[Seite 91↓]

Lebenslauf

Name

Schulz

Vorname

Sabine-Susan

geboren

06.10.1974 in Zwickau/Sachsen

Familienstand

ledig

Nationalität

deutsch

1981-1986

Goethe-Oberschule Zwickau-Planitz (Klassen 1-5)

August 1986

Ausreise in die BRD; wg. fehlender Englischkenntnisse Rückstufung in Klasse 5

Sept. bis Nov. 1986

Adalbert-Stifter-Gymnasium, Castrop-Rauxel

November 1986

Städtisches Gymnasium Beverungen

Schuljahr 1991/92

auf Empfehlung der Lehrerkonferenz Wechsel von Jahrgangsstufe 10.1 in 11.2

1994

Erlangung der Hochschulreife

Krankenpflegedienst

April 1994 Unfallchirurg. Pflegestation, St.-Ansgar-KH, Höxter

März 1995 Neonatologische Intensivstation, St.-Ansgar-KH, Höxter

August 1995 Pädiatrische Pflegestation, St.-Ansgar-KH, Höxter

September 1994

Immatrikulation an der Medizinischen Fakultät (Charité) der Humboldt Universität zu Berlin

1995

Beginn der experimentellen Arbeiten zur Dissertation bei Prof. Dr. I. Schimke an der 1. Med. Klinik der Charité (Chefarzt Prof. Dr. med. G. Baumann)

Famulatur

März 1997 Unfallchirurgie, St.-Ansgar-KH, Höxter

März 1998 Innere Medizin, Kardiologie, Charité, Berlin

Gesichts- u. Kiefer Chirurgie, Gemeinschaftspraxis Dres. Schade und Becker, Göttingen

August 1998 Innere Medizin, St.-Ansgar-KH, Höxter

Praktisches Jahr

10/ 99- 09/ 00

1. Trimester: Innere Medizin, Kardiologische Abteilung, Chefarzt Prof. Dr. H-J. Schulz, Oskar-Ziethen-KH, Berlin, Lehrkh. d. Charité

2. Trimester: Anästhesie, Chefarzt Prof. Dr. med. G. Zietz, Oskar-Ziethen-KH, Berlin

3. Trimester: Unfallchirurgie, Chefärzte Prof. Dr. med. Gellert, Dr. med. Ch. Müller, Oskar-Ziethen-KH, Berlin

Examina

1996 Physikum

1997 1. Staatsexamen

1999 2. Staatsexamen

2000 3. Staatsexamen, Abschluss des Medizinstudiums

Januar 2001

Beginn der Tätigkeit als AiP in der Inneren Abteilung des Kreiskrankenhauses Hofgeismar

Juli 2002

Erreichen des Status „Assistenzärztin“ in der Inneren Abteilung des Kreiskrankenhauses Hofgeismar sowie seither Notärztin im Rettungsdienst Hofgeismar


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
XDiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
13.01.2005