Literaturverzeichnis

Adams, James/Samuel Merrill 1999: Modeling Party Strategies and Policy Representation in Multiparty Elections. Why Are Strategies So Extreme?, in: American Journal of Political Science 43, S. 765-791.

Adcock, Robert/David Collier 2001: Measurement Validity. A Shared Standard for Qualitative and Quantitative Research, in: American Political Science Review 95, S. 529-546.

Albert, Mathias 1996: Fallen der (Welt-)Ordnung. Internationale Beziehungen und ihre Theorien zwischen Moderne und Postmoderne, Opladen.

Albrecht, Ulrich 1999: Nach-Denken über den Krieg, in: ders./Paul Schäfer (Hg.): Der Kosovo-Krieg. Fakten, Hintergründe, Alternativen, Köln, S. 9-17.

Albrecht, Ulrich 2001: Friedensforschung und deutsche Außenpolitik, in: Christiane Lammers/Lutz Schrader (Hg.): Neue deutsche Außen- und Sicherheitspolitik. Eine friedenswissenschaftliche Bilanz zwei Jahre nach dem rot-grünen Regierungswechsel, Baden-Baden, S. 16-25.

Alemann, Ulrich von/Rolf G. Heinze/Josef Schmid 1998: Parteien im Modernisierungsprozess. Zur politischen Logik der Unbeweglichkeit, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 1-2, S. 29-36.

Appelius, Stefan 1991: Pazifismus in Westdeutschland. Die Deutsche Friedensgesellschaft 1945-1968, 2 Bände, Aachen/Mainz.

Auth, Edgar 1992: Friedensparlament geplant, in: Frankfurter Rundschau, 8.9.1992.

Bannas, Günter 1998a: Wahlkampf ohne Zentrum, in: Süddeutsche Zeitung, 28.3.1998.

Bannas, Günter 1998b: Die Machbarkeit des Möglichen, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 30.9.1998.

Bannas, Günter 1999: Der Krieg hat den Burgfrieden der Grünen zerstört, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 1.4.1999.

Barash, David P. 2000: Approaches to Peace. A Reader in Peace Studies, New York: Oxford University Press.

Bauer-Kaase, Petra 2001: Politische Ideologie im Wandel? Eine Längsschnittanalyse der Inhalte der politischen Richtungsbegriffe ‚links’ und ‚rechts’, in: Hans Dieter Klingemann/Max Kaase (Hg.): Wahlen und Wähler. Analysen aus Anlass der Bundestagswahl 1998, Opladen, S. 207-244.

Baumann, Rainer 2001: German security policy within NATO, in: Volker Rittberger (Hg.): German foreign policy since unification. Theories and case studies, Manchester: Manchester University Press, S. 141-184.

Baur, Dominik 2002a: Gewaltfreiheit ade!, in: Spiegel-Online, 17.3.2002,

Baur, Dominik 2002b: Wie eine Minderheit Roth-Kuhn den Laufpass gab, in: Spiegel-Online, 8.12.02,

Bebler, Anton 1992: Das Schicksal des kommunistischen Föderalismus. Sowjetunion, Tschechoslowakei und Jugoslawien im Vergleich, in: Europa Archiv 47 (1992), S. 375-386.

Benz, Georg 1982 : Rüstung, Entrüstung, Abrüstung, o.O., Archiv Grünes Gedächtnis, Freihandbestand.

Berger, Alois 2002: Kampf gegen Terrorismus, in: Die Woche, 22.2.2002.

Berger, Rainer 1994: SPD und Grüne. Eine vergleichende Studie ihrer kommunalen Politik, Opladen.

Berger, Thomas U. 1996: Norms, Identity, and National Security in Germany and Japan, in: Peter Katzenstein (Hg.): The Culture of National Security: Norms and Identity in World Politics, New York: Columbia University Press, S. 317-356.

Berger, Thomas U. 1998: Cultures of Antimilitarism, Baltimore: John Hopkins University Press.

Bergman, Manfred Max 1999: A Theoretical Note on the Difference between Attitudes, Opinions, and Values, in: Swiss Political Science Review 4, Nr. 2, S. 81-93.

Bergstraesser, Arnold 1957: Auswärtige Politik, in: Herders Staatslexikon, 6. Auflage, Freiburg, Band 1.

Betz, Hans Georg 1995: Alliance 90/Greens. From Fundamental Opposition to Black-Green, in: D.P. Conradt u.a. (Hg.): Germany's New Politics. Parties and Issues in the 1990s, Providence: Berghahn Books, S. 203-220.

Blumenwitz, Dieter 1994: Die humanitäre Intervention, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 47, S. 3-10.

Bonacker, Thorsten/Peter Imbusch 1999: Begriffe der Friedens- und Konfliktforschung. Konflikt, Gewalt, Krieg, Frieden, in: Peter Imbusch/Ralf Zoll (Hg.): Friedens- und Konfliktforschung. Eine Einführung mit Quellen, 2. Auflage, Opladen, S. 73-116.

Boekle, Henning/Volker Rittberger/Wolfgang Wagner 2001: Constructivist foreign policy, in: Volker Rittberger (Hg.): German foreign policy since reunification. Theories and case studies, Manchester: Manchester University Press, S. 105-137.

Borchers, Andreas 1995: Grünes Licht für den Krieg, in: Die Woche, 11.8.1995.

Brand, Karl-Werner/Detlef Büsser/Dieter Rucht 1984: Aufbruch in eine neue Gesellschaft. Neue soziale Bewegungen in der Bundesrepublik Deutschland, 2. Auflage, Fankfurt/New York: Campus.

Brand, Karl-Werner 1998: Neue Soziale Bewegungen. ‚Europäische’ Erklärungskonzepte, in: Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen 11, Heft 1, S. 63-79.

Brock, Lothar 1990: Frieden. Überlegungen zur Theoriebildung, in: Politische Vierteljahresschrift, Sonderheft 21, S. 71-89.

Brock, Peter 1972: Pacifism in Europe to 1914, Princeton: Princeton University Press.

Brock, Peter/Nigel Young 1999: Pacifism in the Twentieth Century, Syracuse/NY: Syracuse University Press.

Broer, Michael 1997: Die Entwicklung der Politik der NATO zur Osterweiterung, in: August Pradetto (Hg.): Ostmitteleuropa, Russland und die Osterweiterung der NATO, Opladen, S. 289-329.

Brown, Janet Welsh 1999: Environmental Issues and Politics, in: Lester Kurtz (Hg.): Encyclopedia of Violence, Peace, Conflict, Academic Press, Band 1, S. 703-713

Bruns, Tissy 1993: Das Ende des Prinzips Verantwortung, in: die tageszeitung, 11.10.1993.

Bruns, Tissy 1994a: Bündnis 90/Die Grünen. Oppositions- oder Regierungspartei?, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Band 1, S. 27-31.

Bruns; Tissy 1994b: Die Grünen lassen das Streiten nicht, in: die tageszeitung, 25.2.1994.

Bruns, Tissy 1994c: Vision ja, aber vernünftig soll sie sein, in: die tageszeitung, 28.2.1994.

Buchsteiner, Jochen 1999: Edel leiden. Warum Joschka Fischer Außenminister bleiben wird, in: Die Zeit, Nr. 18, 29.4.1999.

Bürklin, Wilhelm/Russell J. Dalton 1994: Das Ergrauen der Grünen, in: Hans-Dieter Klingemann (Hg.): Wahlen und Wähler. Analysen aus Anlass der Bundestagswahl 1990, Opladen, S. 264-302.

Bullion, Constanze von 2002: Die heimliche Sehnsucht nach Opposition, in: Süddeutsche Zeitung, 18.3.2002.

Buzan, Barry 2000: Change and Insecurity Reconsidered, in: Stuart Croft/Terry Terriff (Hg.): Critical Reflections on Security and Change, London: Frank Cass, S. 1-17

Calic, Marie-Janine 1993: Jugoslawienpolitik am Wendepunkt, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 37, S. 11-20.

Calic, Marie-Janine 1999: Die Jugoslawienpolitik des Westens seit Dayton, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 34, S. 22-32.

Carr, Edward Hallett 1964: The Twenty Years' Crisis 1919-1939: An Introduction to the Study of International Relations, New York: Harper and Row.

Caedel, Martin 1996: Ten Distinctions for Peace Historians, in: Harvey L. Dyck (Hg.): The Pacifist Impulse in Historical Perspective, Toronto: Toronto University Press, S. 17-35.

Cay, William C. 1999: The Language of War and Peace, in: Lester Kurtz (Hg.): Encyclopedia of Violence, Peace, Conflict, Academic Press, Band 2, S. 303-312.

Checkel, Jeffrey T. 2001: Why Comply? Social Learning and European Identity Change, in: International Organization 53, S. 553-588.

Clausewitz, Carl von 1973: Hinterlassenes Werk vom Kriege, 18. Auflage, hg. v. Werner Hahlweg, Bonn.

Collins, Alan 1997: The Security Dilemma and the End of the Cold War, New York: St. Martin's Press.

Cooper, Alice Holmes 1996: Paradoxes of peace. German peace movements since 1945, Ann Arbor: University of Michigan Press.

Crawford, Beverly 1995: German Foreign Policy and European Political Cooperation. The Diplomatic Recognition of Croatia, in: German Politics and Society 13, Nr. 2, S. 1-34.

Crawford, Beverly 2001: The Bosnian Road to NATO Enlargement, in: Robert W. Rauchhaus (Hg.): Explaining Nato Enlargement, London, S. 39-59.

Czempiel, Ernst Otto 1993: Weltpolitik im Umbruch, München.

Czempiel, Ernst-Otto 1997: Die Neuordnung Europas. Was leisten NATO und OSZE für die Kooperation mit Osteuropa und Russland?, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr.1-2, S. 34-44.

Czempiel, Ernst Otto 1999a: Friedensstrategien, 2. Auflage, Greifenstein.

Czempiel, Ernst-Otto 1999b: Und bist Du nicht willig. Die NATO-Strategie in Jugoslawien und der Gradualismus als „Strategie der geringsten Reue“, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18.5.1999.

Dedial, Jürg 1997: Leicht sanftere Töne der deutschen Grünen, in: Neue Zürcher Zeitung, 16.12.1997.

Denkler, Thorsten 2002: Noch ´ne Mitte, in: Süddeutsche Zeitung, 18.3.2002.

Desch, Michael C. 1999: Culture Clash. Assessing the Importance of Ideas in Security Studies, in: International Security 23, S. 141-170.

Deupmann, Ulrich 1991: Parteitag in Neumünster, in: Süddeutsche Zeitung, 29.4.1991.

Deupmann, Ulrich 1993: Frieden suchen mit der eigenen Seele, in: Süddeutsche Zeitung, 11.10.1993.

Deupmann, Ulrich 1994a: Im Zweifel für die Realität, in: Süddeutsche Zeitung, 25.2.1994.

Deupmann, Ulrich 1994b: Parteitag Bündnis 90/Die Grünen, in: Süddeutsche Zeitung, 28.2..1994.

Dörner, Christine 1998: Die Wählerschaft von Bündnis 90/Die Grünen – demographische Zusammensetzung und politische Orientierung, in: dies./Klaudia Erhardt (Hg.): Politische Meinungsbildung und Wahlverhalten. Analysen zum Superwahljahr 1994, Opladen, S. 150-183.

Dormann, Franz 1992: Die Grünen. Repräsentationspartei der Neuen Linken. Dissertation, Universität Bonn.

Downs, Anthony 1968: Ökonomische Theorie der Demokratie, Tübingen.

Dräger, Klaus/Werner Hülsberg 1986: Aus für Grün? Die grüne Orientierungskrise zwischen Anpassung und Systemopposition, Frankfurt.

Dyck, Harvey L. (Hg.) 1996: The Pacifist Impulse in Historical Perspective, Toronto: Toronto University Press.

Elster, Jon 1986: Rational Choice, Cambridge: Cambridge University Press.

Elster, Jon 1989: Nuts and bolts for the social sciences, Cambridge: Cambridge University Press.

Emmert, Thomas/Matthias Jung/Dieter Roth 2001: Das Ende einer Ära – Die Bundestagswahl vom 27. September 1998, in: Hans Dieter Klingemann/Max Kaase (Hg.): Wahlen und Wähler. Analysen aus Anlass der Bundestagswahl 1998, Opladen, S. 17-56.

Fahrner, Andreas R. 1997: Die Politik Russlands vor dem Hintergrund der NATO-Erweiterung, in: Jürgen Schwarz/Jan Wiktor Tkaczynski/Ulrich Vogel (Hg.): Polen und die neue NATO. Modalitäten der Integration, Frankfurt.

Farrell, Theo 1998: Culture and Military Power, in: Review of International Studies 24, S. 407-416.

Findeis, Hagen/Detlef Pollack/Manuel Schilling 1994: Die Entzauberung des Politischen, Leipzig.

Finnemore, Martha 1996: Constructing Norms of Humanitarian Intervention, in: Peter Katzenstein (Hg.): The Culture of National Security: Norms and Identity in World Politics, New York: Columbia University Press, S. 153-185.

Finnemore, Martha/Kathryn Sikkink 1998: International Norm Dynamics and Political Change, in: International Organization 52, S. 887-917.

Flick, Uwe 1995: Qualitative Forschung. Theorie, Methoden, Anwendung in Psychologie und Sozialwissenschaften, Rowohlt.

Fogt, Helmut 1987: Die Grünen und die Neue Linke. Zum innerparteilichen Profil des organisierten Linksradikalismus, in: Manfred Langner (Hg.): Die Grünen auf dem Prüfstand. Analyse einer Partei, Bergisch-Gladbach, S. 129-208.

Fogt, Helmut 1991: Die Grünen in den Bundesländern, in: Dieter Oberndörfer/Karl Schmitt (Hg.): Parteien und regionale Traditionen in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin, S. 231-279.

Frankenberger, Klaus-Dieter 1998: Wie weit trägt das Kontinuitätsversprechen?, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 29.9.1998.

Frankland, Gene E./Donald Schoonmaker 1992: Between Protest and Power. The Green Party in Germany, Boulder: Westview Press.

Frankland, Gene E. 1996: The return of the greens. Superwahljahr 1994 and beyond, Archiv Grünes Gedächtnis, Ordner Einzelbeiträge: Y 040.

Franz, Markus 1996: Linker Flügel scheitert mit Antrag auf Erweiterung, in: die tageszeitung, 13.6.1996.

Franz, Markus 1997: NATO-Osterweiterung spaltet Grüne, in: die tageszeitung, 13.6.1997.

Franz, Markus 1999: Grüner Horror vacui, in: die tageszeitung, 8.6.1999.

Friedrichsen, Mike 1996: Im Zweifel für die Angeklagten. Zur Wahrnehmung und Akzeptanz von Parteien im Superwahljahr 1994, in: Christina Holtz-Bacha/Lynda Lee Kaid (Hg.): Wahlen und Wahlkampf in den Medien. Untersuchungen aus dem Jahr 1994, Opladen, S. 45-79.

Friis, Lyke/Anna Murphy 2001: ‚Turbo-charged negotiations’: the EU and the Stability Pact for South Eastern Europe, in: Journal of European Public Policy 7, Nr. 7, S. 767-786.

Fuchs, Dieter/Robert Rohrschneider 2001: Der Einfluss politischer Wertorientierungen auf Regimeunterstützung und Wahlverhalten, in: Hans Dieter Klingemann/Max Kaase (Hg.): Wahlen und Wähler. Analysen aus Anlass der Bundestagswahl 1998, Opladen, S. 245-282.

Fuhr, Eckhart 1994: Zurück zur Mitte. Die SPD zu Beginn des Superwahljahres 1994, in: Aus Politik und Zeitgeschehen, Nr. 1, S. 8-11.

Funke, Manfred 1996: Friedenspolitik ohne Königsweg. Eine Problemskizze zur Vision europäischer Sicherheitsidentität, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 33-34, S. 10-18.

Gabriel, Oscar 2002: Parteiidentifikation, Kandidaten und politische Sachfragen als Bestimmungsfaktoren des Parteienwettbewerbs, in: ders./Oskar Niedermeyer/Richard Stöss (Hg.): Parteiendemokratie in Deutschland, 2.Auflage, Opladen, S. 228-249.

Gabriel, Oscar/Frank Brettschneider 1998: Die Bundestagswahl 1998. Ein Plebiszit gegen Kanzler Kohl?, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 52, S. 20-32.

Galtung, Johan 1971: Frieden und Friedensforschung, in: Dieter Senghaas (Hg.): Kritische Friedensforschung, Frankfurt, S. 41-72.

Galtung, Johan 1975: Strukturelle Gewalt. Beiträge zur Friedens- und Konfliktforschung, Reinbek.

Gaupp, Peter 1999: Drei Wochen Verhandlungsfrist für Kosovo; Reise Cooks als Emissär der Kontaktgruppe nach Belgrad, in: Neue Zürcher Zeitung, 29.1. 1999.

Gaus, Bettina 1993: Auch Islamisten demonstrieren in Mogadischu, in: die tageszeitung, 27.2.1993.

Gaus, Bettina 1996a: Kein Parteiknatsch bei den Grünen, in: die tageszeitung, 30.10.1996.

Gaus, Bettina 1996b: Darf eine Politikerin das?, in: die tageszeitung, 26.11.1996.

Gaus, Bettina 1997a: Bundestagsfraktion verzichtet auf Abstimmung über NATO-Osterweiterung, in: die tageszeitung, 20.3.1997.

Gaus, Bettina 1997b: Grüne ohne Position, in: die tageszeitung, 20.3.1997.

Gaus, Bettina 1997c: Grüne auf Nummer sicher: Frieden mit der Nato, in: die tageszeitung, 26.11.1997.

Gaus, Bettina 1998a: Zwei Männer, zwei Meinungen, in: die tageszeitung, 11.3.1998.

Gaus, Bettina 1998b: Die grüne Außenpolitik zwischen Pragmatismus und Vision, in: die tageszeitung, 13.3.1998.

Gaus, Bettina 1998c: Eine Partei weiß nicht, wie ihr geschieht, in: die tageszeitung, 24.3.1998.

Gaus, Bettina 1998d: Grünes Sofortprogramm, knapp gefasst, in: die tageszeitung, 1.9.1998.

Gaus, Bettina 1998e: Trendwende in der Außenpolitik, in: die tageszeitung, 8.6.1998.

Gaus, Bettina 1998f: Nur eine Minderheit sagte nein, in: die tageszeitung, 17.10.1998.

Geertz, Clifford 1973: The interpretation of cultures, New York: Basic Books.

Geis, Matthias 1993a: „... wünschen uns ein schnelles Kriegsende", in: die tageszeitung, 8.3.1993.

Geis, Matthias 1993b: Grüne gegen Frieden durch Militär, in: die tageszeitung, 23.3.1993.

Geis, Matthias 1993c: Die Grünen stellen Prinzip Gewaltfreiheit in Frage, in: die tageszeitung, 14.6.1993.

Geis, Matthias 1993d: Bewaffnet für die Menschenrechte?, in: die tageszeitung, 9.10.1993.

Geis, Matthias 1993e: Immun gegen Mitleiden, in: die tageszeitung, 11.10.1993.

Gerster, Florian 1994: Zwischen Pazifismus und Verteidigung. Die Sicherheitspolitik der SPD, Baden-Baden.

Gibowski, Wolfgang G. 2001: Wer wählte wen - und warum ?, in: Heinrich Oberreuter (Hg.): Umbruch ´98. Wähler, Parteien, Kommunikation, München, S. 95-122.

Giddens, Anthony 1984: The Constitution of Society: Outline of the Theory of Structuration, Cambridge: Cambridge University Press.

Giersch, Carsten 1998: Konfliktregelung in Jugoslawien 1991-1995. Die Rolle von OSZE, EU, UNO und NATO, Baden-Baden.

Gilliart, Stephen 2002: No surrender? The attachment to identity and contemporary political thought, in: Contemporary Politics 8, Nr.1, S. 23-36.

Gompert, David 1994: How to Defeat Serbia, in: Foreign Affairs 73, Nr. 4, S. 30-47.

Goldstein, Judith/Robert Keohane 1993: Ideas and Foreign Policy. An Analytical Framework, in: dies. (Hg.): Ideas and foreign policy: beliefs, institutions, and political change, Ithaka: Cornell University Press, S. 3-54.

Gottschlich, Jürgen 1995: Waffen für Butros-Ghali, in: die tageszeitung, 15.8.1995.

Gottschlich, Jürgen 1995: Die Grünen trauen den „Olivgrünen" nicht, in: die tageszeitung, 4.12.1995.

Gow, James 1997: Triumph of the Lack of Will. International Diplomacy and the Yugoslav War, New York: Columbia University Press.

Gray, Colin S. 1999: Strategic Culture as Context: the First Generation of Theory Strikes Back, in: Review of International Studies 25, S.49-69.

Greven, Ludwig 1999: Verschobene Fronten, in: Die Woche, 11.6.1999.

Gujer, Eric 1998a: Bonner Zusage für NATO-Einsätze im Kosovo, in: Neue Zürcher Zeitung, 1.10.1998.

Gujer, Eric 1998b: Deutsche Beteiligung an der Kosovo-Truppe. Zustimmung des Bundestags zu einem Bundeswehrkontingent, in: Neue Zürcher Zeitung, 20.11.1998.

Gujer, Eric 1999a: Für einen Einsatz der Bundeswehr in Kosovo; Entscheidung des Deutschen Bundestags, in: Neue Zürcher Zeitung, 26.1.1999.

Gujer Eric 1999b: Keine bundespolitischen Folgen der Bremer Wahl, in: Neue Zürcher Zeitung, 8.6.1999.

Gujer, Eric 1999c: Die deutschen Grünen auf der schwierigen Suche nach Identität, in: Neue Zürcher Zeitung, 22.11.1999.

Gujer, Eric 2002: Die deutschen Grünen zeigen Realitätssinn, in: Neue Zürcher Zeitung, 18.3.2002.

Hacke, Christian 1997: Die Haltung der Bundesrepublik Deutschland zur NATO-Osterweiterung, in: August Pradetto (Hg.): Ostmitteleuropa, Russland und die Osterweiterung der NATO, Opladen, S. 231-249.

Häckel, Erwin 2000: Ideologie und Außenpolitik, in: Wichard Woyke (Hg.): Handwörterbuch Internationale Politik, Opladen, S. 148-154.

Haftendorn, Helga 1994: Gulliver in der Mitte Europas. Internationale Verflechtung und nationale Handlungsmöglichkeiten, in: Karl Kaiser/Hanns W. Maull (Hg): Deutschlands Neue Außenpolitik, Band 1: Grundlagen, München, S. 129-152.

Haftendorn, Helga 2001: Deutsche Außenpolitik zwischen Selbstbeschränkung und Selbstbehauptung 1945-2000, Stuttgart.

Hall, Peter A. 1993: Policy Paradigms, Social Learning, and the State, in: Comparative Politics 25, S. 275-295.

Hampele, Anne 1992: Das Wahlbündnis Die Grünen/Bündnis 90 – BürgerInnenbewegungen, in: Helmut Müller-Enbergs/Marianne Schulz/Jan Wielgohs (Hg.): Von der Illegalität ins Parlament. Werdegang und Konzepte der neuen Bürgerbewegungen, 2. Auflage, Berlin, S. 307-341.

Hanrieder, Wolfram F. 1995: Deutschland, Europa, Amerika. Die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland 1949-1994, 2. Auflage, Paderborn u.a.

Hartung, Klaus 1994: Der Wunsch und die Wirklichkeit, in: Die Zeit, 4.3.1994.

Hasenclever, Andreas 2001: Die Macht der Moral in der internationalen Politik. Militärische Interventionen westlicher Staaten in Somalia, Ruanda und Bosnien-Herzegowina, Frankfurt/New York.

Haufe, Gerda 1993: Die Bürgerbewegungen im Jahr 1990, in: dies./Karl Bruckmaier (Hg.): Die Bürgerbewegungen in der DDR und in den ostdeutschen Ländern, Opladen, S. 78-158.

Haugaard, Mark 1999: Social and Political Theories of Power, in: Lester Kurtz (Hg.): Encyclopedia of Violence, Peace, Conflict, Academic Press, Band 3, S. 107-121.

Haynes, Lucas 2000: Die humanitäre Dimension der Kosovo-Krise. Wie effektiv reagierte die Völkergemeinschaft?, in: Joachim Krause (Hg.): Kosovo: humanitäre Intervention und kooperative Sicherheit in Europa, Opladen, S. 89-102.

Heidtmann, Ina 1995: Die öko-alternative Bewegung „Die Grünen". Gesellschafts- und bildungspolitische Perspektiven, Aachen.

Hellmann, Kai-Uwe/Ruud Koopmans (Hg.) 1998: Paradigmen der Bewegungsforschung. Entstehung und Entwicklung von neuen sozialen Bewegungen und Rechtsextremismus, Opladen.

Henderson, Errol Anthony 1998: The Democratic Peace Through The Lens of Culture. 1820-1989, in: International Studies Quarterly 42, S. 461-484.

Herrmann, Richard K. 1997: Images in International Relations: An Experimental Test of Cognitive Schemata, in: International Studies Quarterly 21, S. 403-433.

Hettlage, Robert/Ludgera Vogt (Hg.) 2000: Identitäten in der modernen Welt, Wiesbaden.

Hieber, Lutz 1988: Die außerparlamentarischen Bewegungen in der Bundesrepublik Deutschland, in: Erwin Jurtschitsch (Hg.): Grüne Perspektiven, Kölner Volksblatt-Verlag, S. 20-40.

Höfele, Felix 1998: Die GRÜNEN und der Out of Area-Einsatz der Bundeswehr. Magisterarbeit, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Hölscher, Astrid 1993: Von Krieg und Frieden - und Parteitaktik, in: Frankfurter Rundschau, 11.10.1993.

Hofmann, Gunter 1999: Wie Deutschland in den Krieg geriet, in: Die Zeit, Nr. 20, 13.5.1999, S. 17-19.

Hoffmann, Jürgen 1998: Die doppelte Vereinigung. Vorgeschichte, Verlauf und Auswirkungen des Zusammenschlusses von Grünen und Bündnis 90, Opladen.

Holl, Karl 1978: Pazifismus, in: Otto Brunner/Werner Conz/Reinhart Kosselleck (Hg.): Geschichtliche Grundbegriffe. Historisches Lexikon zur politisch-sozialen Sprache in Deutschland, Stuttgart, Band 4, S. 767-787.

Holl, Karl 1988: Pazifismus in Deutschland, Frankfurt/Main.

Holtz-Bacha, Christine 1999: Bundeswahlkampf 1998 – Modernisierung und Professionalisierung, in: dies. (Hg.): Wahlkampf in den Medien – Wahlkampf mit den Medien. Ein Reader zum Wahljahr 1998, Opladen, S. 9-23.

Hopf, Ted 1999: The Promise of Constructivism in International Relations Theory, in: International Security 23, S. 171-200.

Hort, Peter 1991: Europas Außenpolitik – ein Fernziel, in: Europa-Archiv 47, Nr. 20, S. 577-582.

Huber, Josef 1983: Basisdemokratie und Parlamentarismus. Zum Politikverständnis der Grünen, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 2, S. 33-45.

Hudson, Valerie M. 1997: Introduction, in: dies. (Hg.): Culture and Foreign Policy, Boulder, CO: Rienner, S. 1-34.

Hülsberg, Werner 1988: The German Greens: A Social and Political Profile, London/New York: Verso.

Hummel, Hartwig 2001: Global Governance und die deutsche UN-Politik, in: Christiane Lammers/Lutz Schrader (Hg.): Neue deutsche Außen- und Sicherheitspolitik. Eine friedenswissenschaftliche Bilanz zwei Jahre nach dem rot-grünen Regierungswechsel, Baden-Baden, S. 164-175.

Huntington, Samuel P. 1993: The Clash of Civilizations?, in: Foreign Affairs 71, Nr. 3, S. 22-49.

Huntington, Samuel P. 1996: The Clash of Civilization and the Remaking of World Order, New York: Simon and Schuster.

Hurrelmann, Achim 2001: Zwischen Regierungsverantwortung und Bewegungserbe. Parteireform bei Bündnis 90/Die Grünen, in: Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen 14, Heft 3, S. 46-51.

Inacker, Michael J. 1991: Unter Ausschluß der Öffentlichkeit? Die Deutschen in der Golfallianz, Bonn/Berlin.

Inglehart, Ronald 1990: Culture Shift in Advanced Industrial Societies, Princeton: Princeton University Press.

Jagodzinski, Wolfgang/Steffen Kühnel 2002: Werte und Ideologien im Parteienwettbewerb, in: Oscar Gabriel/Oskar Niedermeyer/Richard Stöss (Hg.): Parteiendemokratie in Deutschland, 2.Auflage, Opladen, S. 204-227.

Janjic, Dusan 1997: Ethnic Conflicts and the breakup of former Yugoslavia, in: ders (Hg.): Ethnic conflict management. The case of Yugoslavia, Ravenna, S. 9-52.

Jansen, Herbert (Hg.) 2000: Gebt dem Frieden im 21. Jahrhundert neue Chancen. Lehren und Erfahrungen der Friedensbewegung im 21. Jahrhundert, Berlin.

Jepperson, Ronald/Alexander Wendt/Peter Katzenstein 1996: Norms, Identity,and Culture in National Security, in: Peter Katzenstein (Hg.): The Culture of National Security: Norms and Identity in World Politics, New York: Columbia University Press, S. 33-75.

Jervis; Robert 1978: Cooperation under the Security Dilemma, in: World Politics 30, Nr.2, S. 167-214.

Jörges, Hans-Ulrich 1999: Wenn Träume enden, in: Die Woche, 24.9.1999, S.1.

Joffe, Josef 1998: Verfehltes Reifezeugnis, in: Süddeutsche Zeitung, 10.3.1998.

Johnson, James Turner 1987: The Quest for Peace. Three Moral Traditions in Western Cultural History, Princeton: Princeton University Press.

Johnston, Alastair Ian 1995: Thinking about Strategic Culture, in: International Security 19, Nr. 4, S. 32-64.

Jung, Matthias/Dieter Roth 1994: Kohls knappster Sieg. Eine Analyse der Bundestagswahl 1994, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 51-52, S. 3-15.

Jung, Matthias/Dieter Roth 1998: Wer zu spät geht, den bestraft der Wähler. Eine Analyse der Bundestagswahl 1998, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 52, S. 3-19.

Kahl-Lüdtke, Ina 1992: Entstehungsvoraussetzungen, Möglichkeiten und Grenzen grüner Politik in der Bundesrepublik Deutschland, Münster.

Kaiser, Karl/Klaus Becher 1992: Deutschland und der Irak-Konflikt. Internationale Sicherheitsverantwortung Deutschlands und Europas nach der deutschen Vereinigung, hg. v. Forschungsinstitut der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik, Bonn.

Kaiser, Karl/Hanns W. Maull (Hg.) 1993: Die Zukunft der deutschen Außenpolitik, Bonn.

Kaiser, Karl 1996: Umgestaltung der NATO, in: Internationale Politik 51, Nr. 6, S. 35-46.

Kalman, Michael 1999: Krieg, Flucht, Vertreibung, in: Ulrich Albrecht/Paul Schäfer (Hg.): Der Kosovo-Krieg. Fakten, Hintergründe, Alternativen, Köln, S. 125-141.

Kaltefleiter, Werner 1995: Strukturelemente des deutschen Parteiensystems nach den Wahlen von 1994, in: Zeitschrift für Politik 42, Nr. 1, S. 16-26.

Kamp, Karl-Heinz 1997: NATO-Russland-Grundakte. Trojanisches Pferd oder Meilenstein des Ausgleichs?, in: Außenpolitik 48, Nr. 4, S. 315-324.

Katzenstein, Peter J. 1996: Introduction. Alternative Perspectives on National Security, in: ders. (Hg.): The Culture of National Security: Norms and Identity in World Politics, New York: Columbia University Press, S. 1-31.

Karacs, Imre/John Eisenhammer/Andrew Higgins 1991: Crisis in the Gulf. Balancing acts in Moscow and Bonn, in: The Independent, 18.1. 1991.

Karádi, Matthias Z./Konrad Klingenburg 1996: Dayton. Kriegsende oder Feuerpause für Bosnien?, in: Friedensgutachten 1996, Münster, S. 91-104.

Karp, Jeffrey A./Susan A. Banducci 2002: Issues and party competition und alternative electoral systems, in: Party Politics 8, S. 123-141.

Keller, Reiner 1997: Diskursanalyse, in: Ronald Hitzler (Hg.): Sozialwissenschaftliche Hermeneutik, Opladen, S. 309-334.

Kier, Elisabeth 1996: Culture and French Military Doctrine Before World War II, in: Peter Katzenstein (Hg.): The Culture of National Security: Norms and Identity in World Politics, New York: Columbia University Press, S. 186-215.

Kindermann, Gottfried-Karl 1989: Konstellationsanalyse, synoptische Methode, Interessenanalyse, in: Jürgen Bellers/Wichard Woyke (Hg.): Analyse internationaler Beziehungen, Opladen, S. 99-109.

Kindermann, Gottfried-Karl 1991: Grundelemente der Weltpolitik. Eine Einführung, 4. erweiterte Auflage, München.

Kindermann, Gottfried-Karl 1997: Außenpolitik im Widerstreit, in: Internationale Politik 52, Nr. 9, S. 1-6.

Kitschelt, Herbert 1989: The Logics of Party Formation. Ecological Politics in Belgium and West Germany, Ithaca: Cornell University Press.

Klingemann, Hans Dieter/Max Kaase (Hg.) 2001: Wahlen und Wähler. Analysen aus Anlass der Bundestagswahl 1998, Opladen.

Klingelschmitt, Klaus Dieter 1991a: Golfkrieg dominierte Koalitionsparteitag, in: die tageszeitung, 28.1.1991.

Klingelschmitt, Klaus-Peter 1991b: Der 'interne Glaubenskrieg' bei den Grünen, in: die tageszeitung, 5.3.1991.

Knapp, Ursula 1993: Nachteile für die Soldaten treten in ihrer Bedeutung zurück, in: Frankfurter Rundschau, 10.4.1993.

Kornelius, Peter 1999: Republikaner setzen Clinton unter Druck, in: Süddeutsche Zeitung, 4.5. 1999.

Kostede, Norbert 1991: Unfriede unter den Pazifisten, in: Die Zeit, 1.3.1991.

Kowert, Paul/Jeffrey Legro 1996: Norms, Identity, and Their Limits. A Theoretical Reprise, in: Peter Katzenstein (Hg.): The Culture of National Security: Norms and Identity in World Politics, New York: Columbia University Press, S. 451-497.

Krabbe, Günter 1993: Die Bundeswehr in Somalia, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.5.1993.

Krämer, Jürgen/Hans Rattinger 1997: The proximity and the directional theories of issue voting: Comparative results for the USA and Germany, in: European Journal of Political Research 32, S. 1-29.

Kranenpohl, Uwe 1999: Die Grünen zwischen Wunsch und Wirklichkeit, in: Deutsche und Internationale Politik, Märzausgabe, S. 274-277.

Krause, Joachim 1995: Fiasko auf dem Balkan, in: Internationale Politik 50, Nr. 8, S. 45-46.

Krause, Joachim 1996: Kooperative Sicherheitspolitik. Strategische Ziele und Interessen, in: Karl Kaiser/ders. (Hg.): Deutschlands neue Außenpolitik. Band 3. Interessen und Strategien, München, S. 77-96.

Krause, Joachim 2000: Die deutsche Politik in der Kosovo-Krise, in: ders. (Hg.): Kosovo: humanitäre Intervention und kooperative Sicherheit in Europa, Opladen, S. 103-119.

Krause-Burger, Sibylle 1999: Joschka Fischer. Eine Biographie, Stuttgart.

Krech, Hans 1996: Der Bürgerkrieg in Somalia (1988-1996). Ein Handbuch, Berlin.

Kreile, Michael 1996: Verantwortung und Interesse in der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 5, S. 3-11.

Krell, Gert 2000: Weltbilder und Weltordnung. Einführung in die Theorie der Internationalen Beziehungen, Baden-Baden.

Krysmanski, Hans-Jürgen 1993: Soziologie und Frieden. Grundsätzliche Einführung in ein aktuelles Thema, Opladen.

Kubálkova, Vendulka/Nicolas Onuf/Paul Kowert (Hg.) 1998: International Relations in a Constructed World, Armonk/NY u.a.: Sharpe.

Kühne, Winfried 1993: Friedenssicherung durch Vereinte Nationen in einer Welt ethno-nationaler Konflikte, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 15-16, S. 9-19.

Kühnhardt, Ludger 1996: Die NATO im Prozess der inneren und äußeren Veränderung, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 5, S. 12-20.

Kupchan, Charles A. 2001: The Origins and Future of NATO Enlargement, in: Robert W. Rauchhaus (Hg.): Explaining Nato Enlargement, London u.a.: Cass, S. 127-148.

Lamla, Jörg 1998: Grüne Professionalisierungsansätze. Perspektiven für den reformpolitischen Kernbestand der neuen Regierungspartei, in: Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen 11, Nr. 4, S. 9-19.

Lapid, Yosef/Friedrich Kratochwil (Hg.) 1996: The Return of Culture and Identity in IR Theory, Boulder u.a.: Rienner.

Laver, Michael 1997: Private Desires, Political Action. An Invitation to the Politics of Rational Choice,
London u.a.:
Sage.

Lees, Charles 2000: The Red-Green coalition in Germany. Politics, personalities and power, Manchester: Manchester University Press.

Legro, Jeffrey W. 1996: Culture and Preferences in the International Cooperation Two-Step, in: American Political Science Review 90, S. 118-137.

Legro, Jeffrey W. 2000: The Transformation of Policy Ideas, in: American Journal of Political Science 44, S. 419-432.

Lehmbruch, Gerhard 2000: Parteienwettbewerb im Bundessstaat. Regelsysteme und Spannungslagen im politischen System der Bundesrepublik Deutschland, 3. Auflage, Opladen.

Leif, Thomas 1983: Die Friedensbewegung zu Beginn der 80er Jahre. Themen und Strategien, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 26, S. 28-40.

Leithäuser, Johannes 2002: Die PDS bemüht sich um weltanschauliche Beweglichkeit, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18.3.2002.

Lemke, Christiane 2000: Internationale Beziehungen. Grundkonzepte, Theorien und Problemfelder, München/Wien.

Lersch, Paul/Hajo Schumacher 1999: Weltpolitik in Bielefeld, in: Der Spiegel, Nr. 19, 10.5.1999, S. 22.

Lipp, Karlheinz 1995: Religiöser Sozialismus und Pazifismus. Der Friedenskampf des Bundes der Religiösen Sozialisten Deutschlands in der Weimarer Republik, Pfaffenweiler.

Link, Werner 1987: Die außenpolitische Staatsräson der Bundesrepublik Deutschland. Überlegungen zur innerstaatlichen Struktur und Perzeption des internationalen Bezugsfeldes, in: Manfred Funke u.a. (Hg.): Demokratie und Diktatur. Festschrift für Karl Dietrich Bracher, Düsseldorf, S. 400-416.

Link, Werner 1991: Handlungsmaximen deutscher Außenpolitik im neuen Internationalen System, in: Jahrbuch der Politik 1, Nr.1, S. 77-102.

Link, Werner 1988: Der Ost-West-Konflikt, 2. Auflage, Stuttgart.

Link, Werner 1999a: Alternativen deutscher Außenpolitik, in: Zeitschrift für Politik 46, Nr. 2, S. 125-143.

Link, Werner 1999b: Die NATO im Geflecht internationaler Organisationen, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 11, S. 9-18.

Livingston, Robert Gerald 1997: Die Erwartungen der neuen Clinton-Administration an Deutschland, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 1-2, S. 54-61.

Loewenstein, Enno von 1991: Lernen in Israel, in: Die Welt, 22.2.1991.

Lohse, Eckart 1996a: Streit bei den Grünen um die Außenpolitik, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 4.6.1996.

Lohse, Eckart 1996b: Die Grünen zwischen Strömung und Macht, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 5.9.1996.

Lohse, Eckart 1996c: Die Strömungen bei den Grünen fließen noch nicht ineinander, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18.10.1996.

Lohse, Eckart 1996d: Eine Chaotisierung findet nicht mehr statt, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 2.12.1996.

Lohse, Eckart 1997a: Wir werfen uns hinter den fahrenden Zug, nur aufs falsche Gleis, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27.6.1997.

Lohse, Eckart 1997b: Zugpferde und Parteikarren, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10.11.1997.

Lohse, Eckart 1998a: Die Grünen sind volljährig. Sind sie auch erwachsen?, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 16.1.1998.

Lohse, Eckart 1998b: Gelebte Demokratie mit Folgen für den Meister Joschka Fischer, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 9.3.1998.

Lohse, Eckart 1998c: Freund und Feind fordern von Fischer Führungsstärke, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27.3.1998.

Lohse, Eckart 1998d: Im Streit um die Nato-Ost-Erweiterung droht den Grünen die Selbstversenkung, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.3.1998.

Lohse, Eckart 1998e: Fischers Positionen wären Adenauer Grund zur Freude, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24.10.1998.

Lohse, Lohse 1998f: Die Sicherheit Fischers lässt an Routine glauben, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 13.11.1998.

Lohse, Eckart 1999a: Die Luftschläge der NATO, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.3.1999.

Lohse, Eckart 1999b: Die deutsche Außenpolitik verfolgt eine Doppelstrategie, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.4.1999.

Lohse, Eckart 1999c: Auf dem Parteitag der Grünen gilt jede Entwicklung als denkbar, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.5.1999.

Lohse, Eckart 1999d: Ein Netzwerk wird geknüpft und zerrissen, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 7.6.1999.

Lohse, Eckart 1999e: Die Grünen zwischen Wunsch und Wirklichkeit, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22.11.1999.

Lohse, Eckart 2001: Grundsätzlich grün. Ein neues Programm für die Öko-Partei, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 13.7.2001.

Lohse, Eckart 2002: Ökologie für Stammwähler, Familienpolitik für Wechselwähler Die Abstimmung über das neue Grundsatzprogramm wird ganz im Zeichen des Wahlkampfes stehen, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.3.2002.

Lorenzo, Giovanni di 1991: Comeback für die Grünen?, in: Süddeutsche Zeitung, 11.2.1991.

Lorenzo, Giovanni di 1993: Kontrollierte Ost-West-Fusion, in: Süddeutsche Zeitung, 16.1.1993.

Lowe, Ben 1997: Imagining Peace. A History of Early English Pacifist Ideas 1340-1560, University Park: Pennsylvania State University Press.

Luke, Timothy W. 1989: What´s Wrong with Deterrence? A Semiotic Interpretation of National Security Policy, in: James Der Derian/Michael J. Shapiro (Hg.): International/Intertextual Relations. Postmodern Readings of World Politics, Lexington: Lexington, S. 207-230.

Lutz, Dieter S. 1986: Gemeinsame Sicherheit – das neue Konzept: Definitionsmerkmale und Strukturelemente im Vergleich mit anderen sicherheitspolitischen Modellen und Strategien, in: Egon Bahr/ders. (Hg.): Gemeinsame Sicherheit. Idee und Konzept, Baden-Baden, S. 35-82.

Lutz, Dieter S. 2000: Krieg ist das Versagen der Politiker!, in: ders. (Hg.): Der Krieg im Kosovo und das Versagen der Politik, Baden-Baden, S. 173-177.

MacDonald, Stuart Elaine/Ole Listhaug/George Rabinowitz 1991: Issues and party support in multiparty systems, in: American Political Science Review 85, S. 1107-1131.

MacDonald, Stuart Elaine/George Rabinowitz 2001: Sophistry versus Science. One Further Effort to Rehabilitate the Proximity Model, in: The Journal of Politics 63, S. 482-500.

McGann, A.J. 2002: The Advantages of Ideological Cohesion. A Model of Constituency Representation and Electoral Competition in Multi-party Democracies, in: Journal of Theoretical Politics 14, S. 37-70.

Malik, J. Mohan 1999: The Evolution of Strategic Thought, in: Craig A. Snyder (Hg.): Contemporary Security and Strategy, New York u.a.: Routledge, S. 13-52.

March, James G./Johan P. Olsen 1989: Rediscovering Institutions. The Organizational Basis of Politics, New York: The Free Press.

March, James G./Johan P. Olsen 1998: The Institutional Dynamics of International Political Orders, in: International Organization 52, S. 943-969.

Markovits, Andrei S./Philip S. Gorski 1997: Grün schlägt rot, Hamburg.

Masala, Carlo/Ralf Roloff (Hg.) 1998: Herausforderungen der Realpolitik. Beiträge zur Theoriedebatte in der Internationalen Politik, Köln.

Massarrat, Mohssen 1995: Mit dem Pazifismus droht den Grünen auch der Anspruch auf grundlegende Reformen abhanden zu kommen, in: die tageszeitung, 10.8.1995.

Matthies, Volker 1996: Vom reaktiven Krisenmanagement zur präventiven Konfliktbearbeitung?, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 33/34, S. 19-28.

Maull, Hanns W. 1992: Zivilmacht Bundesrepublik Deutschland. Vierzehn Thesen für einen neue deutsche Außenpolitik, in: Europa-Archiv 47, S. 269-278.

Maull, Hanns W. 1993: Großmacht Deutschland? Anmerkungen und Thesen, in: Karl Kaiser/ders. (Hg.): Die Zukunft der deutschen Außenpolitik, Bonn, S. 53-72.

Maull, Hanns W. 2000: German Foreign Policy, Post-Kosovo: Still a 'Civilian Power'?, in: German Politics 9, Nr. 2, S. 1-24.

Maull, Hanns W./Bernhard Stahl 2002: Durch den Balkan nach Europa? Deutschland und Frankreich in den Jugoslawienkriegen, in: Politische Vierteljahresschrift 43, Nr. 1, S. 82-111.

McSweeney, Bill 1996: Identity and Security. Buzan and the Copenhagen School, in: Review of International Studies 22, S. 81-93.

McSweeney, Bill 1999: Security, identity and interests: a sociology of international relations, Cambridge: Cambridge University Press.

Mehl, Regina 1989: Bundestagsparteien und Sicherheitspolitik in den 80er Jahren. Dissertation, Bochum: Universitätsverlag.

Meyer, Berthold/Peter Schlotter 2000: Die Kosovo-Kriege 1998/1999. Die internationalen Interventionen und ihre Folgen. Report der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung Nr. 1, Frankfurt/Main.

Meyers, Reinhard 1994: Begriff und Probleme des Friedens, Opladen.

Merrill, S. 1995: Discriminating between the directional and proximity spatial models of electoral competition, in: Electoral Studies 14, S. 273-287.

Mewes, Horst 1998: A Brief History of the German Green Party, in: Margit Mayer/John Ely (Hg.): The German Greens. Paradox between Movement and Party, Philadelphia: Temple University Press, S. 29-48.

Mintchev, Emil 1999: Friedensordnung nach dem Kosovo-Krieg. Eine integrative Strategie für den Balkan, in: Internationale Politik 54, Nr. 5, S. 55-62.

Mohr, Joachim 1991: Ditfurth-Flügel bildet Partei der radikalen 'Ökologischen Linken', in: Frankfurter Rundschau, 9.12.1991.

Monath, Hans 1995a: Tornado entzweit Grüne, in: die tageszeitung, 15.6.1995.

Monath, Hans 1995b: Frieden in Bosnien - Krieg bei den Grünen, in: die tageszeitung, 7.12.1995.

Monath, Hans 1996a: Grüne geeint gegen Militär-Einsatz, in: die tageszeitung, 8.2.1996.

Monath, Hans 1996b: Grüne spielen wieder Kassandra, in: die tageszeitung, 10.2.1996.

Monroe, Kirsten Renwick 1998: Paradigm Shift: From Rational Choice to Perspective, in: International Political Science Review 22, S. 151-172.

Müller, Harald 1982: Ökologiebewegung und Friedensbewegung. Zur Gefährdung des Lebensraumes, in: Reiner Steinweg (Hg.): Die neue Friedensbewegung. Analysen aus der Friedensforschung, Frankfurt/Main, S. 177-188.

Müller-Enbergs, Helmut 2001: Untergang auf Raten, in: Heinrich-Böll-Stiftung/Werner Schulz (Hg.): Der Bündnis-Fall. Politische Perspektiven 10 Jahre nach der Gründung des Bündnis 90, Bremen, S. 80-86.

Müller-Rommel, Ferdinand 1993: Grüne Parteien in Westeuropa. Entwicklungsphasen und Erfolgsbedingungen, Opladen.

Mumby, Dennis K./Robin P. Clair 1997: Organizational Discourse, in: Teun A. van Dijk, (Hg.): Discourse studies. A multidisciplinay introduction. Band 2: discourse as social interaction, London: Sage, S. 181-205

Mutimer, David 1999: Beyond Strategy: Critical Thinking and the New Security Studies, in: Craig A. Snyder (Hg.): Contemporary Security Studies, New York: Routledge, S. 77-101.

Nassmacher, Hiltrud 2002: Politikwissenschaft, 4. Auflage, München/Wien.

Niedermayer, Oskar (Hg.) 1999: Die Parteien nach der Bundestagswahl 1998, Opladen.

Niedermayer, Oskar/Richard Stöss (Hg.) 1997: Stand und Perspektiven der Parteienforschung in Deutschland, Opladen.

Nonnenmacher, Günter 1999: Auf dem Scherbenhaufen, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 23.1.1999.

North, Douglass C. 1991: Institutions, institutional change and economic performance, Cambridge: Cambridge University Press.

Olson, Mancur 1998: Die Logik des kollektiven Handelns, 4. Auflage, Tübingen.

Onuf, Nicolas 1989: World of Our Making: Rules and Rule in Social Theory and International Relations, Columbia: University of South Carolina Press.

Onuf, Nicolas 1998: Constructivism. A User´s Manual, in: Vendulka Kubálkova/Nicolas Onuf/Paul Kowert (Hg.): International Relations in a Constructed World, Armonk/NY: Sharpe, S. 58-78.

Ostrom, Elinor 1999: Institutional Rational Choice. An Assessment of the Institutional Analysis and Development Framework, in: Paul A. Sabatier (Hg.): Theories of the Policy Process, Boulder: Westview Press, S. 35-71.

Paasch, Rolf 1999: Auf den Minenfeldern der Konfliktlösung, in: Frankfurter Rundschau, 16.9.1999.

Papadakis, Elim 1984: The Green Movement in West Germany, New York: St. Martin’s Press.

Peters, Ingo 1999: The OSCE and German Policy: A Study in How Institutions Matter, in: Helga Haftendorn/Robert O. Keohane/Celeste A. Wallander (Hg.): Imperfect Unions. Security Institutions over Time and Space, Oxford: Oxford University Press, S. 195-220.

Philippi, Nina 1997: Bundeswehr-Auslandseinsätze als außen- und sicherheitspolitisches Problem des geeinten Deutschland, Frankfurt/Main.

Plog, Karsten 1991: Grünen-Reform nur teilweise durchgesetzt, in: Frankfurter Rundschau, 29.4.1991.

Poguntke, Thomas 1996: Bündnis 90/Die Grünen, in: Oskar Niedermayer (Hg.): Intermediäre Strukturen in Ostdeutschland, Opladen, S. 87-112.

Poguntke, Thomas 1997: Der Stand der Forschung zu den Grünen. Zwischen Ideologie und Empirie, in: Oskar Niedermayer/Richard Stöss (Hg.): Stand und Perspektiven der Parteienforschung in Deutschland, Opladen, S. 187-210.

Porch, Douglas 2000: Military ‚Culture’ and the Fall of France in 1940: A Review Essay, in: Inernational Security 24, Nr. 4, S. 157-180.

Porter, S. 1996: Contra-Foucault. Soldiers, nurses and power, in: Sociology – The Journal of the British Sociological Association 30, S. 59-78.

Pradetto, August 1998: NATO-Intervention in Jugoslawien? Kein Eingreifen ohne UN-Mandat, in: Internationale Politik 53, Nr. 9, S. 41-46.

Pradetto, August 1999: 10 Thesen zum Kosovokrieg, in: Frankfurter Rundschau, 23.5.1999.

Prantl, Heribert 1995: Die Grünen und der Pazifismus, in: Süddeutsche Zeitung, 30.11.1995.

Prantl, Heribert 1999: Die Ungewissheit darüber, wie der Parteitag zum Jugoslawienkrieg entscheidet, wächst, in: Süddeutsche Zeitung, 10.5.1999.

Preisinger, Johannes 1997: Silberstreif – Gewitterwolken. Ausblick auf den Friedensprozess in Bosnien-Herzegowina, in: Internationale Politik 53, Nr. 7, S. 29-36.

Price, Richard/Nina Tannenwald 1996: Norms and Deterrence. The Nuclear and Chemical Weapons Taboos, in: Peter Katzenstein (Hg.): The Culture of National Security: Norms and Identity in World Politics, New York: Columbia University Press, S. 114-152.

Probst, Lothar 1993: Ostdeutsche Bürgerbewegungen und Perspektiven der Demokratie, Köln.

Probst, Lothar 1999: Ist Rot-Grün regierungsfähig?, in: Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen 12, Nr. 4, S. 22-32.

Rabinowitz, George/Stuart Elaine MacDonald 1989: A directional theory of issue voting, in: American Political Science Review 83, S. 93-121.

Raschke, Joachim u.a. 1993: Die Grünen. Wie sie wurden, was sie sind, Köln.

Raschke, Joachim/Rüdiger Schmitt-Beck 1993: Vor dem Wahljahr. Wählerpotentiale von Bündnis 90/Die Grünen in West- und Ostdeutschland, ohne Ortsangabe, September 1993, Archiv Grünes Gedächtnis, Ordner Einzelbeiträge: Y 136.

Raschke, Joachim 2001: Die Zukunft der Grünen. „So kann man nicht regieren“, Frankfurt/New York.

Raymond, Gregory A. 1997: Problems and Prospects in the Study of International Norms, in: Mershon International Studies Review 41, S. 205-245.

Reinecker, Hans 1993: Einzelfallanalyse, in: Erwin Roth (Hg.): Sozialwissenschaftliche Methoden: Ein Lehr- und Handbuch für Forschung und Praxis, 3. Auflage, München/Wien, S. 267-281.

Reinhardt, Charima 1992: Die Abrüstung ist er natürliche Feind der Wehrpflicht, in: Frankfurter Rundschau, 19.2.1992.

Reuter, Jens 1999: Die Entstehung des Kosovo-Problems, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 34, S. 1-10.

Rittberger, Volker (Hg.) 2001: German foreign policy since reunification. Theories and case studies, Manchester: Manchester University Press.

Risse, Thomas 2000: „Let`s Argue!”: Communicative Action in World Politics, in: International Organization 54, Nr. 1, S. 1-39.

Risse, Thomas/Stephen C. Ropp/Kathryn Sikkink (Hg.) 1999: The Power of Human Rights. International Norms and Domestic Change, Cambridge: Cambridge University Press.

Risse-Kappen, Thomas 1996: Collective Identity in a Democratic Community. The Case of NATO, in: Peter Katzenstein (Hg.): The Culture of National Security: Norms and Identity in World Politics, New York: Columbia University Press, S. 357-399.

Rohe, Karl 1994: Politik. Begriffe und Wirklichkeiten. Eine Einführung in das politische Denken, 2. Auflage, Stuttgart.

Rosen, Stephen Peter 1995: Military Effectiveness: Why Society Matters, in: International Security 19, Nr. 4, S. 5-31.

Roth, Roland 1998: ‚Patch-Work`. Kollektive Identitäten neuer sozialer Bewegungen, in: Kai-Uwe Hellmann/Ruud Koopmans (Hg.): Paradigmen der Bewegungsforschung. Entstehung und Entwicklung von neuen sozialen Bewegungen und Rechtsextremismus, Opladen, S. 51-68.

Rucht, Dieter 1994: Modernisierung und neue soziale Bewegungen, Frankfurt/New York.

Rucht, Dieter 1995: Kollektive Identität: Konzeptionelle Überlegungen zu einem Desiderat der Bewegungsforschung, in: Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen 8, S. 9-23.

Rucht, Dieter 1998: Neue soziale Bewegungen und liberale Demokratie. Herausforderungen, Innovationen und paradoxe Konsequenzen, in: Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen 11, Nr. 1, S. 48-62.

Rudzio, Wolfgang 1996: Das politische System der Bundesrepublik Deutschland, 4. Auflage, Opladen.

Rulff, Dieter 1997a: Nato-Ausweitung? Jein!, in: die tageszeitung, 27.6.1997.

Rulff, Dieter 1997b: Hohe Staatskunst der Grünen, in: die tageszeitung, 27.2.1997.

Rulff, Dieter 1999: Bündnisgrüne wollen nicht FDP-light werden, in: die tageszeitung, 5.6.1999.

Rühl, Lothar 1993: Ohne Durchgreifen hat militärisches Eingreifen keinen Erfolg, in: Die Welt, 19.1.1993.

Ruggie, John Gerald 1998: What makes the World Hang Together? Neo-utilitarianism and the Social Constructivist Challenge, in: International Organization 52, S. 855-885.

Sabatier, Paul A./Hank C. Jenkins-Smith 1999: The Advocacy Coalition Framework: An Assessment, in: Paul A. Sabatier (Hg.): Theories of the Policy Process, Boulder: Westview Press, S. 117-166.

Scharpf , Fritz W. 1997: Games real actors play. Actor-centered institutionalism in policy research, Boulder: Westview Press.

Scheler, Max 1974: Die Idee des Friedens und der Pazifismus, 2. Auflage, Bern.

Schelien, Michael 2001: Joschka Fischer. Eine Karriere, München.

Schenk, Wolfgang 1991: Nicht alles sagen, was man denkt. Die grüne Partei und der jüdische Staat, in: Ralf Fücks (Hg.): Sind die Grünen noch zu retten?, Reinbek, S. 116-127.

Schimmeck, Tom 1997: Die Last des Erfolges, in: Die Woche, 16.5.1997, S. 6.

Schlötzer-Scotland, Christiane 1995a: Ein Streit, der an den Grünen nagt, in: Süddeutsche Zeitung, 14.6.1995.

Schlötzer-Scotland, Christiane 1995b: Kungeln um Krieg und Frieden, in: Süddeutsche Zeitung, 4.12.1995.

Schlötzer-Scotland, Christiane 1996a: Emotionaler Riss bei den Grünen, in: Süddeutsche Zeitung, 27.1.1996.

Schlötzer-Scotland, Christiane 1996b: Rumrutschen in der Mausefalle, in: Süddeutsche Zeitung, 28.10.1996.

Schmid, Thomas 2003: Wir Phönixe, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 31.1.2003.

Schmidt, Roland 1983: Zur alternativen Kultur. Erscheinungsbild und Strukturen, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 11, S. 41-54.

Schmitt, Rüdiger 1990: Die Friedensbewegung in der Bundesrepublik Deutschland, Opladen.

Schmitt-Beck, Rüdiger 1993: Vor dem Wahljahr 1994. Wählerpotentiale von Bündnis 90/Grünen in West- und Ostdeutschland, ohne Ortsangabe, Juni 1993, Archiv Grünes Gedächtnis, Band 639: Ordner Bundesverband Wahl 1994.

Schneckener, Ulrich 1999: Regulierung ethnischer Konflikte in Südosteuropa, in: Internationale Politik 54, Nr. 9, S. 7-20.

Schnieder, Frank 1998: Von der sozialen Bewegung zur Institution? Die Entstehung der Partei DIE GRÜNEN in den Jahren 1978 bis 1980, Münster.

Schöllgen, Gregor 1999: Die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland. Von den Anfängen bis zur Gegenwart, Bonn: Bundeszentrale für Politische Bildung.

Schroeren. Michael 1990: Die Grünen. 10 bewegte Jahre, Wien.

Schrotthofer, Klaus 1994: Wer bremst Joschka Fischer?, in: Focus, Nr. 48, 28.11.1994, S. 50-52.

Schulte, Karola/Christine Poehlmann 2002: „Wir sind nicht mehr die 'Anti-Parteien-Partei'" - Die Kernpunkt des neuen Grundsatzprogramms der Grünen, in: Agence France Press, 15.3.2002.

Schwarz, Hans Peter 1992: Licht in die Grauzone, in: Die Welt, 23.7.1992.

Schwarz, Hans-Peter 2000: Weltpolitik im alten Jahrhundert. Drei Perspektiven - 1900, 1995, 1999; in: Karl Kaiser/ders.: Weltpolitik im neuen Jahrhundert, Bonn, S. 13-39.

Schwarze, Johannes 1999: Geschichte, Ideologie und Programmatik der Grünen. Dissertation, Ludwig-Maximilians-Universität München.

Schwerdtfeger, Johannes 2001: Begriffsbildung und Theoriestatus in der Friedensbewegung, Opladen.

Scully, Roger/Samuel C. Patterson 2001: Ideology, partisanship and decision-making in a contemporary American legislature, in: Party Politics 7, Nr. 2, S. 131-155.

Seidel, Eberhard 2002: Die Grünen – Partei des etwas aufgeschlosseneren Bürgertums, in: die tageszeitung, 16.3.2002.

Semler, Christian 1998: Die Grünen wollen Fischer als Außenminister. Warum?, in: die tageszeitung, 1.10.1998.

Sending, Ole Jacob 2002: Constitution, choice and change: Problems with the ‘logic of appropriateness’ and its use in constructivist theory, in: European Journal of International Relations 8, S. 443-470.

Siedschlag, Alexander 1996: Der institutionelle Anpassungsprozess der NATO und die Zukunft post-strategischer Sicherheitspolitik in Europa, in: Stefanie Pfahl (u.a.): Institutionelle Herausforderungen im neuen Europa. Legitimität, Wirkung und Anpassung, Opladen, S. 157-189.

Siedschlag, Alexander 1997: Neorealismus, Neoliberalismus und postinternationale Politik: Beispiel internationale Sicherheit – Theoretische Bestandsaufnahme und Evaluation, Opladen.

Siedschlag, Alexander 1998: Konflikte und Konflikttheorien nach dem Ende des Ost-West-Konflikts, in: Carlo Masala/Ralf Roloff (Hg.): Herausforderungen der Realpolitik. Beiträge zur Theoriedebatte in der Internationalen Politik, Köln, S. 195-225.

Siedschlag, Alexander 2000a: Zwischen gezähmter Macht und gefordertem Engagement. Die Außen- und Sicherheitspolitik des vereinten Deutschland in ihrer ersten Dekade. Vortrag im Rahmen des Habilitationsverfahrens, Berlin.

Siedschlag, Alexander 2000b: Politische Institutionalisierung und Konflikttransformation. Leitideen, Theoriemodelle und europäische Praxisfälle, Opladen.

Siedschlag, Alexander 2001: Einführung – Internationale Politik als skeptische Gegenwartswissenschaft und die Münchner Schule des Neorealismus, in: ders. (Hg.): Realistische Perspektiven internationaler Politik. Festschrift für Gottfried-Karl Kindermann zum 75. Geburtstag, Opladen, S. 13-66.

Sked, Alan 1991: Cheap excuses. Germany and the Gulf Crisis, in: National Interest 24, S. 51-60.

Skenderovic, Nadia 1997: Temptations of Transition and Identity Crisis in Post-Communist Countries. The Example of Former Yugoslavia, in: Andreas Klinke/Ortwin Renn/Jean-Paul Lehners: Ethnic Conflicts and Civil Society. Proposals for a New Era in Eastern Europe, Aldershot u.a.: Ashgate, S. 83-98.

Smith, Thomas 1999: History and International Relations, London/New York: Routledge.

Snyder, Craig A. (Hg.) 1999: Contemporary Security and Strategy, New York u.a.: Routledge.

___________________________

Snyder, Jack 2002: Anarchy and Culture: Insights from the Anthropology of War, in: International Organization 56, S. 7-45.

Sontheimer, Kurt/Wilhelm Bleek 1997: Grundzüge des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland, 9. Auflage, München.

Staack, Michael 2000: Handelsstaat Deutschland. Deutsche Außenpolitik in einem neuen internationalen System, Paderborn u.a.

Stadlmayer, Tina 1999: Die Linken sind misstrauisch, in: die tageszeitung, 10.8.1999.

Stein, Arthur A. 1990: Why Nations Cooperate: Circumstance and Choice in International Relations, Ithaka: Cornell University Press.

Stephenson, Carolyn M. 1999: Overview Peace Studies, in: Lester Kurtz (Hg.): Encyclopedia of Violence, Peace, Conflict, Academic Press, Band 2, S. 809-820.

Stock, Wolfgang 1993a: Bündnis 90/Die Grünen drängt in die Regierungsverantwortung, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 17.5. 1993.

Stock, Wolfgang 1993: Das Dilemma der Grünen, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11.12.1993.

Stock, Wolfgang 1994: Der Europawahlkampf verblasst hinter nationalen Themen, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 8.6.1994.

Stock, Wolfgang 1995: Der Chor der Empörten bleibt merkwürdig dünn, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 3.8.1995.

Stock, Wolfgang 1996: Das Maß ist voll, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 4.3.1996.

Stoess, Richard 2002: Macht und Identität. Das Dilemma der Bündnisgrünen vor der Bundestagswahl 2002. Festvortrag bei der Eröffnungsfeier des neuen Domizils des Archivs Grünes Gedächtnis.

Strom, Kare 1990: A Behavioral Theory of Competitive Political Parties, in: American Journal of Political Science 34, S. 565-598.

Stoessinger, J. 1993: Why Nations Go to War, 6. Auflage, New York: St. Martin’s Press.

Sturm, Daniel-Friedrich 1999: Anspruchsvolle Lehrgänge, in: Das Parlament, 10.9.1999.

Swidler, Ann 1986: Culture in Action: Symbols and Strategies, in: American Sociological Review 51, S. 273-286.

Theyssen, Andreas 1997: Die Spagat-Partei, in: Die Woche, 4.7.1997, S. 7.

Tiefenbach, Paul 1998: Die Grünen: Verstaatlichung einer Partei, Köln.

Thränert, Oliver 2000: Die Reform der Bundeswehr: Die Debatte bei den Regierungsparteien SPD und Bündnis 90/Die Grünen, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 43, S. 24-28.

Tuschoff, Christian 1993: Die politischen Folgen der Streitkräfte-Reform der NATO, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 15-16, S. 28-39.

van Deth, Jan W. 1995: A Macro Setting for Micro Politics, in: ders./Elinor Scarbrough (Hg.): The Impact of Values, Oxford, S. 45-78.

van Hüllen, Rudolf 1989: Ideologie und Machtkampf bei den Grünen, Bonn.

Vandamme, Ralf 2000: Basisdemokratie und zivile Intervention. Der Partizipationsanspruch der Neuen Sozialen Bewegungen, Opladen.

Varwick, Johannes 2002: Die EU nach dem Kosovo-Krieg. Ein überforderter Stabilitätsdenker?, in: Joachim Krause (Hg.): Kosovo: humanitäre Intervention und kooperative Sicherheit in Europa, Opladen, S. 185-200.

Varwick, Johannes/Wichard Woyke 2000: Die Zukunft der NATO. Transatlantische Sicherheit im Wandel, 2. Auflage, Opladen.

Veen, Hans-Joachim/Jürgen Hoffmann 1992: Die Grünen zu Beginn der neunziger Jahre, Bonn/Berlin.

Verheyen, Dirk 1991: The German Question. A Cultural, Historical, and Geopolitical Explanation, Boulder: Westview Press.

Vetter, Matthias 1999: Vom Kosovo zum Kosovo. Chronik von Krise und Krieg 1986-1999, in: Dunja Melcić (Hg.): Der Jugoslawienkrieg. Handbuch zu Vorgeschichte, Verlauf und Konsequenzen, Opladen, S. 542-568.

Vetter, Matthias/Dunja Melcić 1999: Synopse zu Opfern, Schäden und Flüchtlingen, in: Dunja Melcic (Hg.): Der Jugoslawienkrieg. Handbuch zu Vorgeschichte, Verlauf und Konsequenzen, Opladen, S. 524-530.

Viering, Jonas 1999: Der Sonderparteitag der Bündnisgrünen zum Kosovo kommt zu spät, in: die tageszeitung, 7.4.1999.

Vogt, Roland 1997: Politik ohne Gewalt. Das Postulat der Gewaltfreiheit bei den Grünen, in: Politik von unten. Sonderband zum 60. Geburtstag von Theodor Ebert, hg. v. Gewaltfreie Aktion, Berlin, S. 151-163.

Voigt, Karsten D./Wolfgang Bruckmann 1994: Verantwortbar und regierungsfähig? Eine kritische Betrachtung der außen- und sicherheitspolitischen Vorstellungen von Bündnis 90/Die Grünen, Bonn, Archiv Grünes Gedächtnis, Ordner Einzelbeiträge: Y 081.

Voit, Thomas 1991: Streitkultur, Grenzfälle, Reibungen und Konsensfähigkeit, in: die tageszeitung, 23.5.1991.

Walker, Martin/Daviv Fairhall 1991: War in the Gulf. Iraqi missiles strike Israel, in: The Guardian, 18.1.1991.

Wallander, Celeste A. 2000: Institutional Assets and Adaptibility: NATO after the Cold War, in: International Organization 54, S. 705-735.

Waschkuhn, Arno 2002: Grundlegung der Politikwissenschaft. Zur Theorie und Praxis einer kritisch-reflexiven Orientierungswissenschaft, München/Wien.

Wasmuht, Ulrike C. 1998: Geschichte der deutschen Friedensforschung. Entwicklung, Selbstverständnis, politischer Kontext, Münster.

Weber, Max 1947: Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen, in: Gesammelte Aufsätze zur Religionssoziologie, Band 1, 4. Auflage, Tübingen.

Weiland, Severin 1995: Bosnien-Krieg zerstört grünen Friedenskonsens, in: die tageszeitung, 24.7.1995.

Weller, M. 1999: The Rambouillet conference on Kosovo, in: International Affairs 75, Nr. 2, S. 211-251.

Wendt, Alexander 1992: Anarchy is what states make of it. The social construction of power politics, in: International Organization 46, S. 391-425.

Wendt, Alexander 1994: Collective Identity Formation and the International State, in: American Political Science Review 88, S. 384-397.

Wendt, Alexander 1999: Social Theory of International Politics, Cambridge: Cambridge University Press.

Wieland, Leo 1998: Geistesverwandte beim Liebesmahl im Weißen Haus, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.10.1998.

Wielgohs, Jan/Marianne Schulz/Helmut Müller-Enbergs 1992: Bündnis 90. Entstehung, Entwicklung, Perspektiven, Berlin.

Wiesendahl, Elmar 1998a: Wie geht es weiter mit den Großparteien in Deutschland?, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 1-2, S. 13-28.

Wiesendahl, Elmar 1998b: Parteien in Perspektive. Theoretische Ansichten der Organisationswirklichkeit politischer Parteien, Opladen.

Wiesendahl, Elmar 2000: Identitätsauflösung. Anschlusssuche der Großparteien an die postindustrielle Gesellschaft, in: Robert Hettlage/Ludgera Vogt (Hg.): Identitäten in der modernen Welt, Wiesbaden, S. 275-295.

Wiesenthal, Helmut 1987: Rational Choice. Ein Überblick über Grundlinien, Theoriefelder und neuere Themenakquisition eines sozialwissenschaftlichen Paradigmas, in: Zeitschrift für Soziologie 16, S. 434-449.

Wiesenthal, Helmut 1990: Unsicherheit und Multiple-Self-Identität, Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, Köln, MPIFG Discussion Paper 90/2.

Wiesenthal, Helmut 1991: Die Wähler und „ihre“ Partei. Notizen über eine Beziehungskrise, in: Ralf Fücks (Hg.): Sind die Grünen noch zu retten?, Reinbek.

Wiesenthal, Helmut 1993a: Programme, in: Raschke, Helmut u.a.: Die Grünen. Wie sie wurden, was sie sind. Köln, S. 95-129.

Wiesenthal, Helmut 1993b: Realism in Green Politics, Manchester: Manchester University Press.

Wiesenthal, Helmut 2000: Profilkrise und Funktionswandel. Bündnis 90/Die Grünen auf dem Weg zu einem neuen Selbstverständnis, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Nr. 5, S. 22-29.

Wilson, Richard W. 2000: The Many Voices of Political Culture. Assessing Different Approaches, in: World Politics 52, Nr.1, S. 246-273.

Winkler, Hans-Hubert 2001: Der lange Weg nach Westen. Zweiter Band. Deutsche Geschichte vom „Dritten Reich“ bis zur Wiedervereinigung, 3. Auflage, München.

Winter, Martin 1991: Koalition beharrt auf Kampfeinsatz der Bundeswehr, in: Frankfurter Rundschau, 3.6.1991.

Yee, Albert S. 1996: The causal effects of ideas on policies, in: International Organization 50, S. 69-108.

Zastrow, Volker 1995: Fischers neue Lage, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 25.8.1995.

Zehfuss, M. 2001: Constructivism and identity: A dangerous liaison, in: European Journal of International Relations 7, Nr. 3, S. 315-348.

Ziller, Peter 1991: 'Irgendwie hat der Bauch eben über den Kopf gesiegt', in: Frankfurter Rundschau, 29.4.1991.

Ziller, Peter 1994: Bei der Außenpolitik geraten sich Bündnis 90/Grüne in die Wolle, in: Frankfurter Rundschau, 12.2.1994.

Ziller, Peter 1995a: Grüne Tabubrecher rütteln am Pazifismus, in: Frankfurter Rundschau, 14.6.1995.

Ziller, Peter 1995b: Fast täglich meldet sich der Urlauber aus der Toskana, in: Frankfurter Rundschau, 17.8.1995.

Zips, Martin 1999: Plädoyer für mehr Selbstvertrauen, in: Süddeutsche Zeitung, 22.11.1999.

Zirakzadeh, Cyrus Ernesto 1997: Social Movements in Politics. A Comparative Study, London/New York.


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
21.10.2005