edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Paolo Samori
Titel: Self-assembly of conjugated (macro)molecules – nanostructures for molecular electronics
Gutachter: Frans C. De Schryver; Jürgen P. Rabe; Klaus Rademann
Erscheinungsdatum: 24.10.2000
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10014774)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10014781)
Fachgebiet(e): Chemie
Schlagwörter (ger): Konjugierten Molekulen, Molekularen Elektronik, Rastersondenmikroskopien, Selbstorganisation
Schlagwörter (eng): Conjugated Molecules, Molecular Electronics, Scanning Probe Microscopy, Self-assembly
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät I
Zitationshinweis: Samori, Paolo: Self-assembly of conjugated (macro)molecules – nanostructures for molecular electronics; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät I , publiziert am 24.10.2000, urn:nbn:de:kobv:11-10014791
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
In dieser Dissertation wird die Selbstorganisation von pi-konjugierten (makro)molekularen Architekturen durch Chemisorption oder Physisorption in hochgeordnete supramolekulare nanoskopische und mikroskopische Strukturen auf festen Trägern untersucht. Ihre Struktur und Dynamik wurden auf molekularer Skala hauptsächlich mit Rastersondenmikroskopien, insbesondere mit Rastertunnel- und Rasterkraftmikroskopie, untersucht. Dies erlaubte die Charakterisierung einer Reihe von Phänomenen, die sowohl an Fest-Flüssig-Grenzflächen auftreten, wie beispielsweise die Dynamik der einzelnen molekularen Nanostäbchen (Ostwald Reifung) und die Fraktionierung steifer Polymerstäbchen durch Physisorption an der Grafitoberfläche aus der Lösung heraus, als auch in trockenen Filmen vorkommen wie die Selbstorganisation steifer Polymerstäbchen zu Nanobändern mit molekularen Querschnitten, die sich epitaktisch auf Oberflächen orientieren lassen und auch die Ausbildung gestapelter Architekturen von diskförmigen Molekülen. Außerdem wurden die elektronischen Eigenschaften der untersuchten Systeme mit Hilfe von Photoelektronenspektroskopie charakterisiert. Die entwickelten Nanostrukturen sind nicht nur für Nanokonstruktionen auf festen Oberflächen von Interesse, sondern besitzen auch Eigenschaften, die sie für Anwendungen in einer zukünftigen molekularen Elektronik prädestiniert, etwa für den Aufbau molekularer Drähte.
Abstract (eng):
In this thesis the self-assembly of pi-conjugated (macro)molecular architectures, either through chemisorption or via physisorption, into highly ordered supramolecular nanoscopic and microscopic structures has been studied. On solid substrates structure and dynamics has been investigated on the molecular scale making use primarily of Scanning Probe Microscopies, in particular Scanning Tunneling Microscopy and Scanning Force Microscopy. This allowed to characterize a variety of phenomena occurring both at the solid-liquid interface, such as the dynamics of the single molecular nanorods (known as Ostwald ripening), the fractionation of a solution of rigid-rod polymers upon physisorption on graphite; and in dry films, i.e. the self-assembly of rigid-rod polymers into nanoribbons with molecular cross sections which can be epitaxially oriented at surfaces and the formation ordered layered architectures of disc-like molecules. In addition the electronic properties of the investigated moieties have been studied by means of Photoelectron Spectroscopies. The nanostructures that have been developed are not only of interest for nanoconstructions on solid surfaces, but also exhibit properties that render them candidates for applications in the field of molecular electronics, in particular for building molecular nanowire devices.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 4 Zugriffe HTML: 44 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 46 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 51 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 78 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 94 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe HTML: 28 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 30 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 37 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe HTML: 37 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 29 Zugriffe PDF: 37 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 37 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 25 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe HTML: 28 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe HTML: 54 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 43 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe HTML: 29 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 38 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 41 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 40 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 28 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 29 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 19 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe HTML: 40 Zugriffe PDF: 42 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 36 Zugriffe PDF: 50 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 36 Zugriffe PDF: 80 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 30 Zugriffe PDF: 61 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 47 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 30 Zugriffe PDF: 45 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Startseite 4 1 2 3 2   2 11   1 2 1     5   2 3 1 2 2 1 5 2 1 4 19 3   1 1 4 1 1
HTML 44 46 51 78 94 28 30 37 37 29 37 25 28 54 43 29 31 26 17 18 20 18 23 28 29 20 18 22 40 36 36 30 31 30
PDF 8 5 4 18 14 9 19 18 18 37 27 25 17 16 28 8 38 23 39 32 32 41 40 36 18 25 21 36 42 50 80 61 47 45

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 87 (2.56 pro Monat)
  • HTML – 1163 (34.21 pro Monat)
  • PDF – 977 (28.74 pro Monat)
 
 
Generiert am 23.07.2014, 05:44:49