[Seite 129↓]

Danksagung

Vorangestellt sei ein großes Dankeschön an alle, die mich auf dem langen Weg der Promotion voller Verständnis begleitet und unterstützt haben.

Mein besonderer Dank gebührt meinem Lehrer und Doktorvater, Herrn Prof. Dr. Felix Herzog, für seine wohlwollende Förderung und wissenschaftliche Betreuung meiner Arbeit. Er hat mir sowohl den nötigen Freiraum als auch die nötige Unterstützung gewährt, diese Arbeit nach meinen Vorstellungen zu verfassen.

Weiterhin möchte ich an dieser Stelle Herrn Priv.-Doz. Dr. Axel Dessecker für die Übernahme und rasche Erstellung des Zweitgutachtens danken.

Ganz herzlich danke ich auch Frau Ilona Dohmke für ihre großartige Motivation und Anteilnahme.

Meinen Eltern, Marion und Conrad Seehafer, die mir meine gesamte Ausbildung ermöglicht haben, ist diese Arbeit in tiefer Dankbarkeit gewidmet.

Ganz besonders herzlich möchte ich mich bei meinem Freund, Falko Höhnsdorf, bedanken. Er stand mir stets liebevoll und mit großem Verständnis zur Seite. Immer wieder hat er es verstanden, mich neu zu motivieren und bei meinem Vorhaben zu unterstützen.


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 3.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
23.02.2004