edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Astrid Lorenz
Titel: Vorwärts in die Vergangenheit – der Wandel der politischen Institutionen in der Republik Belarus' seit 1991
Gutachter: Gert-Joachim Glaeßner; Klaus Segbers
Erscheinungsdatum: 09.05.2001
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10015541)
Fachgebiet(e): Politik
Schlagwörter (ger): Transformation, Belarus, Systemwandel, Demokratisierung
Schlagwörter (eng): Transformation, Belarus, Systemic change, Democratization
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät III
Zitationshinweis: Lorenz, Astrid: Vorwärts in die Vergangenheit – der Wandel der politischen Institutionen in der Republik Belarus' seit 1991; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät III , publiziert am 09.05.2001, urn:nbn:de:kobv:11-10015541
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Seit Erlangung der Unabhängigkeit 1991 machte Belarus' wenig Fortschritte in Richtung Demokratie. Nach einer Phase des formal-demokratischen Institutionenbaus (1991-1994) er-starkten die konservativen Nomenklaturakräfte erneut. Sie setzten sich in nachfolgenden Machtkämpfen mit den Radikaldemokraten durch, die von 1995 bis zur illegalen Verfas-sungsänderung mittels eines Referendums Ende 1996 dauerten. Es ermöglichte ihnen die Eta-blierung einer Autokratie, welche die Präsidialmacht maximierte, jedoch durch wachsende, durch die internationale Isolation noch verstärkte innersystemische Defizite bedroht war. Die Dissertation analysiert die Wechselwirkungen zwischen Akteuren, Institutionen und weiteren Kontextfaktoren, die den belarussischen Transformationsprozeß beeinflußten. Sie argumen-tiert, daß ökonomische Strukturen und das Verhalten ausländischer Akteure von eminenter Bedeutung waren. Sie beförderten die postsowjetischen Entwicklungen, bedrohen seit 1998 aber gleichzeitig die Stabilität des Regimes, das ohne Reformen nicht überleben wird.
Abstract (eng):
Since achieving independence in 1991, Belarus has made little progress towards democ-racy. After the period of formal-democratic institution-building (1991-1994), conservative nomenklatura forces strenghened again. They prevailed in following struggles with radical democrats from 1995 until the illegal change of the constitution by referendum in the end of 1996. It enabled them to establish an autocracy which maximized presidential power but fa-ced growing innersystemic deficits boosted by international isolation. The thesis analyzes the framework of actors, institutions, and further context facors influencing the Belarusian trans-formation process. It argues that economic structures and the behaviour of foreign actors had been of great importance. They encouraged the post-Soviet developments but, since 1998, endanger the stability of the regime which will not survive without reforms.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 3 Zugriffe PDF: 73 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 95 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 206 Zugriffe PDF: 139 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 87 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 137 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 159 Zugriffe PDF: 137 Zugriffe PDF: 73 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 75 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 67 Zugriffe PDF: 85 Zugriffe PDF: 108 Zugriffe PDF: 149 Zugriffe PDF: 171 Zugriffe PDF: 105 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 136 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 147 Zugriffe PDF: 98 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 72 Zugriffe PDF: 102 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 94 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 144 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 89 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 65 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 63 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 69 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 66 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 72 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 103 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 75 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 89 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe PDF: 104 Zugriffe Startseite: 20 Zugriffe PDF: 94 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 103 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Startseite 3 4 5   3 2 2     2 2           3 2   1   2 1 6 2 3 3 1 3 3 4 2 17 20 8
PDF 73 95 206 139 87 137 159 137 73 75 67 85 108 149 171 105 136 147 98 72 102 94 144 89 65 63 69 66 72 103 75 89 104 94 103

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 104 (2.97 pro Monat)
  • PDF – 3651 (104.31 pro Monat)
 
 
Generiert am 21.08.2014, 00:30:25