edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Roland Schmitt
Titel: Die Expression von Natrium-Transportproteinen im distalen Rattennephron während der Ontogenese
Gutachter: H. Koepsell; S. Bachmann; V. Vallon
Erscheinungsdatum: 22.05.2000
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10013169)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10013178)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Nephrogenese, Ionentransport, Tubulussegmentierung, Rattenniere
Schlagwörter (eng): nephrogenesis, ion transport, tubular segmentation, rat kidney
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Schmitt, Roland: Die Expression von Natrium-Transportproteinen im distalen Rattennephron während der Ontogenese; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 22.05.2000, urn:nbn:de:kobv:11-10013188
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Das distale Nephron spielt eine herausragende Rolle in der Elektrolyt- und Volumenhomöostase. In jüngerer Zeit ist es gelungen einige Proteine, die entscheidend in den tubulären Natriumtransport involviert sind, zu klonieren und auf Tubulusebene zu lokalisieren. Dabei ist das Expressionsmuster dieser Proteine während der Morphogenese weitgehend unbekannt. Die vorliegende Studie beschreibt den Ablauf renaler Differenzierung durch Lokalisation von Natriumtransport-assoziierten Proteinen während der Nephrogenese in der Rattenniere. Der Expressionsnachweis des Na+-Phosphat Kotransporters Typ 2 (NaPi2), des Bumetanid-sensitiven Na+-K+-2Cl--Kotransporters (NKCC2), des Thiazid-sensitiven Na+-Cl--Kotranspor-ter (NCC), des basolateralen Na+/Ca++-Austauscher (NaCa), des epithelialen Na+-Kanals der Ratte (rENaC) und des Enzyms 11b-Hydroxysteroiddehydrogenase Typ 2 (11HSD) erfolgte mittels kombinierter RNA-In situ Hybridizierung und hochauflösender Immunhistochemie. Parallel dazu wurde die morphologische Entwicklung des distalen Nephrons analysiert, um die funktionelle Reifung mit der strukturellen Reifung korrelieren zu können. Die Expression der untersuchten Proteine begann in post-S-shaped Stadien. Die Expression von NKCC2 wurde zuerst in der Macula densa Region lokalisiert und dehnte sich später in den aufsteigenden Schenkel der Henle´schen Schleife (TAL) aus, während die Differenzierung des proximalen Teils der Henle´schen Schleife, wie durch die Expression von NaPi2 gezeigt, erst später erfolgte. NCC wurde zunächst am distalen Ende des auswachsenden distalen Konvolutes (DCT) gefunden und dehnte sich später in Richtung des Überganges zum TAL aus. Nach einer Entwicklungsperiode, in der sich die Propotionen des DCT noch verändern, zeigte sich eine Subsegmentierung des DCT in einen proximalen Teil, der NCC alleine exprimiert, und eine distalen Teil, der NCC zusammen mit NaCa exprimiert. Eine starke Expression von rENaC und 11HSD wurde im jungen Verbindungstubulus und in den Sammelrohren und später auch im distalen Segment des DCT gefunden. Anhand der gewonnenen Daten ist es gelungen, ein detailliertes Expressionsmuster für die entscheidenden Na+-Transport-assoziierten Proteine des distalen Nephrons und des Sammelrohrsystems während der Ontogenese zu erarbeiten. Die Ergebnisse deuten darauf hin, daß einerseits die strukturelle Entwicklung des Nephrons der Expression dieser Proteine bis zu einem gewissen Grad vorausgeht. Andererseits aber auch, daß die Proteinexpression teilweise deutlich vor Beginn der glomerulären Filtration startet. Hieraus ergibt sich die Möglichkeit einer speziellen Funktion der untersuchten Proteine während der Nephrondifferenzierung, die über ihre spätere Rolle als harnmodifizierende Elemente hinausgeht. Die histotopographische Darstellung der Befunde beschreibt die normale Entwicklung der Nephronreifung und bildet damit eine wichtige Grundlage für die Erforschung funktioneller und morphologischer Abweichungen in der renalen Differenzierung.
Abstract (eng):
The mammalian distal nephron plays a pivotal role adjusting urinary sodium excretion. During the past several years, sites of expression of sodium transport proteins in tubules from adult kidneys have been described and correlated with functional properties. Less information is available concerning sites of expression during tubule morphogenesis. In the current studies, patterns of renal axial differentiation were defined by mapping the expression of ion transport pathways during neprhogenesis in the rat. Combined in situ hybridization and immunohistochemistry were used to localize the Na-Pi cotransporter type 2 (NaPi2), the bumetanide-sensitive Na-K-2Cl cotransporter (NKCC2), the thiazide-sensitive Na-Cl cotransporter (NCC), the Na/Ca exchanger (NaCa), the epithelial sodium channel (rENaC), and the 11 b-hydroxysteroid dehydrogenase (11HSD). In parallel the morphologic development of the distal nephron was analyzed to correlate functional and structural properties. The onset of expression of the investigated proteins began in post-S-shape stages. NKCC2 was initially expressed at the macula densa region later extended into the nascent ascending limb of the loop of Henle (TAL), whereas differentiation of the proximal tubular part of the loop of Henle showed a comparatively retarded onset when probed for NaPi2. The NCC was initially found at the distal end of the nascent distal convoluted tubule (DCT) and later extended toward the junction with the TAL. After a period of changing proportions, subsegmentation of the DCT into a proximal part expressing NCC alone and a distal part expressing NCC together with NaCa was evident. Strong coexpression of rENaC and 11HSD was observed in early nascent connecting tubule (CNT) and collecting ducts and later also in the distal portion of the DCT. These data present a detailed analysis of the relations between the anatomic differentiation of the developing renal tubule and the expression of tubular transport proteins.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 2 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 25 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe HTML: 32 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 41 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 36 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 44 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe HTML: 49 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 47 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 37 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 39 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 40 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 69 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 41 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 30 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 34 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 39 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 37 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 68 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 42 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 41 Zugriffe PDF: 37 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 30 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 45 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 30 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite 2   2   2 1 2 11   1 2     3 6 2 1 3 1   2 5 6 2 2 7 5 5 7 2 10 7 3 11 8 5 5
HTML 27 11 25 32 26 41 36 44 49 47 37 22 20 27 39 40 69 41 30 31 34 26 26 26 18 18 39 37 68 42 41 30 45 30 26 22 18
PDF 3 6 1   9 7 7 7 4 5 6 6 5 5 10 8 20 24 15 11 13 11 10 8 9 12 5 12 15 13 37 13 19 16 12 18  

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 131 (3.54 pro Monat)
  • HTML – 1240 (33.51 pro Monat)
  • PDF – 382 (10.32 pro Monat)
 
 
Generiert am 01.10.2014, 18:30:03