Anhang 6

Quelle der Varianz

Multivariate Testsb

Effekt

  

Wert

F

Signifikanz

Zwischen den Subjekten

Intercept

Pillai-Spur

.998

426.680a

.000

  

Wilks-Lambda

.002

426.680a

.000

  

Hotelling-Spur

455.126

426.680a

.000

  

Größte charakteristische Wurzel nach Roy

455.126

426.680a

.000

 

Dauer2

Pillai-Spur

518

1.009a

.495

  

Wilks-Lambda

.482

1.009a

.495

  

Hotelling-Spur

1.076

1.009a

.495

  

Größte charakteristische Wurzel nach Roy

1.076

1.009a

.495

 

Innerhalb der Subjekte

Zeit

Pillai-Spur

.337

.477a

.932

  

Wilks-Lambda

.663

.477a

.932

  

Hotelling-Spur

.509

.477a

.932

  

Größte charakteristische Wurzel nach Roy

.509

.477a

.932

 
 

Zeit * Dauer2

Pillai-Spur

.337

.567a

.865

  

Wilks-Lambda

.632

.567a

.865

  

Hotelling-Spur

.604

.567a

.865

  

Größte charakteristische Wurzel nach Roy

.604

.567a

.865

a. Exakte Statistik
b.
Design: Intercept + Dauer 2if dauer <11 dauer2=1.
Innersubjekt-Design: Zeitif dauer > 10 dauer2=2.
Variable dauer 2: 1 = kurze (bis 10 Monate), 2= lange Verweildauer (11 und mehr Monate).


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
30.03.2006