitätsprobleme im Spätkapitalismus. 2. Aufl. Frankfurt am Main

Handelsentflechtungsgesetz 1990: Gesetz zur Entflechtung des Handels in den Kommunen in der DDR vom 6 Juli 1990 (GBl. Nr. 41)

Hanft, A. 1991: Identifikation als Einstellung zur Organisation: eine kritische Analyse aus interaktionistischer Perspektive. München

Hauriou, M. 1965: Die Theorie der Institutionen und zwei andere Aufsätze. Berlin

Hauschild, C. 1991a: Die örtliche Verwaltung im Staats- und Verwaltungssystem der DDR. Auf dem Wege in den gesamtdeutschen Bundesstaat: eine vergleichende Untersuchung. Berlin

Hauschild, C. 1991b: Die Verwaltung der DDR in der bundesdeutschen Literatur. In: König, K. (Hrsg.): Verwaltungsstrukturen der DDR. Baden-Baden: 327ff.

Hauß, F./Kollmorgen, R. 1993: Die KSPW im Transformationsprozeß: Geschichte, Aufgaben, Arbeitsweise und erste Ergebnisse. In: Berliner Debatte, Heft 4: 35ff.

Heinze, R. G./Voelzkow, H. 1993: Verbände und "Neokorporatismus". In: Roth, R./Wollmann, H. (Hrsg.): Kommunalpolitik. Politisches Handeln in den Gemeinden. Opladen: 245ff.

Hennis, W. 1977: Vom gewaltenteilenden Rechtsstaat zum teleokratischen Programmstaat. In: Hennis, W. (Hrsg.): Politik und praktische Philosophie. Stuttgart: 243ff.

Herbert, W. 1989: Bürgernahe Verwaltung als Leitbild öffentlichen Handelns. Einstellungen von Mitgliedern des höheren Dienstes der öffentlichen Verwaltung zu Staat, Politik und Gesellschaft. Speyer

Herzog, D. 1991: Brauchen wir eine politische Klasse?. In: Aus Politik und Zeitgeschichte, Heft 50: 3ff.

Hesse, K. 1984: Das Grundgesetz in der Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland; Aufgabe und Funktion der Verfassung. In: Benda, E./Maihofer, W./Vogel, H.-J. (Hrsg.): Handbuch des Verfassungsrechts. Berlin-New York: 3ff.

Hesse, J. J. 1987a: Einführung: Zur Analyse des "Speyer-Seminars zur kommunalen Wissenschaft und Praxis". In: Hesse, J. J. (Hrsg.): Zur Situation der kommunalen Selbstverwaltung heute. Stadtpolitik und kommunale Selbstverwaltung im Umbruch. Band 1. Baden-Baden: 21ff.

Hesse, J. J. 1987b: Erneuerung der Politik "von unten"? Stadtpolitik und kommunale Selbstverwaltung im Umbruch. In: Hesse, J. J. (Hrsg.): Zur Situation der kommunalen Selbstverwaltung heute. Stadtpolitik und kommunale Selbstverwaltung im Umbruch. Band 1. Baden-Baden: 191ff.

Hesse, J. J. 1987c: Die Aufgaben einer Staatslehre heute. In: Ellwein, T./Hesse, J. J./ Mayntz, R./Scharpf F. W. (Hrsg.): Jahrbuch zur Staats- und Verwaltungswissenschaft, Band I. Baden-Baden: 55ff.

Hesse, J. J./Ellwein, T. 1992: Das Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland. 7., vollst. neubearb. und erw. Aufl. Opladen

Hesse, J. J. 1993: Das föderative System der Bundesrepublik vor den Herausforderungen der deutschen Einigung. In: Seibel, W./Benz, A./, H. Mäding (Hrsg.): Verwaltungsreform und Verwaltungspolitik im Prozeß der deutschen Einigung. Baden-Baden: 431ff.

Heyde, W. 1984: Die Rechtsprechung. In: Benda, E./Maihofer, W./Vogel, H.-J. (Hrsg.): Handbuch des Verfassungsrechts. Berlin-New York: 1199ff.

Hill, H. 1992: Effektive Verwaltung in den neuen Bundesländern. In: Hill, H. (Hrsg.): Erfolg im Osten. Baden-Baden: S. 25ff.

Hill, H.1994: Konzentration und Beweglichkeit als Leitprinzipien für den weiteren Aufbau der Verwaltung in den neuen Bundesländern. In: Verwaltungsarchiv 85, Heft 1, S. 1ff.

Hill, W./Fehlbaum, R./Ulrich, P. 1989: Organisationslehre. Ziele, Instrumente und Bedingungen der Organisation sozialer Systeme. Band 1 und 2. 4. durchges. Aufl. Stuttgart

Hillmann, K.-H. 1989: Wertwandel. Zur Frage soziokultureller Voraussetzungen alternativer Lebensformen. Darmstadt

Höhn, R. 1972: Moderne Führungsprinzipien in der Kommunalverwaltung. Bad Harzburg

Höhn, R. 1989: Die innere Kündigung in der öffentlichen Verwaltung. Ursachen-Folgen-Gegenmaßnahmen. Stuttgart

Höhner, D. 1992: Aspekte des Wandels einer ostdeutschen Kommunalverwaltung. Beispiel Franfurt (Oder). Bochum.

Hoffmann, J. 1981: Jugendhilfe in der DDR. München

Hoß, P. 1991a: Staatliche Pläne und Planung. In: König, K. (Hrsg.): Verwaltungsstrukturen der DDR. Baden-Baden: 175ff.

Hoß, P. 1991b: Der Staatshaushalt der DDR. In: König, K. (Hrsg.): Verwaltungsstrukturen der DDR. Baden-Baden: 199ff.

Hugger, W. 1989: Verwaltung und öffentliche Aufgaben. In: Mattern, K. H.: Allgemeine Verwaltungslehre. 3. Aufl. Regensburg: 17ff.

Huntington, S. 1991: The Third Wave. Demokratization in the Late Twentieth Century. Norman/London

Inhetveen, R. 1992: Systemtransformation in Deutschland - ein Sonderfall? In: Soziologen-Tag Leipzig (Hrsg): Soziologie in Deutschland und die Transformation großer gesellschaftlicher Systeme. Berlin: 548ff.

Isensee, J. 1984: Öffentlicher Dienst. In: Benda, E./Maihofer, W./Vogel, H.-J. (Hrsg.): Handbuch des Verfassungsrechts. Berlin-New York: 1149ff.

Jaedicke, W./Wollmann, H. 1991: Wohnungspolitik und Regierungswechsel. In: Roth, R./Wollmann, H. (Hrsg.): Kommunalpolitik. Politisches Handeln in den Gemeinden. Opladen: 420ff.

Jann, W. 1983: Staatliche Programm und "Verwaltungskultur". Bekämpfung des Drogenmißbrauchs und der Jugendarbeitslosigkeit in Schweden, Großbritannien und der Bundesrepublik im Vergleich. Opladen

Jann, W. 1984: Verwaltung im politischen Prozeß. In: Verwaltungsrundschau. Heft 2: 27ff.

Jann, W. 1988: Politik als Aufgabe der Bürokratie: Die Ministerialbürokratie im politischen System der Bundesrepublik im Vergleich zu anderen westlichen Demokratien. In: Politische Bildung, Heft 2, S. 39ff.

Jörns, G. 1995: Der Jugendwerkhof im Jugendhilfesystem der DDR. Göttingen

JHOG 1990: Gesetz zur Errichtung der Strukturen eines neuen Kinder- und Jugendhilferechts-Jugendhilfeorganisationsgesetz (JHOG) der DDR vom 20. Juli 1990

Jugendhilfe-Textausgabe 1985: Ministerium für Volksbildung der DDR (Hrsg.). Berlin

JHVO 1966: Jugendhilfeverordnung der DDR vom 1.4.1966 (GBl. Nr. 34)

KGSt-Bericht 1993: Das neue Steuerungsmodell. Begründung-Konturen-Umsetzung. KGSt Bericht Nr. 5. Köln

KGSt-Bericht 1995: Das neue Steuerungsmodell - Erste Zwischenbilanz. KGSt Bericht Nr. 10. Köln

KGSt-Bericht 1996: Das Verhältnis von Politik und Verwaltung im Neuen Steuerungsmodell. KGSt Bericht Nr. 10. Köln

Kieser, A./Kubicek, H. 1992: Organisation. 3. Aufl. Berlin

Kieser, A. 1995: Der Situative Ansatz. In: Kieser, A. (Hrsg.): Organisationstheorien. 2. überarb. Aufl. Stuttgart/Berlin/Köln: 155ff.

KJHG: Kinder- und Jugendhilfegesetz. In: Schellhorn, W./Wienand, M. 1991: Kommentar zum KJHG. München

Kirchgässner, G. 1991: Homo Oeconomicus. Das ökonomische Modell individuellen Verhaltens und seine Anwendung in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Tübingen

Klages, H. 1977: Handlungsrelevante Probleme und Perspektiven der soziologischen Wertforschung. In: Lenk, K. (Hrsg.): Handlungstheorien IV. München: 291ff.

Klages, H. 1988: Wertedynamik. Über die Wandelbarkeit des Selbstverständlichen. Osnabrück

Klages, H. 1990: Führung und Arbeitsmotivation in der öffentlichen Verwaltung. In: Klages, H. (Hrsg.): Öffentliche Verwaltung im Umbruch - neue Anforderungen an Führung und Arbeitsmotivation. Gütersloh: 7ff.

Klages, H., Hippler, G./ Herbert, W. 1992: (Hrsg.): Werte und Wandel. Ergebnisse und Methoden einer Forschungstradition . Franfurt a.M./New York

Klages, H. 1995: Wie sieht die Verwaltung der Zukunft aus? In: Verwaltungsrundschau, Heft 1: 1ff.

Klein, D. 1991: Doppelte Modernisierung im Osten. Illusion oder Option der Geschichte. In: Brie, M./Klein, D. (Hrsg.): Umbruch zur Moderne. Hamburg: 9ff.

Klemm, E. 1991: Dateneingabe und Datenmanagement in SPSS/PC+. Mannheim

Knobloch, K.-U./Sauer, J. 1996: Fachliche Kompetenz und Verwaltungsreform. In: Beckers, P./Jonas, U.: Im Osten nichts Neues? Meinungsbild von Verwaltungsmitarbeitern zum Transformations- und Reformprozeß in (Ost-)Berliner Bezirksverwaltungen. Reihe Beiträge aus dem Fachbereich 1 der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege Berlin. Band 55. Berlin: 26-42

Kommunalverfassung 1990: Gesetz über die Selbstverwaltung der Gemeinden und Landkreise in der DDR vom 17. Mai 1990 (GBl. Nr. 28)

Kommunalwahlgesetz 1990: Gesetz über die Wahlen zu den Kreistagen, Stadtverordnetenversammlungen, Stadtbezirksversammlungen und Gemeindevertretungen in der DDR vom 6. März 1990 (GBl. Nr. 13)

König, K. 1991: Einleitung: Zum Verwaltungssystem der DDR. In: König, K. (Hrsg.): Verwaltungsstrukturen der DDR. Baden-Baden: 9ff.

König, K. 1993: Transformation einer real-sozialistischen Verwaltung in eine klassisch-europäische Verwaltung. In: Seibel, W./Benz, A./Mäding, H. (Hrsg.): Verwaltungsreform und Verwaltungspolitik im Prozeß der deutschen Einigung. Baden-Baden: 80ff.

König, K. 1995: "Neue" Verwaltung oder Verwaltungsmodernisierung: Verwaltungspolitik in den 90er Jahren. In: Die öffentliche Verwaltung: 349ff.

Köttig, C. 1992: Podiumsdiskussion. In: Hill, H. (Hrsg.): Erfolg im Osten. Sommerakademie für Führungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung. Vorträge und Diskussionen. Baden-Baden: 182ff.

Kosing, A. 1987: Wörterbuch der marxistisch-leninistischen Philosophie. 3. Aufl. Berlin

Kreibich, R. 1991: Forschungskultur und Produktionskultur. Zur Krise der Wissenschafts- und Technikgesellschaft und Elemente eines neuen Fortschrittsmusters. In: Balck, H./Kreibich, R. (Hrsg.): Evolutionäre Wege in die Zukunft. Wie lassen sich komplexe Systeme managen? Weinheim/Basel: 92ff.

KSPW 1994: Kommission für die Erforschung des sozialen und politischen Wandels in den neuen Bundesländern e.V. (Hrsg.): Satzung, Gremien und Perspektiven der KSPW, Graue Reihe 003. Halle

Kuhlmei, M. 1993: Verwaltung im Umbruch. Eine empirische Untersuchung der Berliner Bezirke Marzahn und Steglitz im Einigungsprozeß. Diplomarbeit Fachbereich 15. Freie Universität Berlin

Länderauflösungsgesetz 1952: Gesetz über die weitere Demokratisierung des Aufbaus und der Arbeitsweise der staatlichen Organe in den Ländern der DDR vom 23. Juli 1952 (GBl. Nr. 99)

Latouche, S. 1994: Die Verwestlichung der Welt: Essay über die Bedeutung, den Fortgang und die Grenzen der Zivilisation. Frankfurt a. M.

Laufer, H. 1991: Das föderative System der Bundesrepublik Deutschland. 6. Aufl. München

Lehmbruch, G. 1990: Die improvisierte Vereinigung: Die dritte deutsche Republik. Leviathan, Nr. 18: 462ff.

Lehmbruch, G. 1993: Institutionentransfer. Zur politischen Logik der Verwaltungsintegration in Deutschland. In: Seibel, W./Benz, A./Mäding, H. (Hrsg.): Verwaltungsreform und Verwaltungspolitik im Prozeß der deutschen Einigung. Baden-Baden: 41ff.

Lehmbruch, G. 1996: Die ostdeutsche Transformation als Strategie des Institutionentransfers: Überprüfung und Antikritik. In: Eisen, A./Wollmann, H. (Hrsg.): Institutionenbildung in Ostdeutschland. Zwischen externer Steuerung und Eigendynamik. Reihe KSPW Transformationsprozesse, Band 14. Opladen: 63ff.

Lepsius, R. 1991: Ein unbekanntes Land. Plädoyer für soziologische Neugierde. In: Giesen, B./Leggewie, C. (Hrsg.): Experiment Vereinigung. Ein sozialer Großversuch. Berlin: 71ff.

Lenk, K. 1987: Kritische Theorie der Institutionenkritik: In: Göhler, G. (Hrsg.): Grundfragen der Theorie politischer Institutionen. Forschungsstand-Probleme-Perspektiven. Opladen: 213ff.

Lieser-Triebnigg, E. 1987: Ost-Berlin: Status und Entwicklung. In: Die öffentliche Verwaltung: 377ff.

Linz, J. 1978: Crisis, Breakdown and Reequilibration. In: Linz, J./Stepan, A. (Hrsg.): The Breakdown of Democratic Regimes. Baltimore/London: 7ff.

Ludz, P. C. 1968: Parteielite im Wandel. Funktionsaufbau, Sozialstruktur und Ideologie der SED-Führung. Eine empirisch-systematische Untersuchung. Opladen

Lück, H. E./Miller, R. 1990: Führung und Wertewandel. In: Wiendieck, G./Wiswede, G. (Hrsg.): Führung im Wandel. Neue Perspektiven für Führungsforschung und Führungspraxis. Stuttgart: 182ff.

Luhmann, N. 1982: Reform des öffentlichen Dienstes: Schwierigkeiten der Verwaltungsreform. In: Remer, A. (Hrsg.): Beiträge zu Organisation, Kooperationsstil und Personalarbeit in der öffentlichen Verwaltung. Berlin: 319ff.

Luhmann, N. 1984: Soziale Systeme. Grundriß einer allgemeinen Theorie, Frankfurt a. M.

Luhmann, N. 1987: Soziologische Aufklärung 4. Beiträge zur funktionalen Differenzierung. Opladen

Luhmann, N. 1993: Legitimation durch Verfahren. 3. Aufl. Frankfurt a. M.

Maas, P./A. Schüller 1990 : Organisationskultur und Führung. In: Wiendick, G./ Wieswede, G. (Hrsg.): Führung im Wandel. Stuttgart: S. 158ff.

Maas, U. 1992: Soziale Arbeit als Verwaltungshandeln: systematische Grundlegung für Studium und Praxis. München

Magistratsbeschluß 1989: Erste Überlegungen zur Erhöhung der Verantwortung der Stadtbezirke und der Räte der Stadtbezirke bei der Volkswirtschaftsplanung, Magistratsbeschluß vom 22. Dezember 1989

Magistratsbeschluß 1990: Magistratsbeschluß 27/90 vom 12. Juni 1990

Magistratsverfassung 1990: Verfassung von Berlin vom 25. Juli 1990 (Gesetz-, Verordnungs- und Amtsblatt des Magistrats von Berlin, Nr. 1)

Maihofer, W. 1984: Prinzipien freiheitlicher Demokratie. In: Benda, E./Maihofer, W. /Vogel, H.-J. (Hrsg.): Handbuch des Verfassungsrechts. Berlin-New York: 173ff.

Malinowski, B. 1988: Eine wissenschaftliche Theorie der Kultur und andere Aufsätze. 3. Aufl. Frankfurt a. M.

Mannschatz, E. 1994: Jugendhilfe als DDR-Nachlaß. Münster

March, J. G. 1990a: Einführung. Eine Chronik der Überlegungen über Entscheidungsprozesse in Organisationen. In: March, J. G. (Hrsg.): Entscheidung und Organisation. Kritische und konstruktive Beiträge, Entwicklungen und Perspektiven. Wiesbaden: 1ff.

March, J. G. 1990b: Die Macht der Macht. In: March, J. G. (Hrsg.): Entscheidung und Organisation. Kritische und konstruktive Beiträge, Entwicklungen und Perspektiven. Wiesbaden: 131ff.

March, J. G. 1990c: Beschränkte Rationalität, Ungewißheit und die Technik der Auswahl. In: March, J. G. (Hrsg.): Entscheidung und Organisation. Kritische und konstruktive Beiträge, Entwicklungen und Perspektiven. Wiesbaden: 297ff.

Markl, K.-P. 1987: Zum handlungstheoretischen Defizit der soziologischen Institutionenlehre oder Verantwortet sich die Institutionenlehre selbst? In: Göhler, G. (Hrsg.): Grundfragen der Theorie politischer Institutionen. Forschungsstand-Probleme-Perspektiven. Opladen: 188ff.

Mayer, K. U. 1991: Soziale Ungleichheit und Lebensverläufe. Notizen zur Inkorporation der DDR in die Bundesrepublik und ihre Folgen. In: Giesen, B./Leggewie, C. (Hrsg.): Experiment Vereinigung. Ein sozialer Großversuch. Berlin: 87ff.

Mayer, M. 1993: Public-Private-Partnership-eine neue Option oder Chance für kommunale Wirtschaftspolitik? In: Roth, R./Wollmann, H. (Hrsg.): Kommunalpolitik. Politisches Handeln in den Gemeinden. Opladen: 440ff.

Mayntz, R. 1983a: Politisierung der Bürokratie. In: H.-H. Hartwich (Hrsg.): Gesellschaftliche Probleme als Anstoß und Folge und Politik. Opladen: 475ff.

Mayntz, R. 1983b: (Hrsg.) Implementation politischer Programme II. Ansätze zur Theoriebildung. Opladen

Mayntz, R. 1985: Soziologie der öffentlichen Verwaltung. 3. überarb. Aufl. Heidelberg

Mayntz, R. 1994: Die deutsche Vereinigung als Prüfstein für die Leistungsfähigkeit der Sozialwissenschaften. In: BISS-public, Heft 13: 21ff.

Meinefeld, W. 1977: Einstellung und soziales Handeln. Reinbek

Meissner, B. 1985: Das Verhältnis von Staatslehre und politischer Theorie in der Sowjetunion. In: Schroeder, F./Meissner, B./Westen, K. (Hrsg.): Kontinuität und Wandel in der kommunistischen Staatslehre. Osteuropaforschung. Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde, Band. 15. Berlin: 9ff.

Mensch, H. 1987: Lösung der Jugendhilfeaufgaben ist immer mehr zum Anliegen der gesamten Gesellschaft geworden. In: Jugendhilfe, Heft 3: 55ff.

Merkel, W. 1994a: Einleitung. In: Merkel, W. (Hrsg.): Systemwechsel 1. Theorien, Ansätze und Konzeptionen. Opladen: 9ff.

Merkel, W. 1994b: Struktur oder Akteur, System oder Handlung: Gibt es einen Königsweg in der sozialwissenschaftlichen Transformationsforschung. In: Merkel, W. (Hrsg.): Systemwechsel 1. Theorien, Ansätze und Konzeptionen. Opladen: 303ff.

Meyer, A. 1991: Die Revolution entläßt ihre Theoretiker. In: Giesen, B./Leggewie, C. (Hrsg.): Experiment Vereinigung. Ein sozialer Großversuch. Berlin: 28ff.

Ministerratsbeschluß 1990: Beschluß über die Gründung eines Wirtschaftskomitees des Ministerrates der DDR vom 18. Januar 1990 (GBl. Nr. 5)

Mitarbeiter-VO 1969: Verordnung über die Pflichte, Rechte und die Verantwortlichkeiten der Mitarbeiter in den Staatsorganen der DDR vom 19. Februar 1969 (GBl. Nr. 26)

Münch, R. 1987: Zwischen Handlungstheorie und Systemtheorie: Die Analyse von Institutionen. In: Göhler, G. (Hrsg.): Grundfragen der Theorie politischer Institutionen. Forschungsstand-Probleme-Perspektiven. Opladen: 173ff.

Münch, R. 1988: Theorie des Handelns. Zur Rekonstruktion der Beiträge von Talcott Parsons, Emile Durkheim und Max Weber. Frankfurt a. M.

Nachprüfbarkeitsgesetz 1988: Gesetz über die Zuständigkeit und das Verfahren der Gerichte zur Nachprüfbarkeit von Verwaltungsentscheidungen in der DDR vom 14.12.1988 (GBl. Nr. 20)

Neckel, S. 1992: Das lokale Staatsorgan. Kommunale Herrschaft im Staatssozialismus der DDR. In: Zeitschrift für Soziologie, Heft 4: 252ff.

Neuberger, O. 1985: Ist Arbeitszufriedenheit ein sinnvolles Ziel? In: Weber, W. (Hrsg.): Personal-Management. Beiträge zum Personal-Management - Kongreß 1984 an der Wirtschaftsuniversität Wien. Wien: 59ff.

Neugebauer, G. 1978: Partei und Staatsapparat in der DDR. Aspekte der Instrumentalisierung des Staatsapparats durch die SED. Opladen

Neugebauer, G. 1985: Staatspparat in der DDR. In: DDR Handbuch, Band 2. Köln: 1270ff.

Niethammer, L. 1980: Einführung. In: Niethammer, L. (Hrsg.): Lebenserfahrung und kollektives Gedächnis. Die Praxis der "Oral History". Frankfurt a. M.: 7ff.

Oberreuter, H. 1985: Regierbarkeit. In: Nohlen, D./Schultze, R.-O. (Hrsg.): Politikwissenschaft. Pipers Wörterbuch zur Politik. München: 848ff.

Olson, M. 1968: Die Logik des kollektiven Handelns. Kollektivgüter und die Theorie der Gruppen. Tübingen

Offe, C. 1994: Der Tunnel am Ende des Lichtes. Erkundungen der politischen Transformation im neuen Osten. Frankfurt a. M.

Offe, C. 1991a: Das Dilemma der Gleichzeitigkeit. Demokratisierung und Marktwirtschaft in Osteuropa. In: Merkur, Heft 4: 279ff.

Offe, C. 1991b: Die deutsche Vereinigung als "natürliches Experiment". In: Giesen, B./Leggewie, C. (Hrsg.): Experiment Vereinigung. Ein sozialer Großversuch. Berlin: 77ff.

Parsons, T. 1985: Das System moderner Gesellschaften. München

Petzold, S. 1993: Zur Entwicklung und Funktion der kommunalen Selbstverwaltung in den neuen Bundesländern. In: Roth, R./Wollmann, H. (Hrsg.): Kommunalpolitik. Politisches Handeln in den Gemeinden. Opladen: 34ff.

Pitschas, R. 1991: Verwaltungsentwicklung in den ostdeutschen Bundesländern. In: Deutsches Verwaltungsblatt, Heft 9: 457ff.

Pitschas, R. 1993: Verwaltungsreform in den neuen Bundesländern und technische Infrastruktur. In: Seibel, W./Benz, A./Mäding, H. (Hrsg.): Verwaltungsreform und Verwaltungspolitik im Prozeß der deutschen Einigung. Baden-Baden: 392ff.

Pohl, H. 1991a: Entwicklung des Verwaltungsrechts. In: König, K. (Hrsg.): Verwaltungsstrukturen der DDR. Baden-Baden: 235ff.

Pohl, H.1991b: Verwaltungsrechtsschutz. In: König, K. (Hrsg.): Verwaltungsstrukturen der DDR. Baden-Baden: 263ff.

Pfeiffer, A. 1991: Datenanalyse mit SPSS-PC+ 4,0: mit Beschreibungen von SPSS/PC+ Base System, Statistics, Advanced Statistics, Data Entry II, Graphics Interface und Tables. München.

Putnam, R. D. 1973: The Political Attitudes of Senior Civil Servants in Western Europe: A Preliminary Report. In: British Journal of Political Science: 253ff.

Putnam, R. D. 1976: Die Politischen Einstellungen der Ministerialbeamten in Westeuropa - Ein vorläufiger Bericht. In: Politische Vierteljahresschrift: 23ff.

Püttner, G. 1993: Kommunale Betriebe und Mixed Economy. In: Roth, R./Wollmann, H. (Hrsg.): Kommunalpolitik. Politisches Handeln in den Gemeinden. Opladen: 211ff.

Rebenstorf, H. 1995: Die politische Klasse. Zur Entwicklung und Reproduktion einer Funktionselite. Frankfurt a. M.

Rechtslexikon der DDR 1988: Staatsverlag der DDR (Hrsg.). Berlin

Rechtwörterbuch 1992: Kaffmann, H. (Hrsg.): Creifelds Rechtswörterbuch. 11. neubearb. Aufl. München

Rehwald, B. 1989: Erreichtes in hoher Qualität weiterführen - noch nicht erreichtes meistern. In: Jugendhilfe, Heft 4: 81ff.

Reichard, C. 1987: Betriebswirtschaftslehre der öffentlichen Verwaltung. 2., völlig neubearbeitete und erweiterte Aufl. Berlin-New York

Reichard, C. 1988: Der Dritte Sektor. In: Die öffentliche Verwaltung: 363ff.

Reichard, C. 1991: Auf dem Wege zu einer neuen Verwaltung in Ostdeutschland - Tagungsbericht. In: Staatswissenschaften und Staatspraxis, Heft 3: 389ff.

Reichard, C. 1993a: Als wenn man den Nordpol mit dem Tauchsieder auftauen will. In: Tagesspiegel vom 29.5.1993

Reichard, C. 1993b: Aus- und Fortbildung in der Kommunalverwaltung. In: Roth, R./Wollmann, H. (Hrsg.): Kommunalpolitik. Politisches Handeln in den Gemeinden. Opladen: 380ff.

Reichard, C./Schröter, E. 1993: Berliner Verwaltungseliten. Rollenverhalten und Einstellungen von Führungskräften in der (Ost- und West-)Berliner Verwaltung. In: Seibel, W./Benz, A./Mäding, H. (Hrsg.): Verwaltungsreform und Verwaltungspolitik im Prozeß der deutschen Einigung. Baden-Baden: 207ff.

Reichard, C. 1994: Umdenken im Rathaus. Neue Steuerungsmodell in der deutschen Kommunalverwaltung. Reihe Modernisierung des öffentlichen Sektors, Band 3. Berlin

Reichard, C. 1996a: "Ist die Berliner Verwaltung noch zu retten"? Beobachtungen im Berliner Verwaltungsreformprozeß und Gedanken zu den künftigen Verwaltungsstrukturen Berlins. Reihe Beiträge aus dem Fachbereich 1 der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege Berlin. Band 46. Berlin

Reichard, C. 1996b : Strukturreformen und Personalspezifika in der ostdeutschen Verwaltung. Kommentar. In: Eisen, A./Wollmann, H.: Institutionenbildung in Ostdeutschland. Zwischen externer Steuerung und Eigendynamik. Reihe KSPW Transformationsprozesse, Band 14. Opladen: 312ff.

Reichard, C./Wollmann, H. (Hrsg.)1996: Kommunalverwaltung im Modernisierungsschub? Reihe Stadtforschung aktuell, Band 58. Basel

Reißig, R. 1991: Der Umbruch in der DDR und das Scheitern des "realen Sozialismus". In: Reißig, R./Glaeßner, G.J. (Hrsg.): Das Ende eines Experiments: Umbruch in der DDR und deutsche Einheit. Berlin: 12ff.

Reißig, R. 1993a: Paradigmenwechsel im ostdeutschen Transformations- und Integrationsprozeß? In: BISS public, Heft 10: 5ff.

Reißig, R. 1993b: Ostdeutscher Transformationsprozeß - Bedingungen - Konflikte - Perspektiven. In: Glaeßner, G.-J. (Hrsg.): Der lange Weg zur Einheit. Studien zum Transformationsprozeß in Ostdeutschland. Berlin: 311ff.

Reißig, R. 1994: Transformation - Theoretisch-konzeptionelle Ansätze und Erklärungsversuche. In: Berliner Journal für Soziologie, Heft 3:323ff.

Röber, M. 1991: Auf der Suche nach betriebswirtschaftlich orientierten Anreizsystemen in neueren Konzepten zur Verwaltungsreform. In: Schanz, G. (Hrsg.): Handbuch Anreizsysteme. Stuttgart: 1105ff.

Röber, M. 1995: Verwaltungsaufbau und Verwaltungsorganisation in Berlin. In: Prümm, H. P. (Hrsg.): Staats- und Verwaltungsrecht für Berlin. Baden-Baden

Röber, M. 1996: Eine neue Verwaltung für die Hauptstadt? Verwaltungsreform in Berlin zwischen Anspruch und Wirklichkeit. In: Süß, W. (Hrsg.): Hauptstadt Berlin. Band 3, Berlin: 521ff.

Roggemann, H. 1993: Die deutsche Einigung als rechts- und verfassungspolitsche Herausforderung. Zehn Thesen. In: Seibel, W./Benz, A./Mäding, H. (Hrsg.): Verwaltungsreform und Verwaltungspolitik im Prozeß der deutschen Einigung. Baden-Baden: 117ff.

Ronge, V. 1994: Politische Steuerung - innerhalb und außerhalb der Systemtheorie. In: Dammann, K./Grunow, D./Japp, K.-P. (Hrsg.): Die Verwaltung des politischen Systems. Opladen: 53ff.

Rüb, F. 1994: Die Herausbildung politischer Institutionen. In: Merkel, W. (Hrsg.): Systemwechsel 1. Theorien, Ansätze und Konzeptionen. Opladen: 111ff.

Rudinger, G./Chaselon F./Zimmermann E.-J./Henning H. J. 1985: Qualitative Daten. Neue Wege sozialwissenschaftlicher Methodik. München

Sandschneider, E. 1994: Systemtheoretische Perspektiven politikwissenschaftlicher Transformationsforschung. In: Merkel, W. (Hrsg.): Systemwechsel 1. Theorien, Ansätze und Konzeptionen. Opladen: 23ff.

Sandschneider, E. 1995: Stabilität und Transformation politischer Systeme. Opladen.

Schanz, G. 1991: Motivationale Grundlagen der Gestaltung von Anreizsystemen. In: Schanz, G. (Hrsg.): Handbuch Anreizsysteme. Stuttgart: 3ff.

Scharpf, F. W. 1973: Verwaltungswissenschaft als Politikwissenschaft? In: Scharpf, F.W. (Hrsg.): Planung als politischer Prozeß. Frankfurt a. M.: 9ff.

Scharpf, F. W./Reissert, B./Schnabel, F. 1976: Politikverflechtung: Theorie und Empirie des kooperativen Föderalismus in der Bundesrepublik. Kronberg/Ts.

Scharpf, F. W. 1987: Grenzen der institutionellen Reform. In: Ellwein, T./Hesse, J. J./Mayntz, R./Scharpf F. W. (Hrsg.): Jahrbuch zur Staats- und Verwaltungswissenschaft. Baden-Baden: 111ff.

Scharpf, F W. 1988: Verhandlungssysteme, Verteilungskonflikte und Pathologien der politischen Steuerung. In: Politische Vierteljahresschrift, Sonderheft 19: 70ff.

Scharpf, F. W. 1991: Political Institutions, Decision Styles and Policy Choices. In: Czada, R./Windhoff-Héritier, A. (Hrsg.): Political Choice. Institutions, Rules and the Limits of Rationality. Frankfurt a. M.: 53ff.

Scharpf, F. W. 1991b: Entwicklungslinien des bundesdeutschen Föderalismus. In: Roth, R./Wollmann, H. (Hrsg.): Kommunalpolitik. Politisches Handeln in den Gemeinden. Opladen: 146ff.

Schelsky, H. 1973: Zur soziologischen Theorie der Institutionen. In: Schelsky, H. (Hrsg.): Zur Theorie der Institutionen. 2. Aufl. Düsseldorf: 9ff.

Scheuch, E. 1967: Das Interview in der Sozialforschung. In: König, R. (Hrsg.): Handbuch der empirischen Sozialforschung. Band 1. 2. veränd. und erw. Aufl. Stuttgart: 136ff.

Scheytt, O. 1991: Verwaltungshilfe für die Kommunen in den neuen Ländern der Bundesrepublik Deutschland. In: Archiv für Kommunalwissenschaften, Heft 1: 3ff.

Schmid, M. 1994: Entscheiden, Handeln und Institutionen. Neuere Arbeiten zur soziologischen Handlungstheorie. Berliner Journal für Soziologie, Heft 4: 571ff.

Schmid, G./Treiber, H. 1975: Bürokratie und Politik. Zur Struktur und Funktion der Ministerialbürokratie in der Bundesrepublik Deutschland. München

Schmidt-Eichstaedt, G. 1993: Die Kommunen zwischen Autonomie und (Über-)Regelung durch Bundes- und Landesrecht sowie durch EG-Normen. In: Roth, R./Wollmann, H. (Hrsg.): Kommunalpolitik. Politisches Handeln in den Gemeinden. Opladen: 95ff.

Schmidt-Eichstaedt, G. 1990: Das Gesetz über die Selbstverwaltung der Gemeinden und Landkreise in der Deutschen Demokratischen Republik vom 17. Mai 1990. In: Deutsches Verwaltungsblatt: 848ff.

Schmitt, C. 1980: Legalität und Legitimität. 2. Aufl. München und Berlin

Schöne, H./Rößer, K. 1994: Kontinuität im Wandel: Kommunale Verwaltungskultur im Transformationsprozeß. In: Berliner Institut für Sozialwissenschaftliche Studien: BISS-Bildungshefte. Heft 7: 31ff.

Schöne, H./Rogas, K. 1996: Zwischen Anknüpfung und Abgrenzung: Verwaltungskultur im Transformationsprozeß. In: Eisen, A./Wollmann, H. (Hrsg.): Institutionenbildung in Ostdeutschland. Zwischen externer Steuerung und Eigendynamik. Opladen: 193ff.

Schroeder, K./Staadt, J. 1994: Der diskrete Charme des Status-quo: DDR-Forschung in der Ära der Entspannungspolitik. In: Schroeder, K./Staadt, J. (Hrsg.): Geschichte und Transformation des SED-Staates. Beiträge und Analyse. Berlin: 309ff.

Schröter, E. 1992: Verwaltungsführungskräfte aus Ost und West. Datenreport Bund. Reihe Beiträge aus dem Fachbereich 1 der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege Berlin. Band 26. Berlin

Schröter, E. 1995: Verwaltungskultur in Ost und West-Werte, Einstellungen und Rollenverständnisse von Ost- und West- Berliner Verwaltungsführungskräften. Diss.-Freie Universität Berlin

Schröter, E. 1996: Verwaltungstransformation als Akkulturationsprozesse: Folgerungen für die Personalpolitik. In: Eisen, A./ Wollmann, H. (Hrsg.): Institutionenbildung in Ostdeutschland. Zwischen externer Steuerung und Eigendynamik. Opladen: 161ff.

Schulze, C. 1991: Staat und Verwaltung in der sozialistischen Reformdiskussion der DDR. In: König, K. (Hrsg.): Verwaltungsstrukturen der DDR. Baden-Baden: 315ff.

Schulze, G. 1991a: Entwicklung der Verwaltungsstruktur der DDR. In: König, K. (Hrsg.): Verwaltungsstrukturen der DDR. Baden-Baden: 45ff.

Schulze, G. 1991b: Aufgabenfelder der Verwaltung. In: König, K. (Hrsg.): Verwaltungsstrukturen der DDR. Baden-Baden: 71ff.

Schulze, G. 1991c: Der Ministerrat, die Ministerien und andere zentrale Staatsorgane. In: König, K. (Hrsg.): Verwaltungsstrukturen der DDR. Baden-Baden: 91ff.

Schulze, G. 1991d: Leiter und Leitungsbeziehungen in der staatlichen Verwaltung. In: König, K. (Hrsg.): Verwaltungsstrukturen der DDR. Baden-Baden: 135ff.

Schulze, G. 1991e: Verwaltungspersonal und Verwaltungsausbildung. In: König, K. (Hrsg.): Verwaltungsstrukturen der DDR. Baden-Baden: 147ff.

Schulze, G.1991f: Rechtsakte und Normierung. In: König, K. (Hrsg.): Verwaltungsstrukturen der DDR. Baden-Baden: 219ff.

Schuppert, G. F. 1989: Zur Neubelebung der Staatsdiskussion: Entzauberung des Staates oder "Bringing the State Back In?". In: Der Staat, Heft 1: 91ff.

Schuster, R. 1985: Von der Paulskirchenverfassung bis zum Grundgesetz und den DDR-Verfassungen. Einführung. In: Wilhelm Goldmann Verlag (Hrsg.): Alle deutschen Verfassungen. München: 7ff.

Seibel, W.1992: Notwendige Illusionen: Der Wandel des Regierungssystems im vereinten Deutschland. Journal für Sozialforschung, Nr. 32: 337ff.

Seibel, W. 1993a: Verwaltungsintegration im vereinigten Deutschland. In: Seibel, W./Benz, A./Mäding, H. (Hrsg.): Verwaltungsreform und Verwaltungspolitik im Prozeß der deutschen Einigung. Baden-Baden: 15ff.

Seibel, W. 1993b: Zur Situation der öffentlichen Verwaltung in den neuen Bundesländern. Ein vorläufiges Resümee. In: Seibel, W./Benz, A./Mäding, H. (Hrsg.): Verwaltungsreform und Verwaltungspolitik im Prozeß der deutschen Einigung. Baden-Baden: 477ff.

Seibel, W. 1996: Innovation, Imitation, Persistenz: Muster staatlicher Institutionenbildung in Ostdeutschland seit 1990: In: Eisen, A./Wollmann, H.: Institutionenbildung in Ostdeutschland. Zwischen externer Steuerung und Eigendynamik. Reihe KSPW Transformationsprozesse, Band 14. Opladen: 360ff.

Seidenstücker, B 1990: Jugendhilfe in der DDR. In: Institut für soziale Praxis e. V. (Hrsg.): Jugendhilfe in der DDR. Perspektiven einer Jugendhilfe in Deutschland. Münster: 9ff.

Senatsbeschluß 1990: Senatsbeschluß vom 25. September 1990.

Sendler, H. 1987: Neue Zeiten - alte Probleme: Verfassung und Verwaltung Berlin in Vergangenheit und Zukunft. In: Die öffentliche Verwaltung: 366ff.

Spieler K. 1992: Zur Situation der Jugendarbeit in der ehemaligen DDR. In: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge (Hrsg.): Jugendhilfe im gesellschaftlichen Wandel. Heft 42. Frankfurt a.M.: 201ff.

Srocke, E. 1994: Die Gesetze über die Berliner Verwaltung und die Verwaltungsgerichtsordnung. 45. Aufl. Berlin

Staatsrecht-Lehrbuch 1984: Akademie für Staats- und Rechtswissenschaften der DDR (Hrsg.). 2. Aufl. Berlin

Starr, L. M. 1980: Oral History in den USA: Probleme und Perspektiven. In: Niethammer, L. (Hrsg.): Lebenserfahrung und kollektives Gedächnis. Die Praxis der "Oral History". Frankfurt a. M.: 27ff.

Steinkämper, B. 1974: Klassische und politische Bürokraten in der Ministerialverwaltung der Bundesrepublik Deutschland. Köln

Stöss, R. 1991: Regierungswechsel und Strukturwandel des Parteiensystems in der Bundesrepublik Deutschland. In: Roth, R./Wollmann, H. (Hrsg.): Kommunalpolitik. Politisches Handeln in den Gemeinden.-Kommentar zum Beitrag von Michael Th. Greven. Opladen: 223ff.

Tagesspiegel vom 6.9.1990: Kontroverse um Lehrerentlassungen in der Stadtbezirksverordnetenversammlung

Tagesspiegel vom 26.8.1990: Stasi-Lehrern und Erziehern in Marzahn gekündigt

Tagesspiegel vom 24.8.1990: Stasi-Mitarbeiter als Lehrer "politisch und moralisch" unvertretbar

Tagesspiegel vom 28.7.1990: Ehemalige Stasi-Mitarbeiter nun offenbar als Lehrer tätig

Tagesspiegel vom 19.7.1990: Nur der Chef und die Stadträte sind im Backstein-Rathaus neu

Tagesspiegel vom 21.6.1990: Streit um Überprüfung leitender Mitarbeiter

Tagesspiegel vom 20.6.1990: Warnstreiks gegen "Aktion Besen" in Ost-Berliner Verwaltung

Tagesspiegel vom 18.7.1990: Exstadtrat der SED noch in Wirtschaftsverwaltung tätig.

Tagesspiegel vom 15.6.1990: "Unkontrollierte Entlassungen" in der Verwaltung befürchtet

Türk, K. 1981: Personalführung und soziale Kontrolle. Stuttgart

Tümmler, S. 1992: Jugendhilfe im Umbruch. Berlin

Unverhau, T. 1987: Die alte Beamtenmaschinerie zerbrechen! Der öffentliche Dienst der DDR. In: Zeitschrift für Beamtenrecht: 33ff.

Verfassungsänderungsgesetz 1994: Achtungszwanzigste Gesetz zur Änderung der Verfassung von Berlin vom 6. Juli 1994, (GVBl. Nr. 34).

Verordnung 1990: Verordnung über die Aufgaben, Rechte und Pflichten der Arbeitsämter und der Betriebe zur Sicherung des Rechts auf Arbeit vom 8. März 1990 (GBl. Nr. 18).

Verwaltungsrecht-Lehrbuch 1988: Akademie für Staats- und Rechtswissenschaften der DDR (Hrsg.). 2. Aufl. Berlin

Verwaltungsreformgesetz 1994: Verwaltungsreformgesetz vom 19. Juli 1994 (GVBl. Nr. 39)

Vivelo, R. 1988: Handbuch der Kulturanthropologie. München

Vogel, H.-J. 1984: Die bundesstaatliche Ordnung des Grundgesetzes. In: Benda, E./ Maihofer, W.,/Vogel, H-J. (Hrsg.): Handbuch des Verfassungsrechts. Berlin-New York: 809ff.

Voigt, R. 1995: (Hrsg.) Der kooperative Staat. Krisenbewältigung durch Verhandlung? Baden-Baden

Volkskammer-Beschluß 1957: Gesetz über die örtlichen Organe der Staatsmacht der DDR vom 18. Januar 1957 (GBl. Nr. 8)

Vollrath, E. 1987: Handlungshermaneutik als Alternative zur systemtheoretischen Interpretation politischer Institutionen. In: Göhler, G. (Hrsg.): Grundfragen der Theorie politischer Institutionen. Forschungsstand-Probleme-Perspektiven. Opladen: 204ff.

VvB: Verfassung von Berlin, In: Srocke, E. 1994: Die Gesetze über die Berliner Verwaltung und die Verwaltungsgerichtsordnung. 45. Aufl. Berlin

Wagner, K. 1991: Zwischen Ideologie und Wirklichkeit. Eine Studie zur Wissenssoziologie der DDR vor dem gesellschaftlichen Umbruch des Jahres 1989. Regensburg

Waldrich, H.-P. 1980: Der Demokratiebegriff der SED. Stuttgart

Walgenbach, P. 1995: Institutionalistische Ansätze in der Organisationstheorie. In: Kieser, A. (Hrsg.): Organisationstheorien. 2. überarb. Aufl. Stuttgart/Berlin/Köln: 269ff.

Waschkuhn, A. 1985: Institutionen und Institutionentheorie. In: Nohlen, D./Schultze, R.-O. (Hrsg.): Politikwissenschaft. Pipers Wörterbuch zur Politik. München: 376ff.

Waschkuhn, A. 1987: Allgemeine Institutionentheorie als Rahmen für die Theorie politischer Institutionen. In: Göhler, G. (Hrsg.): Grundfragen der Theorie politischer Institutionen. Opladen: 71ff.

Weber, H. 1989: Geschichte der DDR. 3. Aufl. München

Weber, M. 1972: Wirtschaft und Gesellschaft. Grundriß der verstehenden Soziologie. 5, revidierte Aufl. Tübingen

Weber, M. 1973: Gesammelte Aufsätze zur Wissenschaftslehre. Tübingen

Wegener, M. 1992 : Der Runde Tisch Friedrichshain. Diplomarbeit Fachbereich 15. Freie Universität Berlin

Weinzen, H. W. 1995a: Berlin und seine Finanzen. Von der Bundeshilfe in den Finanzausgleich. Berlin

Weinzen, H. W. 1995b: Globalsummen oder Haushaltsgrundsätze? Berlins Haushaltswesen im Wandel. Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege Berlin: Beiträge aus dem Fachbereich B 1, Heft 40. Berlin

Welzel, C. 1994: Systemwechsel in der globalen Systemkonkurrenz: Ein evolutionstheoretischer Erklärungsversuch. In: Merkel, W. (Hrsg.): Systemwechsel 1. Theorien, Ansätze und Konzeptionen. Opladen: 47ff.

Westen, K. 1985: Die Staatstheorie in der DDR. In: Schroeder, F./Meissner, B./Westen, K. (Hrsg.): Kontinuität und Wandel in der kommunistischen Staatslehre. Osteuropaforschung. Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde, Band 15. Berlin: 31ff.

Westle, B. 1989: Politische Legitimität - Theorien, Konzepte, empirische Befunde. Baden-Baden

Wiendieck, G./ Wiswede, G. 1990: Führung im Wandel. Neue Perspektiven für Führungsforschung und Führungspraxis. Stuttgart

Wiendieck, G. 1990: Führung 2000 - Perspektiven und Konsequenzen. In: Wiendieck, G./Wiswede, G. (Hrsg.): Führung im Wandel. Neue Perspektiven für Führungsforschung und Führungspraxis. Stuttgart: 40ff.

Wiesenthal, H. 1995: Die Krise holistischer Politikansätze und das Projekt der gesteuerten Systemtransformation. In: In: Berliner Journal für Soziologie. Heft 4: 515ff.

Wietstruck, S. 1989: Von den Ländern zu den Bezirken. Die DDR 1949 bis 1952. In: Staat und Recht, Heft 9: 753ff.

Willke, H. 1980: Einige Aspekte der Leitungswissenschaft in der DDR. In: Blankenburg, E./Klausa, E./Rottleuthner, H. (Hrsg.): Alternative Rechtsformen und Alternativen zum Recht, Jahrbuch der Rechtssoziologie und Rechtstheorie, Band 6, Opladen: 447ff.

Windhoff-Héritier, A. 1987: Policy-Analyse. Eine Einführung. Frankfurt a.M.

Windolf, P. 1981: Berufliche Sozialisation. Zur Produktion des beruflichen Habitus. Stuttgart

Wiswede, G. 1990: Führung und Macht - Nachlese zu einer Podiumsdiskussion. In: Wiendieck, G./ Wiswede, G. (Hrsg.): Führung im Wandel. Neue Perspektiven für Führungsforschung und Führungspraxis. Stuttgart: 285ff.

Wittkowski, J. 1994: Das Interview in der Psychologie. Interviewtechnik und Codierung von Interviewmaterial. Opladen

Wohnungsumwandlungsgesetz 1990: Gesetz über die Umwandlung volkseigener Wohnungswirtschaftsbetriebe in gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaften und zur Übertragung des Grundeigentums an die Wohnungsgenossenschaften in der DDR vom 22. Juli 1990 (GBl. Nr. 49).

Wollmann, H. 1980 : (Hrsg.) Politik im Dickicht der Bürokratie. Beiträge zur Implementationsforschung. Opladen

Wollmann, H. 1991a: Kommunalpolitik und -verwaltung in Ostdeutschland: Institutionen und Handlungsmuster im "paradigmatischen" Umbruch. Eine empirische Skizze. In: Blanke, B. (Hrsg.): Staat und Stadt. Systematische, vergleichende und problemorientierte Analysen "dezentraler" Politik. Politische Vierteljahresschrift, Sonderheft 22. Opladen: 237ff.

Wollmann, H. 1991b: Vierzig Jahre alte Bundesrepublik zwischen gesellschaftlich-politischem Status quo und Veränderung. Zwischenbilanz einer politikwissenschaftlichen Diskussion. In: Roth, R./Wollmann, H. (Hrsg.): Kommunalpolitik. Politisches Handeln in den Gemeinden. Opladen: 547ff.

Wollmann, H./Jaedicke, W. 1993: Neubau der Kommunalverwaltung in Ostdeutschland - zwischen Kontinuität und Umbruch. In: Seibel, W./Benz, A./Mäding, H. (Hrsg.): Verwaltungsreform und Verwaltungspolitik im Prozeß der deutschen Einigung. Baden-Baden: 98ff.

Wollmann, H. 1993: Kommunalpolitik und -verwaltung in Ostdeutschland im Umbruch und Übergang. In: Roth, R./Wollmann, H. (Hrsg.): Kommunalpolitik. Politisches Handeln in den Gemeinden. Opladen: 20ff.

Wollmann, H./Berg, F. 1994: Die ostdeutschen Kommunen: Organisation, Personal, Orientierungs- und Einstellungsmuster im Wandel. In: Naßmacher, H./Niedermayer, O./Wollmann, H. (Hrsg.): Politische Strukturen im Umbruch. Berlin: 240ff.

Wollmann, H. 1995a: Regelung kommunaler Institutionen in Ostdeutschalnd zwischen "exogener Pfadabhängigkeit" und endogenen Entscheidungsfaktoren. In: Berliner Journal für Soziologie. Heft 4: 497ff.

Wollmann, H. 1995b: Variationen institutioneller Transformation in sozialistischen Ländern: Die (Wieder-)Einführung kommunaler Selbstverwaltung in Ostdeutschland, Ungarn, Polen und Rußland. In: Wollmann, H./Wiesenthal, H./Bönker, F. (Hrsg.): Transformation sozialistischer Gesellschaften: Am Ende des Anfangs. Leviathan Sonderheft Nr. 15. Opladen: 554ff.

Wollmann, H./Becker, U./Eisen, A./Koch, U./Metzner, A. 1995: Transplantation oder Eigenwuchs? Die Transformation der Institutionen in Ostdeutschlnad. Eine For schungsdokumentation. Bonn

Wollmann, H./Schnapp, K.-U. 1995: Kommunale Sozialpolitik in den neuen Bundesländern zwischen Herausforderung und struktureller Überforderung "kommunaler Sozialstaatlichkeit". In: Hanesch, W. (Hrsg.): Sozialpolitische Strategien gegen Armut. Opladen

Wollmann, H. 1996: Institutionenbildung in Ostdeutschland: Rezeption, Eigenentwicklung oder Innovation? In: Eisen, A./Wollmann, H.: Institutionenbildung in Ostdeutschland. Zwischen externer Steuerung und Eigendynamik. Reihe KSPW Transformationsprozesse, Band 14. Opladen: 79ff.

Wollnik, M. 1995: Interpretative Ansätze in der Organisationstheorie. In: Kieser, A. (Hrsg.): Organisationstheorien. 2. überarb. Aufl. Stuttgart/Berlin/Köln: 303ff.

Zapf, W. 1991: Der Untergang der DDR und die soziologische Theorie der Modernisierung. In: Giesen, B./Leggewie, C. (Hrsg.): Experiment Vereinigung. Ein sozialer Großversuch. Berlin: 38ff.

Zapf, W. 1994: Die Transformation in der ehemaligen DDR und die soziologische Theorie der Modernisierung. In: Berliner Journal für Soziologie, Heft 3: 295ff.

Zimmermann, H. 1982: Machtverteilung und Partizipationschancen. In: Glaeßner, G.-J. (Hrsg.) 1988: Die DDR in der Ära Honecker. Opladen: 214ff.

Zivier, E. R. 1992: Verfassung und Verwaltung von Berlin. 2. akt. Aufl. Berlin


[Titelseite] [Danksagung] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [Bibliographie] [Anhang]

© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiDi DTD Version 1.1
a subset from ETD-ML Version 1.1
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin

HTML - Version erstellt am:
Tue Jul 27 15:59:53 1999