edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Hazem Abd El-Rahman Obiadalla Ali
Titel: Understanding of carbon partitioning in tomato fruit
Gutachter: F. Pohlheim; J. Kossmann; L. Willmitzer
Erscheinungsdatum: 10.06.2003
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10019513)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10019523)
Fachgebiet(e): Landwirtschaft, Veterinärmedizin
Schlagwörter (ger): Micro-Tom, Moneymaker, Plastidäre Fructose-1,6-Bisphosphatase (cp-FBPase), ADP-Glucose Pyrophosphorylase (AGPase), Glucan Wasser Dikinase (GWD).
Schlagwörter (eng): Micro-Tom, Moneymaker, Chloroplastic Fructose-1,6-bisphosphatase (cp-FBPase), ADP-glucose Pyrophosphorylase (AGPase), Glucan Water Dikinase (GWD).
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät
Zitationshinweis: Ali, Hazem Abd El-Rahman Obiadalla: Understanding of carbon partitioning in tomato fruit; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät , publiziert am 10.06.2003, urn:nbn:de:kobv:11-10019523
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.

Abstract (ger):
Während der Entwicklung von Früchten der Tomate (Sorte Micro-Tom) wurde der Kohlenhydrat-Stoffwechsel untersucht. Es wurde ein Unterschied zwischen dem Metabolismus im Perikarp und dem des Plazenta-Gewebes gefunden. Stärke wurde in der Plazenta langsamer abgebaut als im Perikarp, während lösliche Zucker im Perikarp stärker akkumulierten. Die Aktivitäten der glykolytischen Enzyme tendierten zu einem Maximum 40 Tage nach der Blüte. Weiterhin wurde die Expression einiger plastidärer Transporter untersucht. Sowohl der Triosephosphat-Tranporter (TPT) als auch der Glucose-6-phosphat-Transporter wurden am stärksten in grünen Früchten exprimiert, während der Reife nahm die Expression ab. Der ATP/ADP-Transporter wurde während der Fruchtentwicklung nur schwach exprimiert.Es besteht die Hypothese, daß die Rolle der drei Enzyme plastidäre Fructose-1,6-Bisphosphatase (cp-FBPase), ADP-Glucose Pyrophosphorylase (AGPase) und Glucan Wasser Dikinase (GWD) darin besteht, die Stärke-Akkumulation in der frühen Entwicklung der Tomaten-Frucht zu beeinflussen. Diese Hypothese wurde unter Verwendung der Antisense-Technik für die plastidären FBPase (unter der Kontrolle des B33 Promoters), sowie für die AGPase und die GWD (beide unter der Kontrolle des CaMV 35S-Promoters) in der Tomaten-Kultivar Moneymaker untersucht. Die Repression von plastidärer FBPase oder AGPase in der Frucht der Tomate scheint die Metaboliten-Konzentrationen nicht so stark wie in den Blättern zu beeinflussen. Der Grund hierfür ist wahrscheinlich, daß jede Veränderung durch die Fähigkeit der Frucht, Zucker zu importieren, abgepuffert wird. Auf der anderen Seite hatte die Repression des GWD Proteins in der Frucht der Tomate starke Effekte auf die Metaboliten-Konzentrationen.
Abstract (eng):
Carbohydrate metabolism was studied during the development of fruits of the tomato cultivar Micro-Tom. The metabolism of the pericarp and placental tissues was found to be different. Starch being degraded more slowly in the placenta than in the pericarp, while soluble sugars accumulated to a greater extent in the pericarp. The activities of glycolytic enzymes tended to peak at 40 days after flowering. The expression of some plastidial transporters was also studied. Both the triose phosphate transporter (TPT) and Glucose-6-Phosphate (Glc-6-P) transporter were expressed greatest in green fruits, before declining. The expression of the triose phosphate transporter (TPT) was greater than that of Glc-6-P transporter. The ATP/ADP transporter was expressed to a low level throughout fruit development. The role of three enzymes Chloroplastic Fructose-1,6-bisphosphatase (cp-FBPase), ADP-glucose Pyrophosphorylase (AGPase) and Glucan Water Dikinase (GWD) protein are thought to influence the accumulation of starch in early development in tomato fruit were studied in normal sized tomatoes of the cultivar Moneymaker using antisense technique under the control of the patatin B33 promoter in the case of cp-FBPase, and the CaMV 35S promoter in the case of AGPase and GWD protein. It appears that repression of cp-FBPase and AGPase in tomato fruits does not influence metabolite levels as greatly as it does in leaves, possibly because any alterations are buffered by the ability of the fruit to import sugars. On the other hand, the repression of GWD protein in tomato fruits has a strong effect on metabolite levels.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 7 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe HTML: 58 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 57 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 49 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 34 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 29 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 39 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe HTML: 42 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 41 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 43 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe HTML: 48 Zugriffe PDF: 34 Zugriffe Startseite: 19 Zugriffe HTML: 57 Zugriffe PDF: 44 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 31 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 28 Zugriffe PDF: 38 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 51 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 48 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 44 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 40 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 42 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 43 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 47 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 29 Zugriffe PDF: 67 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 67 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 24 Zugriffe PDF: 83 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 85 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe HTML: 24 Zugriffe PDF: 85 Zugriffe Startseite: 79 Zugriffe HTML: 28 Zugriffe PDF: 85 Zugriffe Startseite: 70 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 53 Zugriffe Startseite: 29 Zugriffe HTML: 33 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 16 Zugriffe HTML: 25 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe Startseite: 20 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 25 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 55 Zugriffe Startseite: 32 Zugriffe HTML: 61 Zugriffe PDF: 58 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Nov
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Nov
14
Startseite 7 7 9 2 4 2 10 29 7 12 6 11 11 13 19 13 5 6 3 7 6 3 4 8 9 11 12 10 7 11 11 17 79 70 29 16 20 25 32
HTML 22 10 58 19 57 49 34 26 39 42 41 31 43 48 57 26 28 17 19 18 20 15 14 17 20 10 19 29 27 24 21 24 28 20 33 25 13 23 61
PDF 15 25 13 11 10 9 12 18 13 14 20 19 22 34 44 31 38 51 48 44 40 42 43 47 33 33 32 67 67 83 85 85 85 53 39 27 39 55 58

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 563 (14.44 pro Monat)
  • HTML – 1127 (28.9 pro Monat)
  • PDF – 1504 (38.56 pro Monat)
 
 
Generiert am 21.12.2014, 22:39:46