Literaturverzeichnis

A

Abgeordnetenhaus von Berlin (Hrsg.): Zukunftsfähiges Berlin. Bericht der Enquetekommission „Zukunftsfähiges Berlin“ – 13. Wahlperiode. Berlin 1999.

Ackermann, P., Fierment, G. (Hrsg.): Gestaltung nachhaltig zukunftsverträglicher Entwicklung und Agenda 21-Prozesse. Brandenburgische Umweltberichte 5. Potsdam, Neuruppin 1999.

autofrei leben! e.V. (Hrsg.): Über Leben ohne Auto. München 2001.

B

Bätzing, W.: Die Alpen. Entstehung und Gefährdung einer europäischen Kulturlandschaft. München 1991.

Becker, U.: Unnötiger Verkehr: Was ist das? In: Internationales Verkehrswesen (52) 9/2000, S. 364-369.

Becker, U., Gerike, R.; Völlings, A.: Gesellschaftliche Ziele von und für Verkehr. In: Schriftenreihe des Dresdner Instituts für Verkehr und Umwelt e.V. Dresden 1999.

Becker, U., Rau, A.: Anforderungen an nachhaltige Mobilitätssysteme. In: UVP-report 2/2000, S. 62-65.

Becker, U., Zimmermann, F.: Umsetzung einer nachhaltigen Entwicklung im Verkehr. In: Wissenschaftliche Zeitschrift der Technischen Universität Dresden, Plädoyer für die Nachhaltigkeit, 49 (2000), S. 19-23.

Becker, U.: Nachhaltige Verkehrsentwicklung. Mehr als nur eine Phrase in der verkehrspolitischen Diskussion? In: Der Nahverkehr, 1-2/2002, S. 12-16.

Berger, H.: Brückenstadt Berlin. Ein mögliches Leitbild für zukunftsfähige Entwicklung. In: Berliner Briefe 33, Dez. 2000/Jan. 2001.

Bergmann, M., Jahn, T.: Ökologisch verträgliche Mobilität oder es ist angerichtet: Ein utopisches Menü. In: Jahrbuch Ökologie 2000. München 1999.

Berliner Verkehrsbetriebe: Ergebnisse der Verkehrsbefragung Berlin/Brandenburg 1998. Unveröffentlichtes Handout zur V/D-Runde am 11.06.1999.

Blümel, H., Kunst, F.: Berlin in Bewegung. Neun Ausblicke auf eine stadttaugliche Mobilitätspolitik. In: Stadtforum No. 34 , 1999.


[Seite 221↓]

Born, M.: Indikatoren zur Nachhaltigen Entwicklung. Konzepte, Prinzipien, Kriterien. Bremen 1997a.

Born, M.: Handlungsleitfaden zur nachhaltigen Entwicklung eines kommunalen Nachhaltigkeitsindikatorensystems im Rahmen der Lokalen Agenda 21. Bremen 1997b.

Bossel, H.: Indicators for Sustainable Development: Theory, Method, Applications. A Report to the Balaton Group. Winnipeg 1999.

Bracher, T. et al.: Umweltentlastung durch Kostenminimierung: Least Cost Planning im Verkehr. Texte 53/99. Hrsg.: Umweltbundesamt, Berlin 1999.

Bund/Misereor (Hrsg.): Zukunftsfähiges Deutschland. Ein Beitrag zu einer global nachhaltigen Entwicklung. Basel 1996.

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung: Konzepte und Indikatorenprofile für eine indikatorengestützte Erfolgskontrolle. BBR-Arbeitspapiere 3/1999.

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (Hrsg.): Nachhaltige Entwicklung in Deutschland. Entwurf eines umweltpolitischen Schwerpunktprogramms. Bonn 1998.

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (Hrsg.): Konferenz der Vereinten Nationen für Umwelt und Entwicklung im Juni 1992 in Rio de Janeiro. Agenda 21, Dokumente. Bonn o. J.

Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen (Hrsg.): Verkehr in Zahlen 2000. Berlin 2000.

Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen (Hrsg.): Verkehrsbericht 2000. Berlin 2000.

Busch-Lüty, C.: Nachhaltige Entwicklung als Leitmodell einer Ökologischen Ökonomie. In: Fritz, P., Huber, J., Levi, H. W. (Hrsg.): Nachhaltigkeit in naturwissenschaftlicher und sozialwissenschaftlicher Perspektive. Stuttgart 1995.

D

Der Regierende Bürgermeister von Berlin – Senatskanzlei (Hrsg.): Die BerlinStudie. Strategien für die Stadt. Berlin 2000.

Deutscher Bundestag (Hrsg.): Konzept Nachhaltigkeit. Vom Leitbild zur Umsetzung. Abschlußbericht der Enquetekommission „Schutz des Menschen und der Umwelt – Ziele und Rahmenbedingungen einer nachhaltigen zukunftsverträglichen Entwicklung“ des 13. Deutschen Bundestages. Bonn 1998.


[Seite 222↓]

Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung: Region Berlin: Langfristig mehr Verkehr, aber weniger Fahrgäste in Bussen und Bahnen. In: DIW Wochenbericht 14/98. Berlin 1998.

Diefenbacher, H. et al.: Leitfaden. Indikatoren im Rahmen einer Lokalen Agenda 21. Heidelberg 2000.

Dierkes, M.:Stellungnahme für die Anhörung in der 7. Sitzung der Enquetekommission „Lokale Agenda 21 / Zukunftsfähiges Berlin“ am 19.02.2001. Kommissionsdrucksache der Enquetekommission des Berliner Abgeordnetenhauses 14/47, 01/2001.

E

EEA: Are we moving in the right direction? Indicators on transport and environment integration in the EU. TERM 2000. Environmental issues series No 12. Copenhagen 2000.

G

Gröndahl, O.: Verkehrslärm in Berlin. In: Nachhaltige Senkung von verkehrsinduzierten Emissionen durch Naturierung von Stadträumen. Symposium „LärmSenken“ am 16. Februar 2000. Hrsg.: Institut für Agrar- und Stadtökologische Projekte an der HU-Berlin. Berlin 2000.

H

Hauff, V. (Hrsg.): Unsere gemeinsame Zukunft. Der Brundtland-Bericht der Weltkommission für Umwelt und Entwicklung. Greven 1987.

Häußermann, H.: Es muss nicht immer Metropole sein. In: Wissenschaftszentrum Nordrhein-Westfalen. Jahrbuch 1999/2000. Düsseldorf 2000.

Hesse, M. et al.: Konzeptionelle Entwicklung von Nachhaltigkeitsindikatoren für den Bereich Verkehr. UFOPLAN 1997, Forschungsvorhaben 201 03 211. Schlussbericht. Berlin, Dezember 1997.

Holzapfel, H.: Autonomie statt Auto. Zum Verhältnis von Lebensstil, Umwelt und Ökonomie am Beispiel des Verkehrs. Bonn 1997.

Holzapfel, H.: Verkehr ohne Gefahr Vision Zero: Kein Mensch stirbt auf der Straße oder wird schwer verletzt. In: Frankfurter Rundschau vom 30.01.2001.

Hönerbach, F.: Nachhaltigkeitsindikatorensystem in Deutschland und im internationalen Bereich. In: Deutsches Institut für Urbanistik (Difu): Indikatorensysteme für eine nachhaltige Entwicklung in Kommunen. Wissenschaft und Praxis im Dialog. Berlin 1999.

Huber, J., Levi, H. W.: Nachhaltigkeit in naturwissenschaftlicher und sozialwissenschaftlicher Perspektive. Stuttgart 1995.


[Seite 223↓]

I

Infras: Internalisierung externer Kosten. Instrumente. Strategiepapier 01/1999.

Ising, H., Babisch, W., Günther, T., Kruppa, B.: Risikoerhöhung für Herzinfarkt durch chronischen Lärmstreß. In: Zeitschrift für Lärmbekämpfung 44 (1997) S.1-7.

J

Jänicke, M.: Strategien der Nachhaltigkeit – Eine Einführung. In: Jänicke, M., Jörgens, H. (Hrsg.): Umweltplanung im internationalen Vergleich. Strategien der Nachhaltigkeit. Heidelberg 2000.

Jänicke, M.: Vom instrumentellen zum strategischen Ansatz. Umweltpolitische Steuerung im Lichte der Politikanalyse. In: Umweltbundesamt (Hrsg.): Perspektiven für die Verankerung des Nachhaltigkeitsleitbildes in der Umweltkommunikation. Chancen, Barrieren und Potenziale der Sozialwissenschaften. Berichte 4/01. Berlin 2001.

Jänicke, M., Jörgens, H., Koll, C.: Elemente einer deutschen Nachhaltigkeitsstrategie – Einige Schlussfolgerungen aus dem internationalen Vergleich. In: Jänicke, M., Jörgens, H. (Hrsg.): Umweltplanung im internationalen Vergleich. Strategien der Nachhaltigkeit. Heidelberg 2000.

Jonas, H.: Das Prinzip Verantwortung. Versuch einer Ethik für die technologische Zivilisation. Berlin 1984.

K

Klippel, P.: Umweltqualitätsziele für Lärm an innerörtlichen Straßen. In: Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung des Landes Nordrhein-Westfalen (ILS) (Hrsg.): Qualitätsstandards für den Verkehr. ILS-Schriften 77. Dortmund 1994.

Knaus, A., Renn, O.: Den Gipfel vor Augen. Unterwegs in eine nachhaltige Zukunft. Marburg 1998.

Knoflacher, H.: Landschaft ohne Autobahnen. Für eine zukunftsorientierte Verkehrsplanung. Wien 1997.

Knoflacher, H.: Stehzeuge. Der Stau ist kein Verkehrsproblem. Wien 2001.

Kreibich, R.: Sustainable City - Chancen für eine zukunftsfähige Stadtentwicklung. Handout zum IZT-Kongress „Sustainable City - Städte und Regionen im Prozess der nachhaltigen Entwicklung” am 18. Februar 1997 in Berlin. Berlin 1997a.

Kreibich, R.: Zukunftsfähigkeit durch umweltgerechten Verkehr. Beitrag zum IZT-Kongreß „Umweltgerechter Verkehr - Neue Wege im Personennahverkehr“ am 17. Februar in Berlin. Berlin 1997b.


[Seite 224↓]

Kreibich, R. (Hrsg.): Nachhaltige Entwicklung. Leitbild für die Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft. Weinheim und Basel 1996.

Kreibich, R.: Wir können auch anders. Wirtschaft und Gesellschaft zwischen Dekadenz und Zukunftsfähigkeit. In: Politische Ökologie, Heft 65, 2000.

Kühling, W.: Lassen sich die vom Länderausschuß für Immissionsschutz empfohlenen Beurteilungsmaßstäbe zur Begrenzung des Krebsrisikos für die UVP verwenden? In: UVP-Report 4/94, S. 227-229.

Kümmerer, K.: Rettet die Zeitvielfalt. In: Politische Ökologie, Heft 57/58, 1999, S. 32-35.

Kutter, E.: Mobilität als Determinante städtischer Lebensqualität. In: Die technisch-wissenschaftlichen Vorträge auf der Deutschen Industrieausstellung Berlin 1974. Berlin 1975.

Kutter, E.: Klimaschutzmöglichkeiten im Verkehr. In: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz: Berlin Klima ’95, Ausgabe 2, Oktober 1994.

L

Länderausschuß für Immissionsschutz (LAI): Krebsrisiko durch Luftverunreinigungen. Hrsg.: Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft des Landes Nordrhein-Westfalen. Düsseldorf 1992.

Leser, H. et al. (Hrsg.): Wörterbuch der Allgemeinen Geographie. Band 1. München 1989.

Libbe, J.: Einführung. In: Deutsches Institut für Urbanistik (Difu): Indikatorensysteme für eine nachhaltige Entwicklung in Kommunen. Wissenschaft und Praxis im Dialog. Berlin 1999.

Libbe, J., Hänisch, D.: Stellungnahme des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu) für die Anhörung der Berliner Enquete-Kommission „Lokale Agenda 21/Zukunftsfähiges Berlin“. Berlin, 12. Oktober 2000, Kommissionsdrucksache des Abgeordnetenhauses von Berlin 14/16.

Lühmann, H.-J.: Regionalisierte Nachhaltigkeitsindikatoren am Beispiel der Freien Hanse-stadt Bremen. In: Nachhaltiges Niedersachsen (Heft 8), Workshop Umwelt- / Nachhaltigkeitsindikatoren, 4. und 5. November 1998. Hildesheim 1999.

M

Mauch, S.P., Iten, R.: Internalisierung der externer Kosten im Verkehr: Resultate einer internationalen Studie. In: Umweltbundesamt (Hrsg.): Mobilität um jeden Preis? Expertenworkshop zu externen Kosten des Verkehrs und den Möglichkeiten, sie zu verringern. UBA Texte 66/96. Berlin 1996.


[Seite 225↓]

Ministerium für Landwirtschaft, Umweltschutz und Raumordnung des Landes Brandenburg und Senatsverwaltung für Stadtentwicklung des Landes Berlin (Hrsg.): Strategy Report. Metropolitan Region Berlin-Brandenburg. Potsdam 1999.

N

Neus H.: Risikokommunikation und Bürgerbeteiligung im umweltbezogenen Gesundheitsschutz. In: Gesundheits-Wesen, 55 (1993) S. 661-681.

Neus, H., Boikat, U., von Manikowsky, S., Kappos, A.: Vergleich zwischen verkehrsbedingten Lärm- und Luftverschmutzungsfolgen: Der Beitrag der Umweltepidemiologie zu Risikoabschätzungen. In: Bundesgesundheitsblatt, 38 (1995) S. 146-150.

O

OECD: Towards sustainable transport in the CEI Countries. Vienna 1999.

OECD, Dist.: 24-Sep-1999: Environmentally Sustainable Transport. Final Report on Phase II of the OECD EST Project. Volume 1: Synthesis Report.

Ömer, B.: Ökologische Leitplanken einer nachhaltigen Entwicklung. Umsetzungsorientierte Modellbildung zur Transformation ökologischer Lebensprinzipien in gesellschaftliche Werte. Endbericht. Wien 2000.

P

Petersen, R.: Situation und Perspektiven im Personenverkehr. In: Pastowski, A., Petersen, R.: Wege aus dem Stau. Umweltgerechte Verkehrskonzepte. Wuppertal 1996.

Petersen, R.: Umweltgerechte Raumordnung. Perspektiven einer integrierten Verkehrsplanung in Berlin und Brandenburg. In: Stadtforum NO. 34, Februar 1999.

Petersen, R., Wilke, G.: Wie kann Stadtverkehr ökologischer werden? In: Jahrbuch Ökologie 2000. München 1999.

Petersen, R., Diaz-Bone, H.: Das Drei-Liter-Auto. Berlin 1998.

Pfister, G.: Ein Konzept zur Messung einer nachhaltigen Entwicklung. In: Den Gipfel vor Augen. Unterwegs in eine nachhaltige Zukunft. Marburg 1998.

Pfister, G. und Renn, O.: Ein Indikatorensystem zur Messung einer nachhaltigen Entwicklung in Baden-Württemberg. Stuttgart 1996.

Projektgruppe StEP Verkehr: ZukunkfStadtVerkehr. Stadtentwicklungsplan Verkehr Berlin. Konzept als Diskussionsgrundlage. Berlin 2001.

R


[Seite 226↓]

Renn, Knaus, Kastenholz: Wege in eine nachhaltige Zukunft. In: Breuel, B. (Hrsg.): Agenda 21. Vision: Nachhaltige Entwicklung. Frankfurt/Main 1999.

Renn, O.: Agenda 21 – Unterwegs in eine nachhaltige Zukunft. In: Ministerium für Umwelt und Verkehr Baden-Württemberg (Hrsg.): Umwelt und Verkehr. Anstöße vor Ort. Filderstadt 2001.

Renn, O., León, C. D.: Der Statusbericht 2000 „Nachhaltige Entwicklung in Baden-Württemberg“. In: TA-Informationen. 2, 2001.

Reuter, O. et al.: Maßnahmen zur Reduzierung der Umweltbelastung durch Ruß, Benzol, Ozon und CO2 im Verflechtungsraum Berlin/Brandenburg. Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie. Wuppertal 1996.

Rogall, H.: Da kann man schon ziemlich viele Aldi-Tüten benutzen. In: Berliner Stimme, 1999.

Rothengatter, W.: Mineralölsteuererhöhung: Geldquelle, Beitrag zur Kostenwahrheit im Verkehr oder effizientes umweltpolitisches Lenkungsinstrument? In: Umweltbundesamt (Hrsg.): Mobilität um jeden Preis? Expertenworkshop zu externen Kosten des Verkehrs und den Möglichkeiten, sie zu verringern. UBA Texte 66/96. Berlin 1996, S. 91- 102.

S

Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU): Umweltgutachten 1974. Wiesbaden 1974.

Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU): Umweltgutachten 1994. Für eine dauerhaft umweltgerechte Entwicklung. Wiesbaden 1994.

Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU): Umweltgutachten 1998. Umweltschutz: Erreichtes sichern – neue Wege gehen. Wiesbaden 1998.

Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU): Sondergutachten 2002. Für eine Stärkung und Neuorientierung des Naturschutzes. Berlin 2002 (noch unveröffentlicht).

Seidel, H. J.: Umweltmedizin. Fakten und Informationen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Umwelt und menschlicher Gesundheit. Stuttgart 1996.

Schuster, B.: Strategien nachhaltiger Entwicklung in der Bundesrepublik Deutschland. In: Jänicke, M., Jörgens, H. (Hrsg.): Umweltplanung im internationalen Vergleich. Strategien der Nachhaltigkeit. Heidelberg 2000.

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Umweltschutz und Technologie (Hrsg.): Luftreinhaltung in Berlin 1997. Berlin 1998.

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung: Mobilität der Stadt. Berlin 2001a.


[Seite 227↓]

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung: Nahverkehrsplan des Landes Berlin. Fortschreibung 2000/2001 und 2004. Berlin 2001b.

Spillmann, W. et al.: Nachhaltigkeit: Kriterien im Verkehr. Berichte des NFP 41 “Verkehr und Umwelt”, Bericht C5. Bern 1998.

Statistisches Landesamt Berlin (Hrsg.): Statistisches Jahrbuch Berlin 2001. Berlin 2001.

Stimmann, H.: Berliner Ringstraßenplanungen. Hrsg.: Institut für Stadt- und Regionalplanung der TU-Berlin. Berlin 1982.

Surburg, U. et al.: Kommunale Agenda 21 – Modellvorhaben: Dauerhaft umweltverträgliche Mobilität in Stadt und Region. Teilvorhaben 1: Erstellung eines Katalogs technischer und planerischer Qualitätsziele. Endbericht Teil 1. Grundlagen nachhaltige Entwicklung und Mobilität. Berlin 2001a.

Surburg, U. et al.: Kommunale Agenda 21 – Modellvorhaben: Dauerhaft umweltverträgliche Mobilität in Stadt und Region. Teilvorhaben 1: Erstellung eines Katalogs technischer und planerischer Qualitätsziele. Endbericht Teil 2. Ziel- und Indikatorensysteme einer nachhaltigen Mobilität. Berlin 2001b.

U

Umweltbundesamt: Nachhaltiges Deutschland. Wege zu einer dauerhaft umweltgerechten Entwicklung. Berlin 1997.

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (Hrsg.): Nachhaltige Entwicklung in Deutschland. Entwurf eines umweltpolitischen Schwerpunktprogramms. Bonn 1998.

Umweltbundesamt (Hrsg.): Mobilität um jeden Preis? Expertenworkshop zu externen Kosten des Verkehrs und den Möglichkeiten, sie zu verringern. UBA Texte 66/96. Berlin 1996.

Umweltbundesamt (Hrsg.): Was Sie schon immer über Lärmschutz wissen wollten. Berlin 1997.

Umweltbundesamt und Wuppertal institut für Klima, Umwelt und Energie: OECD-Projekt Environmentally Sustainable Tansport (EST), Phase 2, Deutsche Fallstudie. Berlin 1999.

V

Vester, F.: Craschtest Mobilität: die Zukunft des Verkehr. Fakten, Strategien, Lösungen. München 1995.

von Weizsäcker, E. U.: Ökologie, Ökonomie und Politik. In: Jahrbuch Ökologie 2000. München 1999.


[Seite 228↓]

W

Walz, R. et al.: Weiterentwicklung von Indikatorensystemen für die Umweltberichterstattung. Forschungsvorhaben 101 05 016 des Umweltbundesamtes. Frauenhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung (Fh-ISI). Karlsruhe 1996.

Werheit, M.: Indikatoren für eine nachhaltige Entwicklung. In: Informationsbrief des UfU, Nr. 29, 1996.

Winkler, R., Zirkwitz, H.-W.: Abschlussbericht zum Demonstrationsvorhaben „Kommunale Naturhaushaltswirtschaft“ in Heidelberg. Amt für Umweltschutz, Energie und Gesundheitsförderung. Heidelberg 2000.

Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion: Das Fremdwörterbuch. Mannheim 1990.

Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie: Definition von Handlungszielen für eine sozial- und umweltverträgliche Mobilitätsgestaltung in Nordrhein-Westfalen. Wuppertal 1999.


[Seite 229↓]


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 3.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
20.11.2003