Schneider, Gabriele: Wertelite und Macht. Max Schelers Beitrag zum Elitediskurs

Danksagung

Ich möchte mich herzlich bei all jenen bedanken, die mich immer wieder ermuntert haben, diese Arbeit zu beenden. Insbesondere möchte ich an dieser Stelle meinem Lehrer Herfried Münkler danken, der mich an Max Scheler herangeführt und mich in all den Jahren inspiriert hat. Kurt Lenk danke ich für viele Hinweise und für seine Bereitschaft, zusammen mit Herfried Münkler meine Dissertation begutachtet zu haben. Meinem ehemaligen Kollegen Harald Bluhm möchte ich für seine vielseitigen Hilfestellungen und Anregungen danken, auch wenn ich sie sicherlich nicht alle umsetzen konnte. Danken möchte ich auch der Bayerischen Nationalbibliothek München für den Zugang zum Max Scheler Archiv.

Mein ganz besonderer Dank gilt indes Rainer Schmidt, Gerald Hubmann und Vera Hacke, die meine Arbeit auf Inhalt und Form gelesen und mir viele Hinweise gegeben haben.


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.

DiML DTD Version 2.0
Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML - Version erstellt am:
Mon Sep 22 10:38:14 2003