edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Heike Hummel
Titel: Untersuchungen zum Postantibiotischen Effekt bei Pseudomonas aeruginosa-Isolaten einer Intensivstation
Gutachter: Bär; Link; Steinhauer
Erscheinungsdatum: 19.07.1999
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10010679)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10010688)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Postantibiotischer Effekt, Pseudomonas aeruginosa, Ceftazidim, Amikacin
Schlagwörter (eng): postantibiotic effect, Pseudomonas aeruginosa, ceftazidime, amikacin
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Hummel, Heike: Untersuchungen zum Postantibiotischen Effekt bei Pseudomonas aeruginosa-Isolaten einer Intensivstation; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 19.07.1999, urn:nbn:de:kobv:11-10010695
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
In der vorliegenden Untersuchung wurde der Postantibiotische Effekt (PAE) von Amikacin und Ceftazidim alleinig und in Kombination beider Antibiotika nach einmaliger und mehrfacher Exposition bei Pseudomonas aeruginosa bestimmt. Es wurden verschiedene Stämme mit unterschiedlicher Resistenz gegen Amikacin und Ceftazidim untersucht. Die MHK-Werte bewegten sich für Ceftazidim zwischen < 0,25 µg/ml bis 4 µg/ml und für Amikacin zwischen < 2 µg/ml bis 32 µg/ml. Der PAE lag nach der einmaligen Inkubation von Amikacin bei 0 bis 2,65 Stunden, von Ceftazidim bei 0 bis 2,78 Stunden und in der Kombination beider bei 2,4 bis 5,37 Stunden. Außerdem ergab die mehrmalige Exposition bei Amikacin nach der 1. Inkubation einen PAE von 0,75 bis 2,25 Stunden und stieg auf 2,3 bis 3,5 Stunden nach der 3. Inkubation an; bei Ceftazidim von 1,1 bis 2,18 Stunden Anstieg auf 1,18 bis 2,5 Stunden und bei der Kombination von Amikacin und Ceftazidim von 2,3 bis 3,75 Stunden war ein geringer Abfall auf 1,25 bis 3,25 Stunden zu verzeichnen. Es wurde ein Zusammenhang zwischen dem PAE und der MHK beobachtet: je höher die Resistenz, desto kürzer der PAE. Die Dosierungsintervalle wurden so gewählt, daß sie der klinisch üblichen dreifach Applikation pro Tag entsprachen. Aus unseren Untersuchungen läßt sich theoretisch eine einmalige Applikation pro Tag für Aminoglykoside und eine Kombinationstherapie Aminoglykosid plus Beta-Lactamantibiotika ableiten; vor allem auch, daß bei Mehrfachapplikation der PAE nicht kürzer wird. Für Ceftazidim erscheint eine Dauerinfusion bei fehlendem PAE sinnvoll.
Abstract (eng):
In the current study we examinated the postantibiotic effect (PAE) of the antimicrobial agents amikacin and ceftazidime in vitro. We analyzed the PAE using both agents alone and in combination and after once and several expositions of different isolates of Pseudomonas. Different resistant stains of Pseudomonas were explored versus amikacin and ceftazidime. The observed minimum inhibitory concentration values (MIC) for ceftazidime ranged from < 0.25µg/ml to 4.0µg/ml and for amikacin from < 2.0µg/ml to 32µg/ml. After unique incubation the PAE of amikacin ranged from 0 to 2.65 hours while ceftazidime ranged from 0 to 2.78 hours. In combination of both we observed PAEs between 2.4 to 5.37 hours. A several exposition of amikacin showed after the first incubation PAEs between 0.75 to 2.25 hours increasing after third incubation from 2.3 to 3.5 hours whereas ceftazidime ranged from 1.1 to 2.18 hours and 1.18 to 2.5 hours. Both antimicrobial agents in combination had PAEs between 2.3 and 3.75 hours after first incubation and decreased low after third incubation between 1.25 and 3.25 hours. There is significant correlation to be seen between PAE and MIC-values: the higher resistance is, the shorter PAE will become.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 3 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 32 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 55 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 41 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 30 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe HTML: 29 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 40 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 47 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 50 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 37 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 41 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 46 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 37 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 44 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 37 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 46 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 47 Zugriffe Startseite: 16 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 62 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 62 Zugriffe Startseite: 16 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 46 Zugriffe Startseite: 20 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 53 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 38 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Startseite 3   5 1 3 1   10   2 3     2 6 1 3 6 1 2 2 2 6 6 3 6 7 11 9 16 17 16 20 13
HTML 31 20 32 55 41 30 29 27 31 22 22 10 13 22 21 21 27 13 26 17 23 15 17 13 37 15 22 18 26 18 19 15 19 13
PDF 19 14 6 9 19 17 12 11 15 12 7 12 12 18 14 15 40 47 32 50 37 41 46 39 24 44 37 46 47 62 62 46 53 38

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 183 (5.38 pro Monat)
  • HTML – 780 (22.94 pro Monat)
  • PDF – 1003 (29.5 pro Monat)
 
 
Generiert am 30.07.2014, 07:02:16