edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Ralf Otto-Knapp
Titel: Die Regulation antioxidativer Enzyme nach Ozonexposition am Kulturmodell der menschlichen Nasenschleimhaut
Gutachter: G. Kunkel; H. Lode; R. Loddenkemper
Erscheinungsdatum: 29.06.2001
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10015812)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10015825)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Antioxidative Enzyme, Ozon, GSTM1, Kulturmodell menschlicher nasaler Mukosa
Schlagwörter (eng): antioxidative enzymes, ozone, GSTM1, culture modell of human nasal mucosa
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Otto-Knapp, Ralf: Die Regulation antioxidativer Enzyme nach Ozonexposition am Kulturmodell der menschlichen Nasenschleimhaut; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 29.06.2001, urn:nbn:de:kobv:11-10015825
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Die antioxidativen Enzyme Katalase (KAT), Glutathion-Peroxidase (GPX), Glutathion-Reduktase (GR), Superoxid-Dismutase (SOD) und Glutathion-S-Transferase (GST) sind an der intrazellulären Abwehr von oxidativem Stress beteiligt. Diverse Arbeitsgruppen fanden eine Hochregulation der antioxidativen Enzyme (AOEs) nach Exposition auf Ozon. In der vorliegenden Studie sollte an einem von Schierhorn und Mitarbeitern entwickelten Kulturmodell der nasalen Mukosa des Menschen untersucht werden, ob Aktivitätsänderungen der AOEs nach Ozonexposition in vitro zu verzeichnen sind. Zu diesem Zweck wurde die nasale Mukosa von 67 Patienten, die sich wegen nasaler Atmungsbehinderung einer Conchotomie unterzogen hatten, 24 Stunden bei 37 °C und 5% CO2 kultiviert und parallel unter den selben Bedingungen einer zusätzlichen Ozonkonzentration von 120 ppb ausgesetzt. Tendenzielle Aktivitätsänderungen durch Ozon ließen sich bei der GPX (13.8 auf 17.7 mU/mg Protein, 28% Steigerung) und der SOD (8.4 auf 9.7 U/mg Protein, 15% Steigerung) feststellen. Diese Aktivitätszunahmen wiesen jedoch keine Signifikanz auf. Aktivtätsänderungen bei KAT, GR und GST durch die Ozonexposition wurden nicht gefunden. Alter der Patienten, Geschlecht und Zigarettenrauchen nahmen den Ergebnissen dieser Studie nach keinen Einfluß auf die Regulation der AOEs nach Ozonexposition. Die Deletion der Glutathion-S-Transferase M1, die bei etwa 50% der mitteleuropäischen Bevölkerung zu finden ist, veränderte die Regulation der SOD nach in vitro Ozonexposition. Die GST-defizienten Patienten dieser Studie beantworteten die Ozonexposition mit einer signifikanten Hochregulation der SOD (p<0.01), während die Patienten, für die keine GSTM1-Defizienz gefunden wurde, keine signifikante Änderung der enzymatischen SOD-Aktivität nach Ozon aufwiesen. Für die KAT, GPX, GR und GST war die GSTM1-Defizienz bezüglich ihrer Aktivitätsänderungen nach Ozon ohne Relevanz. Schlußfolgerungen: Am Modell der menschlichen Nasenschleimhaut in vitro ließ sich keine signifikante Änderung der antioxidativen Enzymaktivitäten nach 24-stündiger Ozonexposition von 120 ppb beobachten. Vermutlich spielen die antioxidativen Enzyme keine Rolle bei der Abwehr einer oxidativen Ozonbelastung dieser Dauer und Konzentration. Bei Glutathion-S-Transferase M1 Defizienz findet eine Hochregulation der Superoxid-Dismutase nach Ozonexposition statt. Dieses Ergebnis könnte auf eine modulierte enzymatische Regulation durch den GSTM1-Polymorphismus hinweisen.
Abstract (eng):
Antioxidant enzymes as catalase (CAT), glutathione peroxidase (GPX), superoxide dismutase (SOD) and glutathione S-transferase (GST) are thought the primary cellular defense mechanism against reactive oxygen species. Ozone, a highly reactive oxidant, is known to cause respiratory symptoms at ambiental doses. A number of studies have shown the mucosa of the respiratory tract to be the first target site of ozone toxicity. Other animal studies demonstrated an upregulation of mucosal antioxidant enzymes after ozone exposition. Concerning to the antioxidant defense mechanisms of the human nasal mucosa no studies are found so far. The purpose of this study was to determine if in vitro ozone exposure of human nasal mucosa results in changes in the activity of CAT, GPX, SOD, GST and glutathione reductase (GR). Nasal mucosa from 67 patients was cultivated in a specially designed in vitro organ culture and exposed to 120 ppb ozone for 24 hours. The results were compared with the histamin release which is known to be upregulated from human nasal mucosa after ozone exposition (60-200 ppb).
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 6 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe HTML: 24 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 39 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 30 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 28 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe Startseite: 14 Zugriffe HTML: 32 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 42 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 58 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 41 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 28 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 20 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 19 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 16 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe HTML: 16 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 16 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 34 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 14 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 15 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite 6 2 5   7 2 2 14 2 10 7 5 9 11 10 10 4 8 4 6 7 11 13 4 13 20 13 19 16 13 17 16 12 14 17 15 17
HTML 31 20 20 24 39 30 28 32 42 58 41 14 20 27 28 22 22 13 14 13 15 15 12 12 12 11 18 20 21 16 9 17 13 21 14 12 15
PDF 10 5 5 6 12 2 22 6 11 16 11 12 21 8 17 9 20 25 19 14 17 20 19 18 14 14 19 12 27 19 20 34 25 14 21 16 14

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 361 (9.76 pro Monat)
  • HTML – 791 (21.38 pro Monat)
  • PDF – 574 (15.51 pro Monat)
 
 
Generiert am 25.10.2014, 04:58:19