edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Simone Petersen
Titel: Identifizierung genetischer Läsionen in der Progression und Metastasierung von Bronchialkarzinomen
Gutachter: Harald Saumweber; Siegfried Scherneck; Walter Birchmeier
Erscheinungsdatum: 17.08.1999
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10010306)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10010314)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Lungenkarzinome, Genetik, Metastasierung, Progression
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Petersen, Simone: Identifizierung genetischer Läsionen in der Progression und Metastasierung von Bronchialkarzinomen; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 17.08.1999, urn:nbn:de:kobv:11-10010314
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Um chromosomale Veränderungen zu untersuchen, die mit dem metastatischen Phänotyp assoziiert sind, zu identifizieren, wurde die Comparative Genomische Hybridisierung (CGH) an Plattenepithelkarzinomen der Lunge durchgeführt. Der statistische Vergleich zwischen metastasierten und nicht-metastasierten Tumoren legte nahe, daß Deletionen von 3p12, 4p16, 6p22-p24, 6q24-q26, 8p21-p23, 10q und 21q22 sowie DNA-Gewinne bei 1q21-q25, 8q, 9q34, 11q13 und 15q11-q13 signifikant mit der Metastasierung assoziiert waren. Ausgedehnte Allelotypisierungsstudien konnten 3 minimale Deletionsregionen auf Chromosom 10q nachweisen. Die Untersuchung der Kandidatengene PTEN/MMAC1, MXI1 und DMBT1 in diesen Bereichen war jedoch negativ. Zur Identifizierung neuer Kandidatengene in der Lungenkrebs-Progression zu identifizieren, wurde die Subtraktive Suppressions-Hybridisierung (SSH) eingesetzt. Der Expressionsvergleich einer metastasierten Adenokarzinomzellinie mit einer Primärkultur normaler Lungenepithelzellen resultierte in der Klonierung von 2 cDNA-Bibliotheken mit insgesamt 752 Klonen, welche sequenziert und im Northern Blot auf differentielle Expression untersucht wurden. In weniger als 40% zeigten sich Homologien zu bereits bekannten Genen. Die weitere Analyse eines unbekannten cDNA-Fragmentes führte zur Klonierung und Charakterisierung eines neuen Genes, welches das humane Calcyclin-bindende Protein kodiert, auf Chromosom 1q24-q25. Die Überexpression dieses Genes in Lungenkarzinomzellinien sowie die Aufdeckung intra- und interchromosomaler Rearrangements mittels Fluoreszenz- in situ-Hybridisierung (FISH) weist auf eine mögliche Bedeutung in der Progression von Lungenkarzinomen hin.
Abstract (eng):
To identify chromosomal imbalances associated with the metastatic phenotype Comparative Genomic Hybridization (CGH) was applied to squamous cell carcinomas of the lung. The comparison of metastatic and non-metastatic tumors suggested that deletions of 3p12, 4p16, 6p22-p24, 6q24-q26, 8p21-p23, 10q, and 21q22 as well as DNA gains of 1q21-q25, 8q, 9q34, 11q13, and 15q11-q13 were significant associated with the metastasis formation. Extensive allelotyping studies revealed 3 minimal deleted regions of chromosome 10q. The mutational analysis of the three candidate genes PTEN/MMAC1, MXI1, and DMBT1 located near these regions was negative. To isolate new candidate genes involved in lung cancer progression suppression subtractive hybridization (SSH) was used. The comparison of the expression pattern of a metastatic lung adeno carcinoma cell line with a primary culture of normal airway epithelial cells resulted in the cloning of 752 cDNA fragments which were sequenced and investigated by Northern blot hybridization. The sequence comparison showed homology to known genes in less than 40%. The further investigation led to the cloning and characterization of a new gene encoding the human Calcyclin-binding protein on chromosome 1q24-q25. The gene was overexpressed in a panel of lung cancer cell lines and showed intra- and interchromosomal reaarangements using fluorescence in situ- hybridization (FISH) suggesting the involvement of this gene in lung cancer progression.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 2 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 29 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe HTML: 35 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 25 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe HTML: 34 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 29 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 25 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe HTML: 16 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 28 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 34 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 28 Zugriffe PDF: 40 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 36 Zugriffe PDF: 38 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 44 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 47 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Startseite 2 2 4 3 2     10   1 6 1   1 4   3 5 1 1 3 1 5 6 1 6 6 4 5 4 6 4 6 8 10 7
HTML 19 17 15 29 31 35 31 25 34 29 11 14 12 31 25 16 28 11 21 18 31 12 12 15 9 12 21 21 28 36 27 26 23 22 11 6
PDF 13 15 10 15 19 10 14 27 17 28 25 7 9 17 29 13 33 33 30 17 29 21 28 20 14 34 30 24 40 38 44 47 33 29 32 24

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 128 (3.56 pro Monat)
  • HTML – 764 (21.22 pro Monat)
  • PDF – 868 (24.11 pro Monat)
 
 
Generiert am 23.09.2014, 12:34:05